Tipbet: Gemeinsam mit der FIFA gegen Wettbetrug

Zuletzt aktualisiert: 12.10.2018

Der Buchmacher Tipbet kann in seiner Geschichte auf einen neuen Meilenstein verweisen. Das Unternehmen hat eine Vereinbarung mit FIFA’s Early Warning System GmbH. Gesetzt wird durch diese Übereinkunft vor allem ein ganz klares Zeichen gegen den Wettbetrug und die Spielmanipulationen, da mit Tipbet nun ein weiterer Bookie den Kreis der Kooperationspartner betritt.

Tipbet - Online Sportwetten & Livewette - Mit Top-Quoten

Early Warning System? Nie gehört

Das Early Warning System der FIFA (kurz: EWS) macht seinem Namen alle Ehre, denn es warnt vor untypischen Ereignissen und Einsätzen auf dem Wettmarkt. Auf den Weg gebracht wurde das System von der FIFA, um vor allem dem Wettbetrug und der Spielmanipulation den Kampf anzusagen. Im Kreis der Kooperationspartner finden sich mittlerweile bereits zahlreiche Wettanbieter, so dass der „Neuankömmling“ Tipbet in bester Gesellschaft ist. Ein Erfolg ist die Zusammenarbeit dabei aber nicht nur für Tipbet, denn auch die FIFA profitiert bei ihrem EWS enorm von den Buchmachern. Je breiter das Netz der Kooperationspartner gespannt ist, desto besser können Veränderungen und Raster durchleuchtet werden.

Kommt es dann tatsächlich zu abstrakten Wandlungen, weil zum Beispiel besonders hohe Einsätze auf ein Spiel platziert werden, werden die Wettanbieter benachrichtigt und können reagieren. In den meisten Fällen wird dann nicht lange gefackelt und das jeweilige Spiel einfach kurzerhand aus dem Wettprogramm genommen. Bahadir Malkoc, General Manager von Tipbet, erklärte: „Wir sind stolz, die FIFA in ihren Bestrebungen zu unterstützen, die uneingeschränkte Sicherheit und Seriosität in den Fußballspielen jederzeit zu gewährleisten. Dies stärkt und sichert gleichzeitig auch die Korrektheit unserer Wettsysteme und Serviceangebote bei Tipbet.“

Existent ist das EWS der FIFA dabei nicht erst seit gestern. Schon im Vorfeld der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland wurde in Organisationskreisen über die Einführung eines Frühwarnsystems diskutiert. Mit der WM in der Bundesrepublik fand sich dann auch ein wunderbares Pilotprojekt, an dem das EWS getestet werden konnte. Nur ein Jahr später durften die Mitarbeiter des Unternehmens dann ihr eigenes Büro in Zürich beziehen.

Das ist Tipbet

Tipbet ist einer der bekanntesten Wettanbieter in Deutschland und Europa, was der Bookie vor allem seinem breiten Netz an Wettbüros zu verdanken hat. Lizenziert und reguliert wird der Anbieter von der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde, wodurch jegliche Sicherheit vollständig gewährleistet werden kann. Angeboten werden beim Wettanbieter laut eigener Aussage rund 10.000 Livewetten im Monat. Darüber hinaus finden sich aber natürlich auch die regulären Pre-Match-Wetten im Portfolio des Bookies.

Jetzt zu TipBetund Willkommensbonus kassieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.