Superwin » Erfahrungen & Testbericht 2018

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 08.10.2018

SuperWin ist ein jüngerer Buchmacher der Branche, der vor allem in England und Spanien in den letzten Monaten enorm Fuß fassen konnte. In Deutschland wiederum steht der ganz große Durchbruch noch aus, was nach meiner Meinung vor allem mit der fehlenden deutschen Sprache auf der Webseite zu tun hat. Nichtsdestotrotz steckt inhaltlich aber eine ganze Menge hinter dem Buchmacher, was mein SuperWin Testbericht im Folgenden auch durchaus zeigt. Ob der Name hier also wirklich Programm ist oder ob der Wettanbieter noch mit Schwächen zu kämpfen hat, wird nachfolgend ganz genau geklärt.

Die wichtigsten Informationen zu SuperWin im Überblick
  • Großes Wettportfolio
  • 100€ Neukundenbonus
  • 24/7 Kundendienst
Jetzt zu SuperWin

1.Wettangebot und Anmeldung bei SuperWin

Das erste beeindruckende Ausrufezeichen setzt der Buchmacher im SuperWin Testbericht durch die Vielfalt im Wettportfolio. Wählen können die Kunden zwischen mehr als 45 verschiedenen Sportarten, wodurch die Breite im Wettanbieter Vergleich international einen sehr starken Eindruck hinterlassen kann. Im Sinne der Übersicht wird die Auswahl in zwei verschiedene Kategorien unterteil, wodurch auch gleich einmal der Fokus auf die bedeutendsten Disziplinen im Portfolio gelegt wird. Das sind nach meinen SuperWin Erfahrungen eindeutig Fußball, Tennis, Basketball, Volleyball, Eishockey, Baseball, Handball, American Football, Badminton und Aussie Rules. Gleichzeitig stehen aber zum Beispiel auch Bandy, verschiedene eSport-Wetten, Cricket, Floorball, Golf oder Hurling zur Verfügung. In der Tiefe werden vor allem die Fußballfans gut bedient, die aus rund 40 verschiedenen Ligen wählen können. Handelt es sich dabei um eine Partie in einer der europäischen Top-Ligen,werden bis zu 160 einzelne Wettoptionen angeboten. Möglich ist die Wettabgabe dabei in einigen Nationen sogar bis in die 3. Liga.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Wettangebot und Anmeldung
 
8/10

2.Das Bonusangebot von SuperWin

Erfreulicherweise kann der Buchmacher mit dem vielversprechenden Namen auch mit einem interessanten Neukundenbonus auf sich aufmerksam machen. Ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung ist hier zwar nicht mit von der Partie, dennoch kann sich die Offerte aber in jedem Fall sehen lassen. Ganz genau warten als SuperWin Bonus ganze 100 Euro, die sich jeder neue Kunde nach seiner ersten Einzahlung unter den Nagel reißen kann. Abgerechnet werden in diesem Fall 100 Prozent der eingezahlten Summe, wodurch dieser Betrag demnach vollständig verdoppelt wird. Mindestens gezahlt werden muss dafür eine Einzahlung von zehn Euro, was natürlich als fair bezeichnet werden kann. Optimal ist jedoch eine Einzahlung von 100 Euro oder mehr, denn so wird auch der gesamte SuperWin Bonus in Höhe von 100 Euro freigeschaltet. Ein Bonus Code wird nicht erforderlich. Gleichzeitig erfolgt die Gutschrift der Bonussumme nach meiner Erfahrung direkt mit der qualifizierenden Einzahlung zusammen. Werden also 100 Euro eingezahlt, stehen 200 Euro auf dem Wettkonto zur Verfügung.

Für die Auszahlung der Bonussumme muss der jeweilige Bonus insgesamt zehn Mal umgesetzt werden. Wurde also ein Bonus von 100 Euro eingefahren, müssen vor der Auszahlung mindestens 1.000 Euro umgesetzt werden. Das ist durchaus sportlich, in den vorgegebenen 60 Tagen aber normalerweise ohne Probleme zu schaffen. Eine Mindestquote für die qualifizierenden Wetten wird hier nicht aufgestellt. Übrigens: Einen ganz ähnlichen Bonus gibt es beim Buchmacher Tipico. Hier existiert aber der Vorteil, dass keine zeitliche Beschränkung für die Erfüllung der Bedingungen aufgestellt wird.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Bonusangebot
 
6/10

3.Livewetten und Streams bei SuperWin

Ein weiterer wichtiger Part im Angebot des Wettanbieters ist das Live-Center, in welchem nach meiner SuperWin Erfahrung rund um die Uhr reger Betrieb geboten werden kann. Das ist erfreulich, zumal sich die Wetten unproblematisch und schnell platzieren lassen. Technisch gesehen kann hier also eine gute Note vergeben werden, da zum Beispiel auf unnötige Lade- und Wartezeiten vollständig verzichtet wird. Auch die Quoten machen einen guten Eindruck und müssen sich live in keinem Fall vor der Konkurrenz verstecken. Etwas schade ist allerdings die Tatsache, dass noch keine Live-Streams oder grafischen Animationen aufgeboten werden. Das heißt also, dass die Tipper bislang nur die Ergebnisse präsentiert bekommen – ein wenig Luft nach oben ist zumindest in diesem Bereich also noch vorhanden.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Livewetten & Streams
 
