Doxxbet – Wettanbieter Test & Buchmacher Erfahrungen 2017

Doxxbet – Wettanbieter Test & Buchmacher Erfahrungen 2017

Die wichtigsten Informationen zu im Überblick:

  • enormer Wettbonus von bis zu 2000€
  • Lizenzierung durch MGA
  • Zahlungen per Paysafecard möglich
  • Kein Livechat
  • schlechtes mobiles Angebot

Dieser Anbieter wurde geschlossen

Unsere Empfehlung:

Doxxbet wird als Buchmacher von der Doxx Bet Ltd. betrieben. Hierbei handelt es sich um ein Unternehmen der berühmten DOXX-Gruppe, die bereits 1994 erstmals Schritte in der Branche der Buchmacher unternahm. Seit 2007 ist der Anbieter zudem im Besitz einer Lizenz für die internationale Tätigkeit als Buchmacher. Heute befindet sich der Sitz des Unternehmens auf der Mittelmeerinsel Malta, wodurch eine Lizenzierung und Regulierung durch die maltesischen Behörden einhergeht. Bekannt geworden ist der Buchmacher aber nicht durch seine Seriosität, sondern vor allem durch seinen enormen Bonus von bis zu 2.000 Euro. Ich habe mir das Unternehmen einmal genauer angesehen und dabei die unterschiedlichen Aspekte, wie zum Beispiel die Wettquoten, das Wettangebot oder die Limits angesehen, die für die Wahl des richtigen Buchmachers entscheidend sind.
Die Startseite von Doxxbet

Die Startseite von Doxxbet

Wettangebot: Alle wichtigen Sportarten dabei

Im Portfolio von Doxxbet befinden sich aktuell 28 Sportarten, in denen die Kunden ihre Wetten platzieren können. Hauptaugenmerk wurde dabei auf den Fußball gelegt, wobei hier auch zahlreiche andere renommierte Sportarten, wie Eishockey oder Basketball aufgeführt sind. Ergänzt wird das Angebot zudem durch eSport-Wetten, die bei den Spielen Dota 2 oder League of Legends abgegeben werden. In der Tiefe ist das Angebot nicht ganz so überzeugend, denn selbst in den Top-Sportarten werden meist nur die oberen Profiligen berücksichtigt. In Deutschland können demnach beim Fußball nur Wetten auf die Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga platziert werden. In Großbritannien hingegen sind auch Wetten auf den Amateur-Bereich möglich. Mehr als ansehnlich ist aber die Anzahl der Einzelwetten pro Partie. Wer auf Partien der Bundesliga setzt, hat hier mehr als 50 Einzelwetten pro Spiel zur Verfügung. Zu bemängeln ist hier allerdings, dass Wetten mit einem längeren Vorlauf so gut wie unmöglich sind. Während die „Branchen-Riesen“ meistens gleich mehrere Spieltage aufführen, begrenzt sich die Auflistung bei Doxxbet leider immer nur auf den nächsten Spieltag.
Ansehnlicher Livewetten-Bereich

Ansehnlicher Livewetten-Bereich

Ansehnlicher Livewetten-Bereich

Im Livewetten-Bereich können die Kunden live ihre Wetten auf Veranstaltungen im Fußball, Eishockey, Tennis, Basketball, Handball oder Volleyball abgeben. Lobend hervorzuheben ist hier die optische Darstellung. Es wird zwar kein Spielverlauf dargestellt, dafür werden die Spielinformationen (gelbe Karten, rote Karten etc.) aber übersichtlich und ansehnlich abgebildet. Darüber hinaus können nach meinen Doxxbet Erfahrungen einzelne Informationen und Statistiken während der Partie direkt im Statistik-Bereich betrachtet werden.

Wettquoten im absoluten Durchschnitt

Hinsichtlich der Quotierungen sind bei Doxxbet im Vergleich zu den restlichen Anbietern keine bemerkenswerten Abweichungen zu verzeichnen. Die besten Quoten finden sich erfahrungsgemäß im Fußball, wobei hier besonders die Top-Ligen im Fokus stehen. Andere Sportarten bringen zwar hin und wieder mal sehr profitable Quoten hervor, alles in allem bewegt sich der Bookie mit seinen Quoten aber im Mittelfeld.

