Der perfekte Fußballabend mit Fussball Wetten

Zuletzt aktualisiert: 21.09.2020

Der einzige König, der in Deutschland noch regiert – und das ziemlich allumfassend – ist König Fußball. Die Sportart ist inzwischen nicht nur exklusiv bei Männern sondern auch teilweise bei Frauen die Nummer 1 auf der Beliebtheitsskala. Es gibt Fans, die fahren zu jedem Spiel ihrer Mannschaft, ist es auch noch so weit weg. Andere gehen ihrem Hobby aber auch vom heimischen Sessel aus nach, schließlich sind Live-Übertragungen im Free- und Pay-TV in rauen Massen verfügbar.

 

Vorbereitungen für den perfekten Fußballabend

Für einen perfekten Fußballabend zu Hause sind aber auch einige Dinge nötig. Das beste Gefühl hat man vermutlich, wenn man Bezahlfernsehen auf dem großen Flachbildschirm genießen kann. Sky bietet ausgewählte Spiele seit 2011 sogar in 3D an, wenn Sie das nötige Equipment besitzen. Manch ein Mann hat sich ein richtiges Fußballzimmer mit Minikühlschrank für die kühlen Getränke eingerichtet. Es ist mit den Farben und dem Emblem des Lieblingsvereins gestaltet und anstelle eines Fernsehers kommt sogar ein Beamer zum Einsatz. Zu wichtigen Spielen wird bei Eigenheimbesitzern dann sogar die Flagge des Vereins im Garten wie in Bayern oft für den Bayern München gehisst. Und was gibt es schöneres, als ebenso fußballbegeisterte Freunde einzuladen, vor allem, wenn man Anhänger von rivalisierenden Klubs ist. Da wird das Spiel noch direkt packender, wenn man seine Freunde hinterher aufziehen möchte.

Zu Hause Fußball zu schauen hat viele Vorteile

Natürlich ist es emotional das beste Erlebnis, wenn man ein Spiel live im Stadion verfolgt. Aber ein entspannter Fußballabend zuhause kann auch seinen Reiz haben. Gerade die Eintrittskartenpreise variieren bei verschiedenen Spielen stark und können ganz schön ins Geld gehen. Dann gibt es im Stadion gibt es meist nur Bratwurst oder Ähnliches zu essen und das teilweise zu Preise, die an Wucher grenzen. Daheim können Sie sich zu jedem Spiel neu entscheiden, ob Sie beim Chinesen, Italiener oder Griechen ihr Essen bestellen möchten. Außerdem haben Sie in ihrem Wohnzimmer immer die beste Sicht auf das Spiel. Als Nachteil sehen eingefleischte Fans, dass keine Stadionstimmung im heimischen Wohnzimmer aufkommen kann. Was durch die richtigen Freunde und Nachbarn, aber sicherlich gut ausgeglichen werden kann.

Außerdem kann man zu Hause die ein oder andere Wette setzen, zum Beispiel mit den eher unbekannten Anbietern wie SBobet, VBet oder dem amerikanischen matchbook.

girls-685787_640

Die besten Fußball-Sprüche für jede Gelegenheit

Mit ihren Sprüchen bleiben einige Fußball-Spieler und Trainer für immer im Gedächtnis der Fans und der Medien. Unabhängig, ob es sich um witzige, paradoxe oder originelle Sprüche handelt, für so ziemlich jede Gelegenheit gibt es die passenden Fußballsprüche. Teilweise waren es nur ausgesprochene Gedanken oder emotionale Sätze im Rahmen eines Interviews, trotzdem trugen die Ausrufe und Statements meistens zum Amüsement der Fans bei.

 

Könige der Fußball-Sprüche

Als inoffizieller König der Fußball-Sprüche gilt Rudi Assauer, ehemaliger Fußballprofi, Manager und mittlerweile bekannter Star in der Werbung. In seiner langen Zeit als Profispieler und Fußballmanager gab er viele Sprüche über Teamkollegen und andere Spieler zum Besten. So erklärte er über Franz Beckenbauer: „Er könnte 14 Tage vor der Wahl eine Partei gründen und würde dann Kanzler.“ Außerdem kommentierte er das Bundesliga-Tor, das Andreas Möller für Schalke 04 schoss, mit den Worten: „Ich habe ihm immer gesagt, er soll die entscheidenden Tore schießen. Nicht das 4:0 gegen Cottbus.“ Aber einer macht ihm diesen sogenannten Titel streitig: Uli Hoeneß. So beantwortete er die Frage nach seiner Meinung, wenn David Beckham zu Bayern München wechseln würde, mit dem Satz: „Es nützt Dir nichts, einen zu holen, der immer bei Bravo Sport auf der Seite eins steht. Wir wollen einen haben, der beim Kicker auf Seite eins steht.“

 

Unvergessliche Fußballsprüche

Unvergesslich unter den Philosophen am Ball bleibt auch Giovannis Trapattonis Aussage am Ende eines Interviews: „Ich habe fertig.“ Dahingegen stammt der paradoxe Spruch „Wir müssen jetzt die Köpfe hochkrempeln – und die Ärmel auch“ von dem Spieler Lukas Podolski, der außerdem behauptete, nie nachzudenken, wenn er vor dem Tor stünde, mit der Begründung, das würde er niemals machen. In der Liste der besten Fußball-Sprüche darf jedoch Berti Vogts nicht fehlen. Der ehemalige Fußballtrainer war für seine zahlreichen Sprüche bekannt, z. B. „Was meine Frisur betrifft, da bin ich Realist“ oder „Das Spielfeld war zu lang für Doppelpässe.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.