Goldbet Test – Erfahrungen & Testbericht zum Buchmacher

Goldbet Test – Erfahrungen & Testbericht zum Buchmacher

Die wichtigsten Informationen zu Goldbet im Überblick:

  • Wetten steuerfrei
  • Lizenz von der Tiroler Landesregierung
  • Gute Quoten
  • Gewinnauszahlung direkt über e-Wallet
  • Kontakt über Skype möglich
 
Jetzt zu Goldbet und bis zu 120% Bonus auf Kombiwetten erhalten!
Goldbet ist ein österreichischer Sportwettenanbieter und kann schon auf einige Erfahrung auf dem Markt zurückblicken. Im Jahre 2000 wurde der Buchmacher in Innsbruck gegründet. In Österreich trug Goldbet wesentlich zur Szene der Buchmacher bei, doch in Deutschland ist dieser Bookie noch ziemlich unbekannt. Goldbet ist kein absolut herausragender Anbieter, doch sind einige Alleinstellungsmerkmale zu verzeichnen, die durchaus positiv sind. Eine dieser Besonderheiten ist, dass Goldbet nicht wie sonst üblich über eine Lizenz aus Malta oder Gibraltar verfügt, sondern eine Genehmigung der Tiroler Landesregierung besitzt. Lesen Sie mehr über die Erfahrungen im Goldbet Testbericht und erfahren Sie, welche Stärken und Schwächen dieser Buchmacher hat.

Wettangebot – Spannung mit vielen Sportwetten

Das Angebot an Sportwetten kann bei Goldbet durchaus mit anderen Buchmachern mithalten. König Fußball regiert das Portfolio, Spiele aus der ganzen Welt werden geboten. Deutsche Spiele können von der ersten bis zur dritten Bundesliga gewettet werden, doch auch viele internationale Matches versprechen Spannung. Wettfreunde, die sich nicht gerade dem Fußball verschrieben haben, können bei Handball, Basketball, Eishockey und Volleyball setzen. Das Angebot wird durch einige Randsportarten wie Rugby, Darts und Snooker bereichert. Vielfältige Wettarten sind möglich, beispielsweise Über-/Untertore, Halbzeitwetten und Handicaps. Es werden nicht nur Sportwetten, sondern auch Wetten auf verschiedene TV-Events wie die Oscar-Verleihung angeboten.

Livewetten – dünnes Portfolio

Beim Angebot an Livewetten hat Goldbet noch einiges aufzuholen, um mit der Konkurrenz mithalten zu können. Livewetten werden vor allem für Fußball, Basketball, Tennis und Basketball angeboten, doch diejenigen, die hier mit der Hoffnung auf einen schnellen Gewinn setzen, werden enttäuscht. Das Angebot fällt nämlich ziemlich dünn aus, da hat Goldbet noch eine Menge Nachholbedarf. Hin und wieder werden Randsportarten angeboten. Nicht nur das sehr geringe Angebot an Livewetten, sondern auch die ziemlich unübersichtliche Gestaltung des Portals in diesem Bereich und die langen Ladezeiten schrecken Besucher ab.

Wettquoten bei Goldbet – eine positive Überraschung

Positiv fällt Goldbet mit seinen Wettquoten auf, denn der Auszahlungsschlüssel des österreichischen Bookies liegt im Schnitt bei mehr als 93 Prozent. Diese Quoten sind zum Teil sogar mit denen der Marktführer vergleichbar. Bei einigen Wetten fällt sogar der absolute Höchstkurs auf, der am Markt zu verzeichnen ist. Es gibt jedoch keinerlei Tendenzen hinsichtlich Unentschieden, Favoriten und Außenseiter. Kurz vor dem Beginn eines Events ist auffällig, dass die Quoten dann absinken. Wer von einer hohen Quote profitieren will, sollte daher rechtzeitig wetten. Bei den Livewetten sind Quoten um 90 Prozent zu verzeichnen.
 
Jetzt zu Goldbet und bis zu 120% Bonus auf Kombiwetten erhalten!