Bonus: Bis zu 2.000€ für Neukunden

Alles andere als im Mittelfeld platziert ist hingegen der Doxxbet Bonus für Neukunden. Dieser wird als Einzahlungsbonus in Höhe von 100 Prozent ausgegeben und wird bis zu einer beeindruckenden Summe von 2.000 Euro ausgezahlt. Die kleinste mögliche Einzahlung liegt bei 10 Euro, wobei natürlich eine höhere Einzahlung empfehlenswert ist. Der Neukundenbonus steht schließlich jedem Kunden nur ein einziges Mal zur Verfügung und sollte daher auch in vollem Umfang ausgenutzt werden. Nach der Höhe des Einzahlungsbetrags richtet sich hierbei aber nicht nur die Bonussumme, sondern auch die Anforderungen für den Erhalt der Bonussumme. Bei einer Einzahlung zwischen 10 und 100 Euro muss der eingezahlte Betrag insgesamt zehn Mal umgesetzt werden. Zulässig ist hierbei eine Mindestquote von 2,0. Zugelassen wird der Spieler für den Bonus jedoch nur dann, wenn die Ersteinzahlung innerhalb von 14 Tagen nach der Kontoeröffnung durchgeführt wurde. Um die Umsatzanforderungen dann zu erfüllen, bleiben dem Spieler nach meinen Doxxbet Erfahrungen 90 Tage Zeit. Eine wichtige Bedingung gibt es darüber hinaus aber noch zu beachten. Eingesetzt werden darf für die Erfüllung der Umsatzbedingungen immer nur der Betrag der Einzahlung. Wer also 100 Euro eingezahlt hat, darf auch nur 100 Euro als Wetteinsatz verwenden. Möglich ist natürlich auch der Einsatz einer größeren Summe, berücksichtigt werden für die Umsatzbedingungen aber immer nur die Summen der Einzahlung.
Doxxbet bietet einen Bonus von bis zu 2.000 Euro

Doxxbet bietet einen Bonus von bis zu 2.000 Euro

Bei einer Einzahlung zwischen 100,01 Euro und 500 Euro ist ein zwölf Maliger Umsatz der Einzahlungssumme erforderlich. Auch hier gelten wieder eine Quote von 2,0, sowie ein Zeitraum von 90 Tagen für die Erfüllung der Bedingungen. Werden 500,01 bis 1.000 Euro eingezahlt, muss der Einzahlungsbetrag innerhalb von 90 Tagen 14 Mal mit einer Quote von 2,0 umgesetzt werden. Bei einer Einzahlung zwischen 1.000,01 Euro und 2.000 Euro sehen die Bonusanforderungen einen 16-fachen Umsatz des Einzahlungsbetrags vor.

Support bietet leider keinen Live-Chat

Auf einen Live-Chat können die Kunden bei Doxxbet bislang leider noch nicht zurückgreifen. Stattdessen wird aber neben einer telefonischen Hotline auch eine E-Mail-Betreuung angeboten. Alternativ können zudem ein Kontaktformular oder die Post genutzt werden. Dienstzeiten der telefonischen Hotline sind täglich zwischen 8 und 22 Uhr, wobei deutsche Kunden allerdings beachten müssen, dass es sich hierbei nicht um eine deutsche Telefonnummer handelt. Anrufe sind deshalb gebührenpflichtig. Gleichzeitig kann auch nicht immer ein deutschsprachiger Support garantiert werden, so dass nach meinen Doxxbet Erfahrungen häufig auf die englische Sprache zurückgegriffen werden muss. Die Mitarbeiter im Support machen aber alle einen fähigen und kompetenten Eindruck. Zudem sind diese recht freundlich und helfen auch bei komplizierten Anfragen hilfsbereit und zielsicher weiter.

