Die Wette auf ein Ergebnis Fußball – So machen Sie es richtig!

Ergebniswetten sind eigentlich das, was Sportwetter auch aus dem privaten Umfeld kennen werden. Gerade bei besonderen Sportereignissen, in der Familie oder im Büro schließen viele Spieler eine Wette auf ein bestimmtes Ergebnis ab. Es ist daher empfehlenswert, dass besonders Anfänger erst einmal mit Ergebniswetten anfangen, um selber eigene Erfahrungen sammeln zu können. Beispielsweise lassen sich die Ergebniswetten besonders im Fußball realisieren. Wer daher auf Sieg oder Niederlage tippt, hat meistens eine deutlich bessere Chance, mit einem Bargeldgewinn nach Hause gehen zu können. 3 Trotzdem gibt es bei den meisten Buchmachern heute viele Ergebniswetten, die nur zu einem überdurchschnittlichen Erfolg führen werden. Man braucht auch bei Sportwetten eine erhebliche Menge an Glück, um einfach mit einem Gewinn nach Hause zu gehen. Schließlich handelt es sich hierbei ebenfalls um ein Glücksspiel. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Ergebniswetten Strategie nicht funktioniert. Wer diese anwendet kann bereits mit wenigen Kenntnissen Bargeldgewinne erhalten. Wie genau man die Ergebniswette als Strategie anwendet und welche Möglichkeiten es noch in dem Bereich gibt, werden wir in diesem Bericht beschreiben und unseren Spielern helfen, eine eigene Strategie anzuwenden.

Welche Strategie mit einer Ergebniswette ist eigentlich die Beste?

Ergebniswetten und andere Formen von Fußballwetten stellen den Sportwetter oftmals auf eine harte Probe. Bei den klassischen Wettformen handelt es sich lediglich um den Tipp für einen Sieg oder eine Niederlage. Die Ergebniswetten hingegen sind in jedem Tipp noch deutlicher. Man kann dementsprechend auf ein 2:1 oder sogar 4:3 tippen, je nachdem was man sich als Sportwetter für das jeweilige Fußballspiel auch denkt. Oftmals ist es für viele aber auch eine unlösbare Form der Wetten, da es schwer ist, ein richtiges Ergebnis einschätzen zu können. Aufgrund dessen spielt das Glück bei den Ergebniswetten ebenfalls eine wichtige Rolle. Man kann nicht von großen oder kleinen Gewinnen sprechen oder ein minimales Risiko garantieren. Es gehört schließlich immer Glück dazu, mit einer Ergebniswette zu gewinnen. Doch wer langfristig gesehen Geld verdienen möchte, sollte sich die Tipps anschauen und nachlesen, wie man die Ergebniswetten am besten anwendet, um in wenigen Schritten zu seinen Gewinnen zu kommen. Es gehört einfach mehr dazu, als lediglich eine Ergebniswette zu setzen. Es handelt sich schließlich auch hierbei um eine Strategie, die man anwenden kann und bei der auch genaue Analysen vorhanden sein sollten, um sich einen guten Weg zu dem Gewinn zu erarbeiten.

Welche Ergebniswetten sind wirklich relevant?

Wer mit Hilfe von den klassischen Ergebniswetten reich werden möchte, sollte sich erst einmal einen guten Buchmacher suchen. Schließlich kommt es dort gleichzeitig auf die besonders guten Quoten an, die man sich in dem Bereich erarbeiten kann. Ein aktueller Buchmacher Vergleich kann dabei helfen, sich ebenfalls ein Bild von den Anbietern zu machen und zu schauen, mit welchen man eigentlich an sein eigenes Ziel kommen kann. Anschließend sollte sich der Spieler informieren, wie die Ergebniswetten funktionieren und welche Mannschaften derzeit auf einem Vormarsch sind. Es bringt schließlich nichts, wenn man als Sportwetter ohne Vorkenntnisse Wetten platziert und einfach nicht weiß, wie man diese am besten analysiert. Betin1 Es empfiehlt sich daher, kleine Ergebnisse zu wetten. Diese sollten unterhalb von drei Toren liegen. Alles was deutlich höher ist, wird garantiert nicht immer klappen. Wenn man sich die Spiele z.B. aus der Bundesliga anschaut sieht man, dass es bei keinem Spiel über 3 Tore kommen wird. Dies ist eher selten, sodass man dies im Hinterkopf behalten sollte. Es gelten bei anderen Sportarten natürlich andere Regeln. Bei den Fußballwetten hingegen kann man davon ausgehen, dass man diese Regeln beachten kann, wenn man seine Ergebniswetten abschließen möchte.

Kann ich bei allen Buchmachern Ergebniswetten abschließen?

Viele Sportwetter fragen sich auch, ob alle Buchmacher die Möglichkeit bieten können, Ergebniswetten abzuschließen. Dies ist jederzeit möglich. Schließlich können alle Buchmacher ihren Sportwettern nicht nur ein umfangreiches Wettprogramm anbieten, sondern gleichzeitig verschiedene Wettvariante, die man in Anspruch nehmen kann. Sogar im Bereich Live Wetten können die Spieler derzeit unterschiedliche Varianten nutzen, um Wetten zu platzieren. Aufgrund dessen lohnt es sich vor der Anmeldung bei einem Buchmacher erst einmal zu schauen, welche Wettvarianten dort angeboten werden. Alle Sportwetter kennen sich etwas aus und wissen, dass es deutlich mehr Varianten gibt, als lediglich die Ergebniswetten. Wer nur Ergebniswetten abschließt wird merken, dass es oftmals eher schwer ist, das genaue Ergebnis abzuschätzen. Glück und Disziplin gehören in dem Bereich ebenfalls dazu, sodass man dies nicht aus den Augen verlieren sollte. trust tipico testimonial oliver kahn Die Ergebniswetten kann man bei den Online Buchmachern kinderleicht abschließen. Lediglich das richtige Ergebnis muss man dort eingeben und den Tipp auf dem Wettschein ablegen. Analysen und Statistiken können bereits dabei helfen, die Ergebnisse besser zu kalkulieren und demnach einen guten Tipp abzugeben. Es dauert immer eine gewisse Zeit, bis sich der Sportwetter sicher ist, welches Ergebnis man ablegt, um mit seinem eigenen Tipp gewinnen zu können.