Bonus bei Goldbet – nicht für Neukunden

Im Gegensatz zu den meisten anderen Bookies lockt Goldbet seine Neukunden nicht mit einem Bonus an. Bis vor einiger Zeit gab es bei Goldbet noch eine Belohnung von 30 Euro für die Eröffnung eines Kontos, doch wurde dieser Vorteil inzwischen abgeschafft. Stammspieler, die schon seit einiger Zeit dabei sind, können allerdings hin und wieder von Bonusleistungen profitieren. Wer Kombinationswetten spielt, hat die Chance, auf einen schon erspielten Gewinn noch einen Bonus von 120 Prozent zu erhalten. In dieser Hinsicht ist Goldbet recht großzügig mit seinen Belohnungen. Es lohnt sich also, über längere Zeit dabei zu bleiben und aktiv zu wetten.

Kundensupport – hier holt Goldbet auf

Positiv kann der Kundensupport von Goldbet bewertet werden. Die Mitarbeiter erweisen sich nicht nur als kompetent, sondern auch als überaus freundlich. Der Kontakt ist telefonisch möglich, doch macht Goldbet keine Angaben, ob dieser Service rund um die Uhr verfügbar ist. Die Hotline ist kostenpflichtig, für deutsche Kunden handelt es sich um ausländische Gespräche, da sie eine Nummer mit österreichischer Vorwahl anrufen müssen. Die Kontaktaufnahme ist auch im Live-Chat, über Skype und per E-Mail möglich, was für Goldbet spricht. Neukunden finden schnell alle wichtigen Informationen im übersichtlich gestalteten FAQ-Menü mit allen wichtigen Antworten.

Ein- und Auszahlungen – begrenzte Möglichkeiten

Für Einzahlungen bietet Goldbet nur wenige Transfermöglichkeiten an. Kunden können ihre Einzahlungen per Banküberweisung machen, doch ist dabei die Mindesteinzahlungssumme von 50 Euro zu beachten. Einzahlungen mit der Visa- und der Mastercard sind bereits ab 10 Euro möglich, doch gibt es eine Begrenzung auf 500 Euro pro Tag. Pro Woche können nicht mehr als 1.000 Euro, pro Monat nicht mehr als 1.500 Euro eingezahlt werden. Hat sich der Kunde erst einmal angemeldet und ist eine Identifikationsprüfung erfolgt, können die Einzahlungen jedoch erhöht werden. Für deutsche Kunden werden auch Zahlungen per Neteller und per Skrill angeboten. PayPal ist keine Option. Die gleichen Mindestlimits setzt Goldbet bei den Auszahlungen an. Der Buchmacher zahlt aus Sicherheitsgründen nur mit der Methode aus, die der Kunde bereits bei der Einzahlung genutzt hat. Positiv ist zu verzeichnen, dass Gewinnabhebungen mit e-Wallets schon nach wenigen Minuten gebucht werden, nachdem sich der Kunde legitimiert hat. Bis zu fünf Werktagen dauert es, bis Auszahlungen per Banküberweisung oder zugunsten der Kreditkarte vorgenommen werden.

Webseite – sehr unübersichtlich

Die Webseite wirkt zwar mit der Gestaltung in Blau und Schwarz auf den ersten Blick beruhigend auf die Augen, aber dann kommt auch schon die große Enttäuschung auf der ganzen Linie. Unübersichtlicher und unattraktiver kann eine Webseite eines Bookies wohl kaum aufgebaut sein. Dieses Design wirkt nicht nur wenig ansprechend, sondern es kann sogar als abschreckend bezeichnet werden, besonders für Neukunden, denn es ist sehr schwer zu finden, was man sucht. So manch einer wird sich da erschlagen fühlen und zur Konkurrenz klicken. Will Goldbet Kunden gewinnen, so müsste die Webseite völlig neu gestaltet werden. Im oberen Seitenbereich öffnet sich der Wettschein. Der Aufbau mag für erfahrene Wettfreunde nicht ungewöhnlich sein, doch für Anfänger ist er ungünstig. Hinzu kommen die sehr langen Ladezeiten bei den verschiedenen Wetten.