Zahlungsmethoden: Die Grundlage ist vorhanden

Hinsichtlich der Zahlungsmethoden bietet Doxxbet ein verhältnismäßig kleines Angebot, welches aber dennoch die wichtigsten Zahlungsoptionen beinhaltet. Einziger kleiner Wehrmutstropfen hierbei ist, dass PayPal aktuell noch nicht zum Repertoire des Buchmachers zählt. Alternativ können aber Neteller, Skrill, die Banküberweisung, Kreditkarten und die Paysafecard genutzt werden. Zulässige Kreditkarten sind hierbei Visa, Mastercard und Diners Club. Gebühren werden seitens des Buchmachers dabei nicht erhoben. Wichtig für die erste Auszahlung ist allerdings, dass bei sämtlichen Gewinnsummen über 2.330 Euro eine Identitätsprüfung erforderlich ist. Diese kann aber ohne Probleme mit einer Kopie des eigenen Personalausweises oder weiterer offizieller Dokumente durchgeführt werden, so dass einer Auszahlung eigentlich nichts im Wege steht. Positiv ist hierbei, dass der Spieler die Auszahlungsmethode immer selbst bestimmen kann. Weicht diese von der gewählten Einzahlungsmethode ab, so wird eine Gebühr von fünf Prozent erhoben. Hinsichtlich der Dauer ist vor allem die Wahl der Zahlungsvariante entscheidend. Bei der Einzahlung können alle angebotenen Zahlungsmöglichkeiten, mit Ausnahme der Banküberweisung, mit einer sofortigen Gutschrift des Einzahlungsbetrags punkten. Bei der Auszahlung sind die elektronischen Zahlungsmöglichkeiten ebenfalls deutlich schneller. Hier geht das Geld normalerweise innerhalb von 24 Stunden auf dem eigenen Konto ein. Bei der regulären Banküberweisung können hier aber mehrere Tage fällig werden.
Zahlungsmethoden bei Doxxbet

Zahlungsmethoden bei Doxxbet

Webseite: Übersichtlich und funktionell

Die Internetseite von Doxxbet ist auf den ersten Blick sehr ansprechend gestaltet. Optisch ist dabei alles im berühmt-berüchtigten schwarz-rot-weiß des Unternehmens gehalten springt den Spieler bei der Betrachtung förmlich an. Wichtig ist neben einem hübschen Aussehen aber vor allem eine gute Funktionalität, die bei Doxxbet aber ebenfalls gewährleistet ist. Das gesamte Design ist sehr übersichtlich und trägt so zu einer schnellen Orientierung und leichten Navigation bei. Hilfreich ist, dass in der oberen Spalte sowohl das heutige Angebot, als auch die morgigen Events angezeigt werden können. Bald startende Duelle werden zudem in Form eines Countdowns angezeigt, der die Dauer bis zum Anpfiff bekannt gibt. Darüber hinaus sind hier auch die direkten Links zu den Livescores, dem Statistik-Bereich und dem Ergebnis-Sektor zu finden. Deutlich erleichtert wird die Suche nach bestimmten Spielen zudem durch eine Suchfunktion.
Dank verschiedener Features fällt die Navigation leicht

Dank verschiedener Features fällt die Navigation leicht

Mobile App: Service noch verbesserungswürdig

Eine Doxxbet App ist zwar als mobile Variante erhältlich. Verfügbar ist diese jedoch ausschließlich als optimierte Web-App. Eine Download-Variante wird derzeit nicht angeboten. Allerdings zeigt sich die mobile Variante des Angebots nicht ganz so schlagfertig, wie das reguläre Angebot der Webseite. Die Menüführung wurde zwar übersichtlich gestaltet, dennoch sind es besonders die langen Ladezeiten, die das Wettvergnügen an einigen Stellen einschränken können, wenn man Online auf sportliche Ereignisse wetten möchte. Aktuell noch deutlich bessere Alternativen sind da die mobilen Angebote von bet365 oder Tipico.