6/10

4.Wettquoten und Limits bei SuperWin

Generell muss zu den Wettquoten des Buchmachers gesagt werden, dass diese nach meinen SuperWin Erfahrungen insgesamt einen guten Eindruck hinterlassen können. Das spricht für den Buchmacher, denn so müssen die Kunden zu keinem Zeitpunkt einen Nachteil oder gar eine Abzocke fürchten. Gleichzeitig dürfte die Aufstellung in einigen Fällen besonders den erfahrenen Tippern zusagen. Wird hier eine Partie ausgewählt, sind die Außenseiter nicht selten mit einem etwas besseren Quotenschlüssel bewertet worden. Das heißt also einfach: Bei einem Sieg des Favoriten gibt es in möglicherweise etwas weniger als bei der Konkurrenz. Setzt sich aber der Außenseiter durch, kann oftmals ein richtiges Schnäppchen geschlagen werden.

Limits liegen in einem guten Bereich

Möglich ist die Wettabgabe beim Buchmacher nach meinen SuperWin Erfahrungen ab einem Einsatz von einem Euro pro Wette. Dabei spielt die Wettart keine Rolle, da diese Vorgabe für Einzel-, System- und Kombiwetten gleichermaßen gilt. Ganz optimal ist diese Hürde zumindest für die echten Anfänger nicht, da gerade bei Systemwetten schnell ein respektables Sümmchen zusammenkommen kann. Andererseits ist ein Euro aber durchaus noch im Rahmen und kann als fair bezeichnet werden. Maximal herausziehen können die Kunden aus einem Wettschein einen Gewinn von 100.000 Euro. Das ist ebenfalls als mittelmäßig zu bezeichnen – sollte für den „normalen“ Tipper aber vollkommen ausreichen.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Quoten & Limits
 
4/10

5.Diese Zahlungsarten gibt es bei SuperWin

Das Zahlungsportfolio des Buchmachers ist im Vergleich mit der Top-Konkurrenz der Branche insgesamt noch nicht so ganz auf einer Höhe. Die Auswahl ist zwar recht ansprechend, dafür müssen aber hier und da ein paar Gebühren in Kauf genommen werden. Aber der Reihe nach: Nutzen können die Kunden nach meinen SuperWin Erfahrungen für die Einzahlungen zum Beispiel die Banküberweisung, Neteller, iDeal, Skrill, Webmoney, Ecopayz, Giropay oder die Kreditkarten von Mastercard und Visa. Eingezahlt werden muss dabei immer ein Betrag von zehn Euro, der glücklicherweise aber an keine Gebühren gebunden ist. Gutgeschrieben wird die Einzahlungssumme in den meisten Fällen innerhalb von wenigen Augenblicken. Soll dann eine Auszahlung durchgeführt werden, ist erst einmal ein Nachweis der Identität erforderlich. Erst wenn dieser eingereicht wurde, gibt der Buchmacher auch tatsächlich die erste Auszahlung vom Wettkonto frei. Hierbei gilt wieder, dass die Auszahlungen erst ab einer Summe von zehn Euro durchgeführt werden können. Zusätzlich ist zu beachten, dass lediglich eine Auszahlung im Monat kostenfrei abgewickelt werden kann. Soll eine weitere Auszahlung durchgeführt werden, wird hierfür jeweils eine Gebühr fällig. Wie hoch diese ausfällt, ist dabei von Zahlungsmethode zu Zahlungsmethode unterschiedlich.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Zahlungsmethoden
 
6/10

6.Mobiles Wetten bei SuperWin

Bereit steht neben dem regulären Angebot auf der Webseite des Buchmachers auch eine eigene mobile App. Hierbei handelt es sich allerdings um eine web-basierte Version, die direkt im Browser gestartet werden kann. Wird dann mit einem Tablet oder Endgerät auf das Angebot zugegriffen, wird dieses nach meinen Erfahrungen mit SuperWin automatisch in einer optimierten Version angezeigt. Nachteile hinsichtlich der Steuerung oder Bedienung sind also nicht zu befürchten. Ein Download ist für die Nutzung übrigens nicht erforderlich, da die Inhalte vollständig im Browser geladen werden. Umso positiver ist die Tatsache, dass keine unnötigen Ladezeiten oder Abstürze in Kauf genommen werden müssen. Alles in allem ist das mobile Angebot damit durchaus als ansprechend zu bezeichnen, zumal keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren befürchtet werden müssen.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Mobiles Wetten
 
6/10

7.Zusatzangebote und Extras bei SuperWin

Neben den Sportwetten und dem Live-Center des Wettanbieters hat SuperWin für die Kunden noch ein wenig mehr im Angebot. Ebenfalls Bestandteil des Portfolios ist zum Beispiel das Casino, welches Spiele von Evolution, 1×2 Gaming, Playson, Endorphina oder NextGen Gaming enthält. Ansehnlich ist hier zudem das Live-Casino, wo die Spiele mit echten Dealern gespielt werden. Ganz klar führend ist im Casino nach meiner Erfahrung aber die Auswahl an Spielautomaten und Slots. Nichtsdestotrotz steht zusätzlich aber auch ein Poker-Bereich zur Verfügung, der vor allem aufgrund der Vielzahl an Turnieren und Veranstaltungen als stark bezeichnet werden kann.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Zusatzangebote
 
6/10

8.Wie berechnet SuperWin die Wettsteuer?

