Zlatan Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic ist ein außergewöhnliches Fußballtalent. Seine Heimat Schweden zeichnete ihn schon mehrfach mit dem Titel ,,Schwedischer Fußballer des Jahres‘‘ aus. Auch 2010 gewinnt Ibrahimovic erneut den schwedischen Fußballpreis. Wir haben seine wichtigsten Titel und Erfolge aufgelistet.

Zlatan Ibrahimovi? – Wikipedia

Screenshot von Wikipedia

Die Ehrung zum schwedischen Fußballer des Jahres

Zlatan Ibrahimovic wurde bereits fünfmal zum schwedischen Fußballer des Jahres gekürt. Die Auszeichnung wird von der schwedischen Tageszeitung Aftonbladet und dem schwedischen Fußballverband verliehen. Die Trophäe, der sogenannte ,,Guldbollen‘‘ zu Deutsch ,,goldener Ball‘‘, wird einmal im Jahr dem besten schwedischen Fußballer überreicht. Ibrahimovic gewann die letzten Jahre viermal in Folge diesen Preis und hält mit seinen insgesamt fünf Auszeichnungen den Rekord.

Weitere wichtige Titel und Erfolge

Die Liste der Titel und Erfolge, die Zlatan Ibrahimovic über die Jahre gesammelt hat, ist lang. Mit Ajax Amsterdam wurde er 2002 niederländischer Meister und gewann sowohl den niederländischen Pokal als auch den Supercup. Mit Juventus Turin, Inter und AC Mailand schaffte er es ebenfalls in Italien den Meistertitel zu erhalten. Und auch den Titel spanischen Meistertitel holte er 2010 mit dem FC Barcelona. Zwischendurch konnte der zudem weitere persönliche Erfolge verbuchen. Zum Beispiel wurde er ganze dreimal zum besten ausländischen Spieler des Jahrs in Italien gewählt. Die Auszeichnung zum besten schwedischen männlichen Sportler darf er ebenfalls sein eigen nennen. Bei so vielen Ehrungen nahm Ibrahimovic natürlich auch das Angebot von der schwedischen Nationalmannschaft an und lief am 31. Januar 2001 erstmalig im schwedischen Trikot auf den Platz. Aufgrund seiner herausragenden Leistungen gehört er seitdem zum Stammaufgebot der Schweden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.