Winner Sports Bonus – 25 Euro Gratis Wette einlösen

Zuletzt aktualisiert: 16.10.2018

Direkt am Neukundenbonus ist erkennbar, dass hinter Winner Sports ein britischer Anbieter steht. Da die Sportwettenfreaks auf der Insel bekanntlich etwas anders „ticken“ als die mitteleuropäische Kundschaft hat sich der Anbieter für eine Gratiswette zum Start entschieden. Faktisch landen die Promo-Cash Offerten der Bookies im Wettanbieter Vergleich in der Regel hinter den Einzahlungsprämien. Mein Test hat jedoch gezeigt, dass Winner Sports bei der Gratiswette sehr faire Rahmenbedingungen ansetzt, auf welche ich nachfolgend eingehen möchte.

Winner Sports gehört zu den jüngsten Sportwettenportalen im Internet. Die Webseite wurde erst 2013 gelauncht. Das Label gehört zur Winner Gruppe, welche sich im Glücksspielsektor schon einen recht guten Name erarbeitet hat. Der Onlineanbieter ist seit 2006 mit einem sehr guten Casino- und Pokerangebot im Netz vertreten. Offizieller Wettanbieter ist die Redfinger Trading Limited, welche mit einer Lizenz aus Antigua und Barbuda versehen ist. Winner Sports kann mit durchaus hohen Wettquoten glänzen und ermöglicht der deutschen Fußballwett-Community weiterhin die steuerfreie Tippabgabe.

Die wichtigsten Informationen zu Winner im Überblick
  • Bonussumme:
    25
  • Beispiel:
    50 Euro Bonus bei 25 Euro Einzahlung
  • Umsatz (Rollover):
    1x Einzahlung platzieren
  • Mindestquote:
    1.5
  • min. EInzahlung:
    25
  • max. Zeitraum:
    7 Tage
Bonuscode:*****
Bonus einlösen

1.Die wichtigsten Winner Sports Bonus Bedingungen bei Winner Sports

Der Wettanbieter lässt den Neukunden bei der Gratiswette die größtmöglichen Freiheiten. Grundlage für die Berechnung des Winner Sports Bonus ist nicht die Höhe des ersten Kundendeposit, sondern der erste Tipp, welcher als Qualifikationswette gewertet wird. Wichtig ist, dass das bei der Wettabgabe die Vorgaben des Bookies beachtet werden. Die bonusqualifizierende Wette muss mindestens einen Wert von fünf Euro haben. Weiterhin ist die Quotenvorgabe von 1,5 zu beachten. Setzt der Kunde einen Kombinationstipp, dann muss jede Spielauswahl die Mindestwettquote vorweisen. Die Gutschrift der Winner Sports Gratis Wette erfolgt direkt nach der Abrechnung des ersten Tickets. Der User muss hierfür keinen Code eingegeben. Der Buchmacher schreibt die Free Bets automatisch gut. Der Ausgang der ersten Wette spielt beim Promo-Cash keine Rolle. Egal ob der Wettschein verliert oder gewinnt, Winner Sports bedankt sich ohne Wenn und Aber mit der Gratis Wette. Wer den höchsten Bonus ausschöpfen will, muss seinen ersten Tipp logischerweise in Höhe von 25 Euro abschließen. Zwischen Anmeldung und Abgabe der Qualifikationswette dürfen maximal sieben Tage verstreichen. Dies heißt, dass der Neukunde keine Langzeitwetten abschließen kann, denn dadurch würde er sich selbst aus dem Rennen werfen. Das Promo-Cash selbst muss in einer Summe gewettet werden, ein Splitten ist nicht möglich. Löblich ist, dass Winner Sports an dieser Stelle weder Wettmärkte, Quoten oder Gewinnlimits vorgibt. Der Kunde hat komplett freie Hand. Der Einsatz bleibt natürlich Eigentum von Winner Sports. Im Erfolgsfall wird dem Fußballwettfreund lediglich der Reingewinn gutgeschrieben. Als Beispiel: Setzt der Kunde seinen Free Bet auf eine Wettquote von 3,0 bei einem Einsatz von 25 Euro, erhält er nicht 75 Euro, sondern „nur“ 50 Euro ausgezahlt. Positiv ist, dass dieser Ertrag als freies Echtgeld zur Verfügung steht und keinen weiteren Umsatzbeschränkungen unterliegt. Der Gewinn darf theoretisch sofort abgehoben werden.