Rund um die Wettsteuer gibt es nach meinen SuperWin Erfahrungen durchaus eine positive Nachricht zu vermelden. Abgezogen wird eine Steuer beim Anbieter nämlich nicht. Heißt also: Weder beim Einsatz noch bei der Auszahlung der Gewinne werden irgendwelche Beträge abgezogen. Allerdings lohnt sich in diesem Fall der Blick in die Geschäftsbedingungen, denn hier wird jeder Tipper selbst für die Zahlung der SuperWin Steuer verantwortlich gemacht. Rein theoretisch müsste also jeder Kunde aus Deutschland seine Einsätze freiwillig beim Finanzamt melden und dann die notwendige Steuer zahlen. In der Praxis heißt es jedoch erst einmal, dass bei diesem Buchmacher steuerfrei gewettet werden kann.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Wettsteuer
 
6/10

9.Sicherheit und Lizenz von SuperWin

Als Standort hat sich der Buchmacher die sonnige Karibikinsel Curacao ausgesucht. Sicherlich gibt es schlechtere Arbeitsplätze auf dieser Welt, wobei aber aus Sicht der Tipper natürlich in erster Linie die Kontrolle entscheidend ist. Durchgeführt wird die von der Regierung Curacaos, wodurch die Seriosität beim Buchmacher in jedem Fall gewährleistet ist. Alle Wetten werden zu 100 Prozent fair abgerechnet und auch bei den Zahlungsabwicklungen kommt es zu keinen Problemen. Mit der Lizenz der Regierung des Landes wird also sichergestellt, dass sich SuperWin auch immer an die gesetzlichen Vorgaben hält. Hierzu gehören zum Beispiel auch die bereits genannte Identitätsprüfung oder die Absicherung der Zahlungen und Formulareingaben. Werden Ein- und Auszahlungen durchgeführt oder Daten in die Formulare eingetragen, werden diese mit einer SSL-Verschlüsselung immer abgesichert. Gefahr droht bei SuperWin demnach also in keiner Hinsicht.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Sicherheit & Lizenz
 
6/10

10.Der Kundensupport bei SuperWin

Mit der Kundenbetreuung habe ich im Testbericht gemischte SuperWin Erfahrungen gesammelt. Die Mitarbeiter sind hier ein wenig auszuklammern, da das Support-Team zu jeder Zeit eine gute Figur macht. Im Normalfall sind die Angestellten enorm kompetent und schaffen jedes Problem somit können kürzester Zeit aus dem Weg. Der einzige große Nachteil ist die eingeschränkte Erreichbarkeit. Verfügbar ist die Kundenbetreuung so zum Beispiel ausschließlich in englischer Sprache. Für deutsche Tipper ist das nicht ganz optimal, auch wenn im Normalfall keine großen Sprachbarrieren auftreten dürften. Gleichzeitig findet der reguläre Kontakt aber meist nur über eine E-Mail-Adresse statt. Registrierte Kunden können einen Live-Chat nutzen, der aber wiederum nicht immer erreichbar ist. Alternativ wird auch eine Telefonnummer angeboten, die jedoch mit Gebühren verbunden ist. Unterm Strich wird so also die Mail genutzt, wo aber mindestens ein paar Stunden Wartezeit eingeplant werden müssen. Positiv ist dabei aber zu bewerten, dass die Tipper als Ausweichmöglichkeit auch einen FAQ-Bereich in Anspruch nehmen können.

Jetzt zu SuperWin
Testergebnis Kundensupport
 
4/10

Der ganz große Aha-Effekt bleibt nach meinen SuperWin Erfahrungen beim Buchmacher derzeit zwar noch aus, dennoch lässt sich das Angebot unterm Strich als attraktiv bezeichnen. Die Gründe hierfür sind auch schnell gefunden, denn neben einem großen und vielseitigen Wettangebot liefert vor allem der Neukundenbonus Grund zur Freude. Bis zu 100 Euro zusätzliches Guthaben sind möglich, welches zudem an faire Bedingungen gebunden ist. Eine Mindestquote muss nicht beachtet werden, zeitlich sind 60 Tage ebenfalls enorm großzügig. Alles in allem überzeugt der Wettanbieter also auch mit kleinen Schwächen und kann daher von mir ohne Zweifel empfohlen werden.