Umut Bulut

Zuletzt aktualisiert: 20.03.2019

Umit Bulut / Screenshot Wikipedia

Umit Bulut / Screenshot Wikipedia

Umut Bulut ist türkischer Fußballspieler und steht bei Galatasaray Istanbul unter Vertrag. Der Stürmer lief 2001 das erste Mal für die türkische U-19 Nationalmannschaft auf und ist seit 2007 Spieler der A-Nationalelf. In 38 Einsätzen für sein Heimatland erzielte er dabei zehn Treffer.

 

Rolle von Umut Bulut bei Galatasaray Istanbul

 

Bei Galatasaray Istanbul ist Umut Bulut eine lebende Legende. Der Stürmer ist absoluter Liebling der Fans und hat in der Vergangenheit mit zahlreichen Toren und starken Leistungen zu erfolgreichen Zeiten von „Gala“ beigetragen. Insgesamt stand Bulut 114 Mal für Galatasaray auf dem Platz und erzielte dabei 32 Treffer. Eine starke Verpflichtung, die über die Jahre schon ein Vielfaches der Ablösesumme von damals wieder reingespielt hat. Aus der ersten Mannschaft ist Umut Bulut in keinem Fall wegzudenken, da er in der Offensive von „Gala“ für nahezu alle gefährlichen Aktionen zuständig ist. Allerdings ist Bulut mit 33 Jahren auch nicht mehr der Jüngste, so dass er wohl nicht mehr viele Jahre auf dem Niveau spielen kann. Der Vertrag des türkischen Nationalspielers in Istanbul läuft noch bis zum 30.06.2017. Sein Marktwert beträgt eine Million Euro (Stand: 15.07.2016 / transfermarkt.de).

 

Umut Bulut – Fähigkeiten und Skills

 

Umut Bulut ist ein echter Vollblutstürmer, der in jeder Partie seine Gefährlichkeit vor dem gegnerischen Kasten unter Beweis stellt. Bekommt er eine Chance, verwandelt er diese meist eiskalt. Hier kommt ihm natürlich seine Erfahrung zu gute, die er über die Jahre als Fußballprofi sammeln konnte. Erstmalig im Profikader zur finden war Bulut bereits im Jahr 2001, so dass mittlerweile 15 Jahre Profifußball auf der Haben-Seite des türkischen Nationalspielers stehen. Das macht sich natürlich bemerkbar, denn so hat er nahezu jedes Eins-gegen-Eins gegen den Torwart in einer ähnlichen Form schon einmal erlebt. Nervosität steht also nicht auf dem Programm. Zusätzlich ist Bulut aber auch ein sehr kluger Spieler, der immer seinen Kopf mit einsetzt. Muss er als erste Spitze früh attackieren, macht er das meist sehr druckvoll. Gleichzeitig ist er mit seiner Körpergröße von 1,84 Metern aber auch kopfballstark und setzt sich in der Luft immer wieder gegen seine Mitspieler durch. Mögliche Schwächen in der Geschwindigkeit macht der Nationalspieler vor allem durch ein kluges Zweikampfverhalten wett.

 

Umut Bulut – Vereinslegende bei „Gala“

 

In der Jugend kickte Umut Bulut unter anderem bei Petrol Ofisi SK, wo er von 1999 bis 2001 aktiv war. In jenem Jahr unterschrieb der Stürmer dann seinen ersten Profivertrag bei MKE Ankaragücü, woraufhin er Petrol verließ. Allerdings am er noch nicht in der ersten Liga zum Einsatz, sondern musste sich bei seinem neuen Arbeitgeber erst einmal in der zweiten Mannschaft einfinden. Hier sollte er sich aber nicht lange aufhalten. Bulut lief 17 Mal für die A2 von Ankaragücü auf und erzielte dabei neun Treffer. Nach nur einem Jahr war sein Gastspiel in der zweiten Mannschaft damit beendet und er feierte im März 2002 gegen Gaziantepspor sein Profidebüt. Stammspieler war Bulut damit aber noch nicht, so dass er noch im selben Jahr an den Drittligisten Inegölspor verliehen wurde. Hier zeigte er gute Leistungen und konnte in 30 Spielen sechs Treffer erzielen. Ankaragücü wollte den Stürmer daraufhin zurückhaben, der jetzt auch in der eigenen Truppe seine Kräfte entfaltete. Zwei Jahre später bereits knipste Bulut in der ersten Liga 16 Mal und war damit einer der zehn besten Stürmer in der Süper Lig. Ankaragücü konnte sein Talent natürlich nicht länger versteckt halten, nachdem Trabzonspor schon längere Zeit ein Auge auf Bulut geworfen hatte. Der entschied sich 2006 schließlich für einen Wechsel und erlebte zum ersten Mal in seiner Karriere eine richtig erfolgreiche Zeit. 161 Mal stand er für „Trabzon“ auf dem platz und erzielte dabei 67 Treffer. Kurze Zeit später klingelte so der FC Toulouse aus der französischen Ligue 1 an der Tür und wollte den Stürmer verpflichten. Der ging zwar, blieb insgesamt aber lediglich ein Jahr in Frankreich. Nach 31 Spielen und fünf Toren kehrte Bulut zurück in die Türkei und unterschrieb bei Galatasaray. Seit dem gehört der Nationalspieler fest zu Mannschaftsbild und ist noch immer eine der prägenden Säulen.

 

Erfolge von Umut Bulut

 

In über 15 Jahren Profifußball sind bei Umut Bulut natürlich bereits einige Trophäen zusammengekommen. 2010 zum Beispiel wurde er mit Trabzonspor türkischer Pokalsieger, wobei er gleichzeitig auch bester Torschütze im Wettbewerb wurde. Im selben Jahr gewann er außerdem den Supercup. 2012 und 2013 konnte dieser Titel noch einmal eingefahren werden. Außerdem gesellten sich 2013 auch noch die türkische Meisterschaft und der Emirates Cup zur Pokalsammlung des Stürmers. 2014, 2015 und 2016 wurde jeweils der Pokal in der Türkei gewonnen, 2015 kam dazu auch noch eine weitere Meisterschaft.

 

Umut Bulut – Statistik

 

Starke 317 Spiele hat Umut Bulut in der türkischen Süper Lig jetzt schon auf dem Buckel. Dabei erzielte der Offensivmann starke 118 Treffer und legte seinen Teamkameraden weitere 39 Tore vor. 35 Mal wurde er dabei mit einer gelben Karte verwarnt, viermal musste er mit gelb-rot vorzeitig den Platz verlassen. In der ersten Liga in Frankreich stand Umut Bulut bisher 31 Mal auf dem Feld und konnte dabei fünf Treffer erzielen. Neben den Ligen in den jeweiligen Ländern kickte der Türke aber auch schon in der Champions League. Insgesamt 29 Mal durfte er hier bisher ran, wobei ihm vier eigene Treffer gelangen. In der Europa League wiederum konnte Bulut in zwei Partien keinen Treffer produzieren.

 

Umut Bulut – Privatleben & Wissenswertes

 

Umut Bulut wurde am 15. März 1983 in Yesilhisar (Kayseri) in der Türkei geboren. Am 13. März 2016 kam der Vater des Nationalstürmers nach einem Spiel von Galatasaray gegen Genclerbirligi bei einem Anschlag in der Innenstadt Ankaras ums Leben.

Jetzt zu Betwayund 100% Bonus bis zu 250€ erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.