Jetzt zu Winner
Testergebnis Bonusdetails
 
8/10

2.So wird der Bonus eingelöst

Einige Sportwettenfreunde haben beim Einlösen der Promo-Cash Offerten hin und wieder ihre Probleme, da sie die Qualifikationskriterien nicht ganz genau verstehen. Ich habe nachfolgend eine kleine „Schritt für Schritt“ Anleitung zusammengestellt, welche Dich in Windeseile zu Deiner Gratis Wette führen wird. 1. Melde Dich als neuer Kunde bei Winner Sports an. Die Registrierung ist in wenigen Minuten abgeschlossen. 2. Nimm Deine Ersteinzahlung vor. Du kannst aus allen Transfermethoden wählen, da alle Zahlungswege beim Onlineanbieter als bonusqualifizierend gelten. 3. Platziere innerhalb von sieben Tagen Deine Qualifikationswette mit einem Mindestwert von fünf Euro. Um den kompletten Winner Sports Bonus auszureizen, solltest Du direkt 25 Euro setzen. Achte des Weiteren auf die Mindestquote von 1,5. 4. Direkt nach der Abrechnung der Wette schreibt Dir der Onlinebuchmacher Dein Promo-Cash gut. 5. Du kannst die Gratis Wette nach Belieben setzen. Möchtest Du das Neukundenangebot von Winner Sports nicht annehmen, dann platziere am Start einfach eine Wette, welche die Qualifikationsvorgaben nicht erfüllt.

Jetzt zu Winner
Testergebnis Umsatzbedingungen
 
8/10

3.So spielst Du den Bonus frei

Die wichtigsten Auflagen musst Du bei der Qualifikationswette erfüllen. Winner Sports kommt Dir aber sehr weit entgegen, da lediglich eine Mindestquote von 1,5 vorgeschrieben ist. Der Einsatz von 5 bis 25 Euro sollte für jeden Geldbeutel erschwinglich sein. Empfehlenswert ist, dass Du nicht einfach aus dem Bauch heraus wettest. Schau Dir das Wettangebot in Ruhe an und versuche Dich auf einen Event zu konzentrieren, bei welchem Du Dir wirklich sicher bist, dass die 1,5er Quote aufgeht. Normalerweise wirst Du gerade an Wochenenden zahlreiche Offerten finden, welche die Vorgaben recht easy erscheinen lassen. Grundsätzlich solltest Du bei der Qualifikationswette einen Solotipp wählen. Würdest Du Dich theoretisch für einen Kombinationsschein entscheiden, müsste jeder Event die Quotenvorgabe erfüllen. Dies steigert das Risiko ungemein. Achtung: Du darfst lautet den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht eine 1,5er Wette mit einer weiteren Quote von 1,1 oder 1,2 zusammenfügen. Die Gratiswette selbst erhältst Du egal ob Dein Wettschein gewonnen oder verloren hat. Den Einsatz des Geschenkes solltest Du ein wenig vom Ausgang Deiner Qualifikation abhängig machen. Hast Du am Anfang verloren, ist der Promo-Cash die ideale Möglichkeit einen Teil des Verlustes wieder aufzuholen. Der Wettbonus nimmt an dieser Stelle eine sehr gute Versicherungsfunktion ein. Setze den Free Bet aber entsprechend defensiv ein. Es ist nicht unbedingt sinnvoll sofort das komplette Minus ausgleichen zu wollen. Bist Du bereits auf der Gewinnerstraße ist die Gratis Wette natürlich ein besonders Plus. Theoretisch kannst Du es unabhängig von Deinem Money Management „krachen“ lassen und ein wenig riskanter Wetten. Mein Tipp ist jedoch, nutze das Promo-Cash seriös und defensiv. Ein kleiner Gewinn ist immer noch besser wie nichts. Die Entscheidung obliegt jedoch Deiner Risikofreudigkeit.

Weitere Prämienangebote des Wettanbieters

Natürlich ist Winner als Multi Entertainment Anbieter nicht nur mit einem Sportwetten Bonus am Start, sondern deckt auch die anderen Bereiche sehr gut ab. Nachfolgend möchte ich Euch noch die Neukundenofferten fürs Casino und die Poker Arena kurz vorstellen. Casino: Der reguläre Winner Casino Bonus wird als 200%ige Matchprämie bis zu maximal 350 Euro ausreicht. Die Mindesteinzahlungssumme ist bei 25 Euro verankert. Das Startkapital muss 22mal durchgespielt werden, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Dies ist bei Winner jedoch längst nicht alles. Der Onlineanbieter versucht die gesamte Bannbreite der Spieler zu bedienen. Wer lediglich 20 Euro einzahlt, erhält eine kleine Prämie in Höhe von fünf Euro. Die Überschlagsvorgaben sind in diesem Fall bereits bei einem Umsatz von 200 Euro erreicht. Mid Roller dürfen sich über eine 100%ige Einzahlungsprämie bei einem Deposit von 700 Euro freuen. Die echten Profis erhalten im Winner Casino 1.250 Euro, wenn Sie selbst die doppelte Summe einzahlen. High Roller müssen lediglich einen Rollover Faktor von 15 erreichen. Pokerarena: Der Winner Bonus hat einen Wert von 250% der Einzahlung, maximal jedoch 1.500 Euro. Wie beim Kartenklassiker üblich erhalten die Spieler je nach Umsatz Points, die in Echtgeld getauscht werden. Winner schreibt den Bonus in 5€-Schritten dem Echtgeldkonto gut.

