22Bet Bonus Code: 122 Euro Neukundenbonus sichern

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 05.10.2019

Mit einem guten Bonusangebot steht und fällt ein Buchmacherportal. Das wissen auch die Verantwortlichen von 22bet. Daher schauen wir uns jetzt mal denn 122 Euro 22bet Bonus etwas genauer an. Lohnt der Griff zum aktuellen 22bet Wettbonus? Seine Lizenz bezieht der Anbieter aus Curacao, wodurch wir für seine Sicherheit und Seriosität unsere Hand ins Feuer legen können. Neue Kunden lockt der Anbieter mit seinem Neukundenbonus an. Dieser beinhaltet bis zu 122 Euro Gratisguthaben. Welche Vorgaben dabei erfüllt werden müssen, wie kundenfreundlich der Bonus ausfällt und was außerdem beachtet werden muss, fassen wir in diesem Ratgeber zusammen.

Der 22Bet Bonus ist ein klassischer Einzahlungsbonus, wie wir ihn bereits schon bei vielen anderen Buchmachern in unserem Wettbonus Vergleich vorgestellt haben. In diesem Vergleich schneidet der 22Bet Bonus sehr gut ab, denn mit 122 Euro Gratisguthaben bietet der Buchmacher seinen Kunden einen relativ hohen Betrag an. Außerdem sind die Umsatzbedingungen sehr fair, was vor allem für Neulinge in dieser Branche attraktiv ist und die Kundenzufriedenheit fördert. Ein 22bet Gutscheincode für 2019 ist nicht notwendig, außerdem kann der Bonus theoretisch schon mit nur 1 Euro Einzahlung aktiviert werden.

Die wichtigsten Informationen zu 22Bet im Überblick
  • Bonussumme:
    122
  • Beispiel:
    122 € Bonus bei 122€ Einzahlung
  • Umsatz (Rollover):
    5x Bonus
  • Mindestquote:
    1,40
  • min. EInzahlung:
    1
  • Auszahlbar:
    Ja
Bonuscode:*****
Bonus einlösen

1.Die wichtigsten Bonusbedingungen für den 22Bet Bonus

Was 22Bet vielen seiner Konkurrenten voraus hat, ist die Aufmachung des Bonus. Direkt unter dem Angebot werden die Qualifikationsvorgaben aufgelistet. Oft muss man dieser erst suchen, um herauszufinden, was überhaupt getan werden muss, damit der Bonus aktiviert werden kann. In diesem Fall geht der Anbieter aber auch ganz offen mit dem Rollover um und zeigt seinen Kunden direkt, was er von ihnen verlangt. Allerdings muss 22Bet sich auch wirklich nicht verstecken, denn die Umsatzbedingungen sind wirklich fair ausgelegt. Um den Bonus zu erhalten muss man sich jedoch erst einmal registrieren. Dies kann durch einen Klick auf das grüne „Registrieren“ oben rechts auf der 22bet Startseite erledigt werden, woraufhin sich ein Anmeldefenster öffnet.

22Bet Bonus

22Bet Bonus

In nicht einmal zwei Minuten ist die Registrierung erledigt und die erste Einzahlung kann getätigt werden. Diese kann tatsächlich lediglich einen Euro betragt und der Bonus wird trotzdem aktiviert. So können auch Spieler mit einem sehr geringen Einstiegskapital den Bonus nutzen. Maximal können 122 Euro eingezahlt werden. Der Einzahlungsbonus von 100 Prozent wird dann dem Kundenkonto gutgeschrieben, ein 22bet Bonus Code wird nicht benötigt. Nachdem Einzahlung und Bonus auf dem Konto ankommen, kann es direkt losgehen und der Bonus kann freigespielt werden. Die Bonusbedingungen setzten lediglich fünf Mal die Umsetzung des Bonus voraus, was vergleichsweise wirklich wenig ist. Natürlich gibt es trotzdem einen kleinen Haken, denn zum Rollover zählen nur Kombiwetten mit drei Auswahlen. Jeder Einzeltipp der Kombi muss eine Quote 1,40 oder höher besitzen. Das heißt, selbst wenn nur 1,40 dreimal kombiniert wird, fällt die Gesamtquote mit 2,75 recht hoch aus. Dafür gibt es keine Limitierung hinsichtlich der Laufzeit des Bonus.

