Sportwetten Einzahlung mit Bankeinzug/ELV, PayPal, Clickandbuy, Moneybookers und Paysafecard

Zuletzt aktualisiert: 12.12.2018

Zur Qualitätsbeurteilung eines Sportwetten Anbieters stellen sichere Ein- und Auszahlungsmethoden eines der wichtigsten Merkmale dar. Gute Wettanbieter arbeiten ausschließlich mit verifizierten und renommierten Finanzdienstleistern, die schnelle Geldtransfers und absolute Sicherheit in punkto Datenschutz gewährleisten. Selbst in der heutigen Zeit haben viele Internetnutzer noch immer Bedenken, ihre Konto- oder Kreditkartendaten an Web-Unternehmen zu geben und die Bedenken sind nicht vollkommen unbegründet, denn Missbrauch von Dritten kommt tatsächlich vor. Umso essenzieller ist es daher, dass Online Buchmacher alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen treffen und nur vertrauenswürdige und zuverlässige Zahlungsmethoden anbieten.

Überblick der Zahlungsoptionen bei Sportwetten Anbietern

Nachfolgend möchten wir die wichtigsten Zahlungsoptionen in kompakter Art und Weise vorstellen.

paypal 1PayPal wird angeboten von: Betway, Mybet, Sportingbet, BetVictor, Big Bet WorldLadbrokes (nur für Kunden aus Österreich)

Paypal: Der Zahlungsdienstleister besitzt eine Banklizenz und bietet Kunden dank Käuferschutz absolute Sicherheit
Paypal wird noch längst nicht von allen Sportwettenanbietern angeboten, was hauptsächlich damit zusammenhängt, dass der Zahlungsdienst erst seit kurzem mit Gambling-Unternehmen kooperiert. Bei PayPal handelt es sich um den wohl sichersten und schnellsten Online Zahlungsdienst auf dem Markt. In Deutschland zählt PayPal rund 12,3 Millionen Kunden. Einen Namen machte sich die Firma insbesondere aufgrund eines umfassenden Käuferschutzes bei Online Transaktionen. Paypal ist Teil der Ebay Group und besitzt eine europäische Banklizenz. Momentan bieten die Bookies Betway, Mybet, Sporting und Ladbrokes Zahlungen via Paypal an.

Jetzt zu Betwayund 100% Bonus bis zu 250€ erhalten!

 

 

Kreditkartenzahlung: Die wohl am weitesten verbreitete Einzahlungsoption
Zahlungen per Kreditkarte gehören zu den beliebtesten Einzahlungsmethoden und zwar aus dem Grund, dass der Einzahlungsbetrag in Echtzeit auf dem Konto zur Verfügung steht. Normalerweise akzeptieren Wettanbieter auch Debitkarten für Ein- und Auszahlungen. Uns ist kein Online Wettbüro bekannt, das keine Kreditkartenzahlungen akzeptiert.

 

Banküberweisungen: Hierbei handelt es sich um die wohl gängigste Methode, die aber zugleich deutlich mehr Zeit beansprucht als e-Wallets

Gerade in Deutschland erfreuen sich Banküberweisungen noch immer einer enormen Beliebtheit, was wohl hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass man als Kunde in Form des Kontoauszuges einen Nachweis über die getätigte Zahlung in der Hand halten kann. Der Nachteil an der klassischen Banküberweisung ist, dass die Einzahlungssumme nicht in Echtzeit auf dem Wettkonto verfügbar ist. In der Regel vergehen bis zur Buchung zwischen zwei und fünf Werktage.

 

Neteller: Dieses e-Wallet steht für blitzschnelle Zahlungen
Neteller ist ein Online Zahlungsdienst, der ähnlich wie PayPal funktioniert und Geldtransfers in Echtzeit bietet. Gerade im Glücksspielbereich gilt Neteller als einer der populärsten e-Wallet Anbieter.

 

skrillSkrill: Schnelle und sichere Transfers
Auch Skrill (ehemals Moneybookers) ist ein sehr beliebtes e-Wallet, welches Partner diverser Glücksspielanbieter ist und auf der Webseite auch spezielle Angebote bewirbt. Die Buchung erfolgt auch hier in Echtzeit und Transaktionen sind absolut sicher. Die Eröffnung eines Skrill Kontos dauert nur wenige Minuten.

 

 

 

 

Paysafecard: Anonyme Zahlungen
Bei der Paysafecard handelt es sich um eine extrem sichere und zugleich anonyme Online Zahlungsmethode. Mittlerweile ist die Karte in Deutschland an mehr als 230.000 Verkaufsstellen erhältlich. Die Aufladung des Wettkontos erfolgt durch die simple Eingabe eines Codes.