Jetzt zu Winner
Testergebnis Bonus Freispielen
 
8/10

4.Kurzcheck des Bookies

Das Fußballwettangebot von Winner Sports sollte zumindest für Hobbytipper ausreichend sein. Positiv sind die zirka 80 Sonderwetten pro Begegnung in den europäischen Topligen. Damit ist man zwar nicht im absoluten Spitzenfeld angesiedelt, lässt aber schon mal einige mitteleuropäische Buchmacher hinter sich. Betracht man die Quantität, steht der Wettanbieter noch weit zurück. Die Wettquoten hingegen sind zweifelsohne konkurrenzfähig. Die Kunden sollten jedoch darauf achten, die Wetten möglichst früh zu platzieren, da die Offerten kurz vor dem Spielbeginn stark nachgeben.

Kundensupport

Der Kundensupport des Bookies könnte nicht besser sein. Das Mitarbeiterteam ist auf allen Wegen rund um die Uhr kostenlos erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist per Live-Chat, Email sowie per gebührenfreier, deutscher Telefonhotline möglich.

Finanzen

Das Transferportfolio von Winner Sports ist vor allem bei den e-Geldbörsen überdurchschnittlich umfangreich. Neben Skrill by Moneybookers, Neteller und Webmoney können die User auch auf Click2Pay und ClickandBuy zurückgreifen. Selbstverständlich stehen auch mehrere Direktbuchungssysteme und Prepaidvarianten bereit. Kreditkarten werden von Visa, MasterCard und Diners Club anerkannt. Etwas kritischer ist das Auszahlungstempo zu sehen. Winner Sports orientiert sich an dieser Stelle noch zu stark am Casinosektor und hält eine viertägige Wartefrist ein, ehe die Gewinne überwiesen werden.

Seriosität

Obwohl die Betreiberfirma, die Redfinger Trading Limited, nicht in Europa lizenziert ist, besteht an der Seriosität und der Sicherheit kein Zweifel. Die Genehmigung aus Antigua und Barbuda kann ebenfalls vollumfänglich als werthaltig angesehen werden. Der Karibikstaat hat sich ebenso wie Curacao in den letzten Jahren zu einem sehr sicheren Lizenzgeber entwickelt. Nicht vergessen werden darf, dass sich Winner im Casino- und im Pokersektor bereits über Jahre als integrer Anbieter bewährt hat.

Jetzt zu Winner
Testergebnis Anbieter Check
 
8/10

Der Sportwetten-Anbieter Winner schenkt jedem Kunden der sich erstmalig registriert mit Sitz in Deutschland fünf Gratiswetten in einem Gesamtwert von maximal 50 Euro. Das Besondere an diesem Willkommens-Bonus, bei dem es sich eher um ein Willkommensgeschenk handelt, ist, dass die Freebets auch dann gutgeschrieben werden, auch wenn die qualifizierende Wette gewonnen wurde. Wo wir auch schon beim Punkt wären, denn um die Freebet zu erhalten, muss eine qualifizierende Wette von mindestens 25 Euro gesetzt werden, die eine Mindestquote von 2,0 aufweist. Nach Auswertung dieses Tipps wird der Bonus gutgeschrieben. Fazit ist, dass die Bonusbedingungen tatsächlich von jedem ganz einfach erfüllt werden können, selbst von einem Sportwetten-Neuling. Das bedeutet jeder ist in der Lage die Gratiswetten für Sportwetten für sich einzuheimsen. Negativ ist, dass die Bonussumme sehr gering ist und auch die Tatsache, dass der Wettbetrag der Gratiswette von dem eventuellen Gewinn in Abzug gebracht wird, sodass lediglich der Reingewinn auf dem Kundenkonto gutgeschrieben wird. Doch unterm Strich schneidet der Winner Neukundenbonus durchaus positiv ab und ist ein Angebot, dass als durchaus solide bezeichnet werden kann.

Jetzt zu Winner