Jetzt zu 22Bet
Testergebnis Bonusdetails
 
8.8/10

2.So wird der 22Bet Bonus eingelöst

Die Aktivierung des 22Bet Bonus ist wirklich einfach. Ein 22bet Bonus Code wird nicht benötigt. Jede Einzahlung ab 1 Euro bis maximal 122 Euro aktiviert den Bonus automatisch, so dass der identische Betrag dem Spielerkonto gutgeschrieben wird. Diese beiden Punkte sind bereits extrem kundenfreundlich. Natürlich ist es sinnvoll die vollen 122 Euro einzuzahlen, so dass letztendlich 244 Euro zum Wetten zur Verfügung stehen. Dies empfehlen wir auch, da der Bonus nur einmal aktiviert werden kann. Aktiviert man ihn mit gerade einmal einem Euro, ist er verbraucht, große Sprünge können damit jedoch nicht gemacht werden.
Hier listen wir noch mal den Schritt für Schritt Vorgehensweise für das Bonus für 22Bet einlösen auf:

  1. Wettkonto bei 22Bet eröffnen durch Klick auf den Button „Registrieren“
  2. Einzahlung im Bereich von 1 – 100 Euro durchführen. Ein 22bet Bonus Code ist nicht notwendig.
  3. Der Bonusbetrag wird dem Spielerkonto gutgeschrieben
Jetzt zu 22Bet
Testergebnis Umsatzbedingungen
 
8.8/10

3.Weitere Prämienangebote des Wettanbieters

Nicht nur der Neukundenbonus ist besonders kundenfreundlich, sondern auch bei seinen anderen Angeboten kann der Anbieter auf ganzer Linie überzeugen. Und davon hat der Buchmacher eine ganze Reihe auf Lager. Von Zeit zu Zeit offeriert 22Bet immer wieder Spezialangebote, die bei Kunden sehr gut ankommen und den Spielspaß weiter steigern. Beispielsweise gibt es Boni für verlorene Wetten, Gutscheine oder Wettversicherungen. Bei diesem Anbieter stimmt nicht nur das Bonusangebot, auch Casinofans kommen auf ihre Kosten. Denn der Anbieter betreibt neben seinem Sportwetten-Segment auch ein umfangreiches Casino mit Live-Casino. Natürlich gibt es auch im Casino immer wechselnde Aktionen und Angebote, so dass auch hier der Spielspaß nicht zu kurz kommt. In puncto Zusatzangebote punktet der Anbieter also voll und ganz.

Jetzt zu 22Bet
Testergebnis Bonus Freispielen
 
8.8/10

4.Kurzcheck des Bookies: Das ist 22Bet

Das Wettangebot des Anbieters fällt im Test sehr gut aus. Mehr als 50 Sportarten hat 22Bet in seinem Angebot. Dazu zählen natürlich die Klassiker wie Fußball, Basketball, Tennis und Eishockey, aber auch Nischensportarten wie Netzball, Squash oder Biathlon stehen den Spielern zum Wetten zur Verfügung. Eine weitere Seltenheit sind die angebotenen Wetten auf Pferderennen. Wer jetzt denkt, dass das kaum überboten werden kann, irrt sich. Denn nicht nur die Auswahl an Sportarten ist groß, sondern auch die Spieltiefe ist gigantisch. Alleine in der Champions League stehen mehr als 1000 Wettoptionen zur Verfügung. Mit dieser Anzahl kann es kein anderer Anbieter aufnehmen und Spieler werden garantiert die richtige Wette finden, so speziell sie auch sein mag. Insgesamt überzeugt 22Bet im Bereich Wettangebot zu 100 Prozent, was auch an den Quoten liegt, die sich allesamt sehen lassen können. Allein dieser Aspekt erklärt die gute Platzierung im Wettanbieter Vergleich.