 

Sofortüberweisung.de: Banküberweisung in Echtzeit
Der Nachteil an Banküberweisung ist die damit verbundene Buchungsdauer und Sofortüberweisung stellt die Lösung dieses Problems dar. Sofortüberweisung ermöglicht es Kunden nämlich bequem via Bankkonto zu überweisen und dennoch umgehend über den Einzahlungsbetrag verfügen zu können. Es handelt sich um eine verifizierte und sichere Zahlungsmethode, wobei das Geld vom eigenen Bankkonto abgebucht wird. Für eine erfolgreiche Transaktion ist es erforderlich, dass mit PIN und TAN bestätigt wird.

 

click2payClick2Pay: Möglichkeit der Aufladung des Wettkontos in Echtzeit
Auch Click2Pay ist ein Zahlungsdienst, der Sofortaufladungen innerhalb weniger Minuten ermöglicht. Notwendig ist ein registrierter Click2Pay Account mit Guthaben. Die Guthabenaufladung bei Click2Pay ist beispielsweise per Kreditkarte oder Banküberweisung möglich.

 

 

 

 

giropayGiroPay: Absolut sichere Sofortvariante
GiroPay ist vergleichbar mit Sofortüberweisung.de und stellt ebenfalls eine Methode dar, um via Banküberweisung Gelder in Echtzeit zu transferieren. Die Buchung erfolgt über das Bankkonto und muss via PIN und TAN bestätigt werden. GiroPay ist ausschließlich Kunden vorbehalten, die über ein Bankkonto bei der Sparkasse, Postbank oder Volks- und Raiffeisenbank verfügen.

 

 

 

Clickandbuy: Bequem vom Konto abbuchen
Bei Clickandbuy handelt es sich um einen Online Zahlungsdienst, der für Kunden den Vorteil mitbringt, dass Zahlungsgutschriften in Echtzeiten auf dem Wettkonto erfolgen. Ein Clickandbuy Account ist immer mit einer Kreditkarte oder einem Bankkonto verbunden und der Einzahlungsbetrag wird unkompliziert per Lastschrift abgebucht.

 

 

 

entropay_paypal_geekactEntropay: Visa-Karte aber virtuell
Obwohl Entropay in Deutschland nicht besonders weit verbreitet ist, handelt es sich um ein komfortables Zahlungsmittel im Onlinebereich. Entropay ist eine virtuelle Visa Karte (Debitkarte)mit höchster Sicherheit. Das Besondere daran ist, dass sich der CVV Code nach jeder Transaktion ändern, was gleichbedeutend mit noch größerem Schutz ist. Wie bei Debitkarten so üblich, lässt sich die Entropay-Card per Kreditkarte oder Banküberweisung aufladen.

 

 

 

ukash-logo-desktop-retinaUkash: Populäres Zahlungsmittel bei Sportwetten Anbietern
Bei Ukash handelt es sich um eine Prepaidkarte, vergleichbar mit der Paysafecard, die sich ideal für die Einzahlung kleinerer Beträge bei Online Wettanbietern eignet. Der Vorteil einer Prepaidkarte liegt auf der Hand: Bezahlt wird die Karte vorab beim Händler, beim Wettanbieter wird daraufhin nur noch der Code eingegeben und der eingezahlte Betrag steht umgehend für Tipps zur Verfügung.

 

 

 

pict_webmoneyWebmoney: Zahlungsanbieter aus Russland
Webmoney ist ein weiteres e-Wallet und stammt ursprünglich aus Russland, weshalb sich der Kundenstamm größtenteils auch aus Staaten der ehemaligen Sowjetunion zusammensetzt. Mittlerweile zählt der Anbieter über 22 Millionen Kunden. Zu vergleichen ist Webmoney mit PayPal und auch wenn der Anbieter in der Sportwettenbranche derzeit noch nicht allzu stark vertreten ist, handelt es sich um ein absolut seriöses und sicheres Zahlungsmittel.

Sportwetten Einzahlung - wie lade ich mein Konto auf? die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten

 

Welche Zahlungsoptionen bieten sich für Sportwetten besonders an?

Ideale Zahlungsmittel für Sportwetten sind unserer Meinung nach Kreditkarten und e-Wallets und zwar hauptsächlich aus dem Grund, dass die Zahlungen blitzschnell und sicher erfolgen. Positiv zu bewerten ist auch, dass beide Optionen sowohl für Ein- als auch für Auszahlungen verwendet werden können. Bei Kreditkarte ist jedoch zu beachten, dass Auszahlungen in der Regel nur per VISA möglich sind.
Wer auch im Jahre 2014 Wert auf Papierbelege legt, sollte auf die gute alte Banküberweisung zurückgreifen. Der einzige Nachteil dieser Variante ist die deutlich längere Buchungsdauer. Will man also sofort einen Tipp abgeben, so eignet sich diese Option eher weniger.