Gibt es Hilfen bei den Buchmachern für die Ergebniswetten?

Wer sich mal bei einem Buchmacher angemeldet hat wird sehen, dass es für alle Wetten und Fußballspiele dort genaue Analysen gibt, die man mit nur einem Klick nutzen kann. Diese zeigen, wie einfach es ist sich die Statistiken der Mannschaften aufzurufen und anhand dessen einschätzen zu können, wie das Ergebnis von einem Spiel ist. Natürlich garantieren die Buchmacher in dem Bereich nicht einen Gewinn. Sie bieten lediglich eine einfache Hilfestellung, die man nutzen kann, um sich auf seine Wette einzustellen. Es gibt sogar Buchmacher die die letzten Spiele mit auflisten und somit zeigen, wie das Ergebnis jetzt ausfallen könnte. Als Sportwetter muss man das richtige Ergebnis schließlich erst einmal einschätzen können. Ergebniswetten sind daher nicht einfach. Besonders im Bereich der Fußballwetten gehört deutlich mehr dazu, als lediglich ein Ergebnis zu tippen und zu warten, wie das Spiel ausgeht. Schließlich möchte man hohe Verluste dort vermeiden und versuchen mit dem richtigen Tipp und keinem Einsatz zu einem Gewinn zu kommen. Ist dies der Fall wird es dem Spieler deutlich leichter fallen mit Sportwetten zu gewinnen.

Gibt es eigentlich eine Garantie für Gewinne bei Sportwetten?

Jeder Sportwetter sollte sich im Klaren sein, dass es einfach keine Garantie für die Sportwetten gibt. Auch hierbei handelt es sich um ein Glücksspiel, bei dem es ebenfalls schwer sein kann, dauerhaft Gewinne zu erspielen, ohne das es zu einem Verlust kommen kann. Eine Garantie kann man daher nicht bekommen. Als Sportwetter ist man sich oftmals dem erheblichen Risiko bewusst, auch Verluste zu erspielen und mit einem Tipp nicht richtig zu liegen. Es kommt aber auch darauf an, wie der Sportwetter an die ganze Sache herangeht und welche Strategie er anwendet. Gewinne bei Fußballwetten sind schließlich nicht unrealistisch.
 
Jetzt zu bet365 und Bonus kassieren!

Das Fazit der Ergebniswetten – Gewinnen und Verlieren?

Das Fazit der Ergebniswetten ist eindeutig. Schließlich kann der Sportwetter in dem Fall nicht nur gewinnen, sondern auch verlieren. Wer sich einmal bei den Buchmachern, wie unter anderem Bwin und Bet365 umschaut wird sehen, wie die Ergebniswetten derzeit stehen. Man kann sich dort genaue Statistiken anschauen und selber nachvollziehen, ob sich die Ergebniswetten auch wirklich lohnen. Wer diese bei den Fußballwetten abschließen möchte sollte ebenfalls einige Grundkenntnisse in der Sportart mitbringen. Sollten diese nicht gegeben sein kann es zu erheblichen Komplikationen kommen, sodass man mit seinem Ergebnis einfach nicht richtig liegt. Des Weiteren ist es wichtig, sich die genauen Analysen anzuschauen, die ebenfalls auf den Wettportalen veröffentlicht werden. Tipico ist einer der Buchmacher, die mittlerweile mit erstklassigen Daten und Fakten zu den Mannschaften und den einzelnen Spielen punkten können. Es ist daher nicht schwer sich als Sportwetter die richtigen Ergebnisse anzuschauen und anhand derer selber zu entscheiden, wie das nächste Spiel ausfallen wird. Allerdings gibt es in dem Bereich deutlich mehr zu beachten, als bei einer Wette auf Sieg oder Niederlage. Man muss schauen, dass man bei den Ergebniswetten die eigenen Erfahrungen mit einbringt und somit versucht zu einem Gewinn zu kommen. Sehr interessant und hilfreich sind darüber hinaus die Informationen im Live-Center eines Wettanbieters, die für jede einzelne Partie präsentiert werden. Ein optimales Beispiel sind hier zum Beispiel die Wetten.com Livewetten, bei denen für jede Partie permanent zusätzliche Informationen und Grafiken dargestellt werden. Die Wettabgabe live während eines Spiels gelingt damit also wunderbar einfach und vorbereitet. Im Großen und Ganzen sind die Ergebniswetten einer der gängigsten Methoden, die die meisten Sportwetter heute anwenden, um zu gewinnen. Man sollte trotz alledem vorsichtig sin, da es deutlich schwerer ist ein richtiges Ergebnis zu tippen, als auf einen Sieg oder eine Niederlage. Aufgrund dessen kann sich jeder Sportwetter im Vorfeld Tipps und Hilfen einholen, mit denen auch die Ergebniswetten klappen werden. Schließlich wünscht sich jeder einen richtigen Tipp abzugeben und zu gewinnen. Wer vorab mit einem kleinen Einsatz bei den Ergebniswetten einsteigt minimiert garantiert das Risiko auf einen hohen Verlust.
 
Jetzt zu Tipico und 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!