Kundensupport: 24/7 via Chat

Auch der 22bet Kundensupport kann sich sehen lassen. Dieser ist rund um die Uhr erreichbar und das über mehrere Möglichkeiten. Neben einem Kontaktformular gibt es einen Live-Chat. In unserem Test waren alle Chat-Mitarbeiter freundlich und kompetent. Manche sprechen kein Deutsch, dann kommt ein Übersetzungstool zum Einsatz. Auch per E-Mail wurde uns schnell geholfen, so dass keine Fragen mehr offenblieben. Abgesehen davon gibt es leider keinen FAQ Bereich, was uns ein wenig stört.

22Bet Bonus

22Bet Support

Mobil – via mobile Webseite hohe Usability

Mobil wird bei 22bet über eine mobile Webseite statt einer 22Bet App getippt. Über die sind Handy Wetten bei 22bet problemlos möglich. Das Designkonzept der mobilen Webseite wurde den kleinen Smartphone-Bildschirmen angepasst. Auch hier ein hohes Maß an Usability dank stationären Leisten und einblendbarem Wettschein!

22Bet Ein- und Auszahlung

Noch mehr Pluspunkte sammelt 22Bet beim Thema 22bet Ein- und Auszahlungen. Neben der Banküberweisung können Kunden auch die Kreditkartenzahlung, Neteller, Skrill, iDeal, WebMOney oder Ecopayz wählen. Sogar Bitcoin ist mittlerweile vertreten. Alle Zahlungsmethoden sind gebührenfrei, über 140 können genutzt werden!

22Bet Bonus

22Bet Zahlungen

Ab 1 Euro Einzahlung geht es los. Auszahlungen laufen ebenfalls schnell und problemlos ab. Über 70 gebührenfreie Optionen erlauben schnelle Auszahlungen ab 1,50 Euro. Auch bei den Zahlungen fällt hier alles extrem umfangreich aus!

Wettsteuer übernimmt 22Bet

Hier wetten Tipper steuerfrei! Es wird hier keine Wettsteuer vom Gewinn oder Einsatz abgezogen! Der Buchmacher reduziert Gewinne nicht um einen 22Bet Steuer und trägt die Kosten aus eigener Tasche! In Verbindung mit den Top-Quoten im Quotenvergleich ein heißer Kandidat für höhere Gewinne sowie den Titel Bester Sportwettenanbieter!

Jetzt zu 22Bet
Testergebnis Anbieter Check
 
8.8/10

Fazit: Wer gern Kombis spielt, wird mit dem 22Bet Bonus garantiert glücklich!

Zusammenfassend ist zu sagen, dass nicht nur Neukunden, sondern auch Stammspieler bei 22Bet voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Der Neukundenbonus ist natürlich nahezu unschlagbar. Bis zu 122 Euro Gratisguthaben erhalten neue Spieler, aber auch ein Euro ist ausreichend, um den Bonus zu aktivieren, was vor allem für absolute Anfänger von Vorteil ist. Wir haben hier beim Testen positive 22bet Erfahrungen gesammelt! Die Umsatzbedingungen sind mehr als fair. Nur fünf Mal muss der Bonus umgesetzt werden. Und zwar bei 3er Kombis mit Einzeltipps mit Quote von 1,40 oder höher. Dass Kombiwetten dafür gewählt werden müssen, ist eventuell eine kleine Herausforderung. Dass keine zeitliche Limitierung besteht, spricht wiederum für den Anbieter. Wir können diesen Neukundenbonus uneingeschränkt empfehlen. Wer Hilfe für das Erfüllen der Umsatzbedingungen des 22Bet Wettbonus benötigt, wirft mal einen Blick in unsere Sportwetten Strategien und Wett Tipps!

Jetzt zu 22Bet
Unser Fazit: 88 von 100 Punkten
Autor: Christian Leykauf