 

Welche Wettanbieter sind besonders schnell bei Auszahlungen?

Das Auszahlungstempo ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal für einen ambitionierten Wettanbieter, denn Sportwetter, die Gewinne erzielt haben, wollen natürlich nicht ewig darauf warten, dass ihr gewonnenes Geld bei ihnen eingeht. An dieser Stelle müssen wir den österreichischen Buchmacher Interwetten lobend erwähnen, welcher definitiv einer der schnellsten Bookies in Sachen Auszahlungen ist.

Beim deutschen Buchmacher Tipico beispielsweise werden alle Auszahlungen grundsätzlich von Mitarbeitern manuell bearbeitet und bestätigt. Das heißt aber nicht, dass Tipico langsam ist, im Gegenteil, der Anbieter gehört trotzdem zu den schnellsten Unternehmen in diesem Bereich. Mybet punktet ebenfalls mit unkomplizierten und schnellen Auszahlungen, genau wie die britischen Betway und Sportingbet.

Jetzt zu Tipicound 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!

Ranking der Wettanbieter nach Auszahlungstempo

Nachfolgend präsentieren wir Ihnen das Ranking der Wettanbieter in Sachen Auszahlungsdauer, welches auf unseren eigenen Tests beruht. Berücksichtigt wurde die Auszahlungsgeschwindigkeit bei klassischen Banküberweisung und Skrill.

Interwetten
BetVictor
Bet3000
Bet-at-Home
mybet
Tipico
Unibet
bwin
Sportingbet

 

Warum bietet kein seriöser Sportwettenanbieter Zahlungen via Lastschrift (ELV) an?

Dafür gibt es einen einleuchtenden und triftigen Grund: Lastschriftzahlungen ebnen unehrlichen Spielern den Weg, denn solche Zahlungen können problemlos innerhalb eines Zeitraumes von sechs Wochen zurückgebucht werden. Soll heißen, theoretisch können Kunden via Lastschrift zahlen und beim Sportwetten Anbieter Tipps platzieren. Angenommen die Wetten werden verloren, so reicht ein kurzer Bankbesuch und die Lastschriftzahlung kann ohne Angabe von Gründen zurückgebucht werden. Und auch im Gewinnfall wäre es möglich, dass ein Kunde sowohl einen Gewinn auszahlen lässt und nachträglich zudem die Einzahlungslastschrift zurückbucht. All dies ist natürlich nicht im Sinne der Buchmacher, die in solchen Fällen die Betrogenen wären. Dementsprechend macht es nur Sinn, dass kein vernünftiger Wettanbieter Zahlungen per Lastschriftverfahren akzeptiert.

Update November 2014: Bwin scheint seit kurzem trotz der genannten Haken Lastschriftzahlungen anzubieten.

 

Welche Alternativen zur Lastschrift werden Kunden geboten?

Als sinnvolle Alternative zum klassischen Lastschriftverfahren muss Clickandbuy genannt werden. Bei diesem Zahlungsdienst wird die Kundeneinzahlung vorfinanziert und später via Lastschriftverfahren vom Bankkonto oder der Kreditkarte abgebucht. Clickandbuy führt vorab eine Bonitätsprüfung durch. Außerdem können Clickandbuy Lastschriften nur in Ausnahmefällen und mit genauer Angabe von Gründen storniert werden.

 

Woran erkennt man sichere Einzahlungsoptionen?

Die auf dieser Seite aufgeführten Einzahlungsoptionen sind alle sicher und ideal für Ein- und Auszahlungen bei Online Wettanbietern geeignet. Wer trotzdem noch unsicher ist, kann gern eine Suche bei Google unternehmen und wird feststellen, dass es sich bei den hier genannten Zahlungsanbietern um seriöse und zuverlässige Unternehmen handelt. Abgesehen davon kooperieren seriöse Buchmacher auch ausschließlich mit sicheren Zahlungsdiensten.

 

Worin liegen die Vorteile von PayPal als Ein- und Auszahlungsoption bei Wettanbietern?

PayPal eignet sich ideal als Ein- und Auszahlungsoption für Online Sportwetten. Für PayPal User liegt der größte Vorteil darin, dass beim Wettanbieter keine Kontendaten oder die Kreditkartendaten zu hinterlegen sind. Getätigte Einzahlungen stehen innerhalb kürzester Zeit (max. wenige Minuten) zur Verfügung und können für Wetten genutzt werden. Hat man eine Einzahlung via PayPal getätigt, so kann man auch direkt darüber auszahlen.

Sportwetten Einzahlung mit paypal