Seriosität: Sicherheit durch die MGA

Bedingt durch den Standort auf der sonnigen Mittelmeerinsel Malta, unterliegt das Unternehmen den Lizenzierungen und Regulierungen der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde. Diese hat bereits jahrelange Erfahrung in der Betreuung derartiger Angebote und hat zahlreiche der bekanntesten Buchmacher unter ihren Fittichen. Um eine der begehrten Lizenzen zu erhalten, muss jeder Anbieter unterschiedlichen Richtlinien und Bestimmungen einhalten. Selbstverständlich wird die Einhaltung dieser Anforderungen strengstens überwacht, so dass jeder Spieler sich sicher sein kann, dass Doxxbet seriös und vertrauensvoll arbeitet.

Limits: Bis zu 15.000€ können gesetzt werden

Erfreulich für alle diejenigen, die gerne mal eine größere Summe einsetzen, sind die Limits bei Doxxbet. Hier können bis zu 15.000 Euro auf einmal eingesetzt werden. Anfänger müssen sich aber nicht benachteiligt fühlen, denn grundsätzlich ist eine Wettabgabe bereits ab einem Einsatz von 1,00 Euro möglich.

Steuer: Auch hier langt der Fiskus zu

Deutsche Sportwetter kommen auch bei Doxxbet nicht um die Steuer herum. Wie die meisten anderen Buchmacher auch, gibt dieser die Abschläge in Höhe von fünf Prozent direkt an seine Kunden weiter. Zahlen muss dabei aber nur, wer auch gewinnt. Abgezogen wird die Wettsteuer nämlich von der Gewinnsumme. Wer also seine Wette ohnehin verliert, muss nicht noch einmal gesondert eine Doxxbet Steuer obendrauf legen.

Zusatzangebote: Poker und Casino sorgen für Abwechslung

Wer sich einmal eine Auszeit vom Wettbetrieb nehmen möchte, oder auch nur darauf wartet, dass seine Partie angepfiffen wird, der kann sich im Poker- und Casino-Bereich des Anbieters umsehen. Neben zahlreichen prominenten Spielautomaten und Casino-Games ist vor allem der Live Dealer Bereich erwähnenswert. Hier können die beliebtesten Casino-Klassiker unter der Aufsicht eines Live Dealers gespielt werden. Gleichzeitig wird den Casinospielern auch ein eigener Bonus von bis zu 500 Euro offeriert.
Auch ein Casino- und Poker-Bereich gehören zum Repertoire

Auch ein Casino- und Poker-Bereich gehören zum Repertoire

Pokerspieler haben zudem die Chance, sich den Poker-Bereich erst einmal kostenlos zu testen. Anschließend kann auch hier ein eigener Bonus in Anspruch genommen werden, der eine Verdopplung der Einzahlungssumme bis zu einem Betrag von 2.500 Euro vorsieht.  

Fazit: Doxxbet ist ein Interessanter Buchmacher mit kleinen Schwächen

Aushängeschild von Doxxbet ist natürlich der Bonus, der bis zu einer Summe von 2.000 Euro ausgezahlt wird und sich mit seiner Höhe doch deutlich vom Großteil der Konkurrenz unterscheidet. Darüber hinaus ist auch das weitere Angebot des Bookies durchaus ambitioniert. Neben dem Poker- und Casino-Bereich werden auch bei den Sportwetten noch einige Zusatzinformationen geboten. So können die Spieler die Statistiken checken oder sich detaillierte Informationen zu gerade laufenden Partien verschaffen. Verbesserungswürdig ist aber vor allem das Wettangebot des Bookies. Hier sind noch deutlich zu wenig Spiele im Angebot und auch in der Breite könnte die Auswahl noch deutlich größer sein. Dringend nachjustiert werden muss zudem bei der Doxxbet App. Diese stellt noch nicht wirklich eine Alternative zum herkömmlichen Angebot dar und ist aktuell auch nicht konkurrenzfähig. Wer sich hingegen nur auf die Basics beschränken möchte und auf der Suche nach einem überdimensionalen Wettbonus ist, der ist bei Doxxbet an der richtigen Adresse.

Dieser Anbieter wurde geschlossen

Unsere Empfehlung:

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht
 
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zum Anbieter!
Helfe anderen Besuchern und teile deine Erfahrungen, die du mit dem Anbieter gemacht hast. Achte bitte beim Schreiben deiner Bewertung auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben