Yunus Malli

Zuletzt aktualisiert: 15.05.2019

Yunus Malli / Screenshot Wikipedia

Yunus Malli / Screenshot Wikipedia

Yunus Malli ist türkischer Nationalspieler und steht derzeit beim FSV Mainz 05 unter Vertrag. Für sein Heimatland absolvierte der offensive Mittelfeldspieler insgesamt sieben Partien, wobei ihm aber seit seinem Debüt 2015 bislang noch kein Treffer gelang.

 

Rolle von Yunus Malli bei Mainz 05

 

Zur Saison 2011/12 wechselte Yunus Malli aus der zweiten Mannschaft von Borussia Mönchengladbach nach Main an den Bruchweg. Bei den Mainzern unterschrieb er einen Profivertrag, was letztendlich wohl auch der ausschlaggebende Faktor für die Unterschrift war. Tatsächlich spielte Malli binnen kürzester Zeit in der ersten Mannschaft, wo er bis heute zu den absoluten Leistungsträgern zählt. Die „05er“ bauen auf ihren Offensivspezialisten, der eigentlich an jeder torgefährlichen Aktion beteiligt ist. Im Angriff führt am türkischen Nationalspieler kaum ein Weg vorbei, denn er ist die zentrale Anspielstation im Mittelfeld. Wie wichtig Malli dabei für die Mainzer ist, lässt sich an zahlreichen Daten ablesen. Diese Infos liegen natürlich auch den Verantwortlichen in Mainz vor, die vermutlich bereits jetzt über eine Vertragsverlängerung nachdenken. Noch allerdings läuft der Vertrag von Yunus Malli in Mainz bis zum 30.06.2018. Sein Marktwert beträgt zehn Millionen Euro (Stand: 22.07.2016 / transfermarkt.de).

 

Yunus Malli – Fähigkeiten und Skills

 

Yunus Malli hat seine Qualitäten auf dem Platz ganz klar in der Offensive. Im zentralen Mittelfeld ist er bei Mainz eine der wichtigsten Anspielstationen, wobei er nicht wirklich als klassischer „Zehner“ aufläuft, sondern in vielen Fällen auch als „falsche Neun“ für Gefahr sorgt. In beiden Fällen ist der türkische Nationalspieler dabei für die besonders drückenden Offensivbemühungen der Mainzer verantwortlich, denen er dann seinen ganz persönlichen Stempel aufdrückt. Eine ungeheure Qualität des Nationalspielers ist dabei die Tatsache, dass er nicht nur als Vorlagengeber für seine Teamkameraden in Erscheinung tritt, sondern auch selbst immer wieder für Treffer sorgt. Hierfür ist seine gute Schusstechnik verantwortlich, die zahlreiche Keeper in ihren Kästen alt aussehen lässt. Ganz besonders ansehnlich ist hingegen die Ballführung und Ballkontrolle des 24-Jährigen, denn genau die bringt ihm in den offensiven Zweikämpfen die entscheidenden Vorteile.

 

Yunus Malli – Der türkische Vertreter der Bundesliga

 

Die Karriere von Yunus Malli hat einen beeindruckenden Verlauf genommen. Bis 2003 kickte der heutige Nationalspieler noch bei den Sportfreunden Fasanenhof, ehe er in jenem Jahr einen etwas größeren Schritt wagte und zum VfL Kassel wechselte. Da aber auch hier das Talent letztendlich wohl irgendwann verschwendet gewesen wäre, zog Malli die offenen Optionen und entschied sich nur vier Jahre später für einen Wechsel in die Jugend von Mönchengladbach. Die Borussia hatte das junge Talent entdeckt und war stark daran interessiert, den Kicker künftig in ihrem eigenen Nachwuchsleistungszentrum auszubilden. Das geschah ab 2007 ganz vier Jahre lang, ehe der Malli den Sprung in die zweite Mannschaft der „Fohlen“ schaffte. Hier war er allerdings nur ein Jahr aktiv und erzielte in elf Partien zwei Tore. 2011 entschied er sich dann für einen Wechsel zu den Mainzern, da diese mit einem Profivertrag um die Ecke kamen. Eine gute Entscheidung des Türken, auch wenn hier ebenfalls einige Minuten in der zweiten Mannschaft gesammelt wurden. Kaum vorstellbar, denn heute ist der türkische Nationalspieler einer der absoluten Stars in Mainz. Die ganze Mannschaft baut auf ihn und seine Leistungen, wobei natürlich auch noch zehn andere Spieler auf dem Platz stehen. Nichtsdestotrotz weiß in und um Mainz jeder Fußballfan um die Bedeutung und Wichtigkeit des Türken, der in der aktuellen Form für den Verein wohl unverzichtbar ist. Interessant wird also zu sehen sein, wie sich die Zukunft des Nationalspielers in Mainz entwickelt, denn bei derartigen Leistungen wird sicherlich noch der eine oder andere große Verein beim FSV anklopfen und die Dienste von Malli verlangen.

 

Erfolge von Yunus Malli

 

Auf große Erfolge kann Yunus Malli in seiner bisherigen Karriere noch nicht verweisen. Sowohl national als auch international steht noch kein echter Triumph auf der Haben-Seite des Türken. Auch hier könnte sich das Blatt in Zukunft aber noch wenden.

 

Yunus Malli – Statistik

 

Yunus Malli ist als türkischer Nationalspieler schon ein echter Bestandteil der Bundesliga. Schon 114 Mal stand er hier auf dem Platz und erzielte dabei 23 Treffer. Zwölf weitere Tore legte er seinen Mannschaftskameraden dabei auch noch vor. Dreimal wurde er mit einer gelben Karte verwarnt, einen Platzverweis musste er noch nie in Kauf nehmen. International fehlt der ganz große Auftritt bisher noch.

 

Yunus Malli – Privatleben & Wissenswertes

 

Yunus Malli wurde am 24. Februar 1992 in Kassel in Deutschland geboren. 2008 gab Malli seine türkische Staatsbürgerschaft auf, um eine deutsche Staatsangehörigkeit zu erlangen. 2015 allerdings nahm der die türkische Staatsangehörigkeit wieder auf, um für den türkischen Verband spielen zu können.

Jetzt zu mybetund 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.