Mobile App bei Goldbet – gibt es nicht

Wettfreunde, die nach einer mobilen App für das Smartphone oder das Tablet suchen, werden nichts finden, denn eine solche Software ist nicht verfügbar. Nicht genug, dass die Webseite schlecht gestaltet ist - diejenigen, die mobil wetten wollen, müssen sich sogar auf dem Handy oder Tablet mit der gleichen unübersichtlichen Homepage herumschlagen.
 
Jetzt zu Goldbet und bis zu 120% Bonus auf Kombiwetten erhalten!

Sicherheit und Lizenz – absolut vertrauenswürdig

Die Österreicher setzen auf Nummer Sicher, das zeigt sich auch bei diesem Bookie. Goldbet punktet mit einem hohen Maß an Sicherheit. Der Buchmacher ist im österreichischen Handelsregister verzeichnet und unterliegt einer behördlichen Kontrolle im kleinen Nachbarland. Alle Daten der Kunden sind vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Goldbet verfügt zwar über keine Lizenz von Malta oder Gibraltar, doch dürften durch die Lizenz der Tiroler Landesregierung wahrscheinlich sogar strengere Regeln zum Betrieb gelten.

Wettlimits – erstaunliche Höchstgewinne

Die Einsatzlimits pro Spiel sind bei Goldbet erstaunlich gering. Bereits mit nur 20 Cent können Solotipps abgegeben werden, der Mindesteinsatz für Systemwetten beträgt einen Cent pro Tippreihe. In den Geschäftsbedingungen ist kein Höchsteinsatz festgeschrieben, doch behält sich der Bookie vor, höhere Einsätze auf Risiko zu prüfen. Pro Wette liegt der Höchstgewinn bei außerordentlich hohen 200.000 Euro. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Einsatz der Spieler geleistet und welche Wette er gewählt hat.

Wettsteuer bei Goldbet – gibt’s nicht

Kunden aus Deutschland müssen sich keine Sorgen um die Steuer auf ihre Wettgewinne machen. Ein Steuerabzug erfolgt nicht, der Bookie trägt die Wettsteuer ganz allein.

Zusatzangebote – Casino und viele Games

Goldbet bietet nicht nur die üblichen Sportwetten an, sondern für Spannung sorgen auch die mehr als 300 Games. Slotspiele stehen ebenso wie klassische Casinospiele zur Verfügung. Wer gerne pokert, der findet Pokertische, aber auch Roulette kann gespielt werden. Goldbet hat hier an die verschiedenen Spielertypen gedacht und bietet unterschiedliche Tischlimits an. Sogar ein Monte Carlo Live Casino steht bereit, dort gibt es Baccarat, Roulette und Blackjack. Allerdings steht die Software nur in englischer und französischer Sprache zur Verfügung, hinzu kommt die unübersichtliche Gestaltung der Webseite. Die Poker Lounge ist jedoch attraktiv gestaltet. Goldbet

Fazit – Goldbet ist fast Gold wert

Goldbet hat einige Vorteile, wäre da nur nicht die unattraktive, unübersichtliche Webseite, die für Neukunden sehr gewöhnungsbedürftig ist. Alte Hasen schreckt das vom Wetten sicher nicht ab. Eine mobile App ist jedoch nicht vorhanden, was Neulinge und Profis gleichermaßen vermissen werden. Punkte sammelt Goldbet vor allem dadurch, dass deutsche Kunden keine Wettsteuer bezahlen müssen. Zudem sind die Quoten sehr gut. Für Profi-Wetter könnte auch das außerordentlich hohe Gewinnlimit von 200.000 Euro interessant sein. Die Lizenz im deutschsprachigen Ausland werden viele außerdem vertrauenserweckender finden als Genehmigungen in Gibraltar oder Malta. Der Buchmacher ist daher auf jeden Fall empfehlenswert.
 
Jetzt zu Goldbet und bis zu 120% Bonus auf Kombiwetten erhalten!

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht
 
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zum Anbieter!
Helfe anderen Besuchern und teile deine Erfahrungen, die du mit dem Anbieter gemacht hast. Achte bitte beim Schreiben deiner Bewertung auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben