Sportingbet Bonus – Jetzt statte 250 Euro einstreichen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 16.10.2018

Der Sportingbet Bonus lässt summarisch mit 250 Euro aufhorchen. Der britische Wettanbieter stellt damit aktuell alle Mitbewerber in den Schatten. Doch ist die Neukundenprämie wirklich so gut oder gibt’s in den Rollover Bedingungen kleine Handicaps zu beachten? Nachfolgend habe ich das Neukundenangebot im Detail durchleuchtet. Der Sportingbet Bonus wird als 50%ige Einzahlungsprämie ausgereicht. Gefühlt hat Sportingbet bereits eine hundertjährige Tradition. Richtig ist jedoch, der Bookie ist für britische Verhältnisse vergleichsweise jung. Der Wettanbieter mischt seit 1998 eindrucksvoll in der Branche mit. Die Sportingbet Plc besitzt nicht nur eine gültige EU-Lizenz der maltesischen Lotterie & Gaming Authority, sondern noch zahlreiche regionale Genehmigung beispielsweise in Italien oder Dänemark. Überzeugend bei Sportingbet sind vornehmlich das riesige Wettangebot, der Livestream sowie die teilweise Steuerfreiheit bei Kombinationswetten.

Die wichtigsten Informationen zu Sportingbet im Überblick
  • Bonussumme:
    250
  • Beispiel:
    250 Euro Bonus bei 500 Euro Einzahlung
  • Umsatz (Rollover):
    3x Einzahlung + 5x Bonus
  • Mindestquote:
    1.5
  • min. EInzahlung:
    20
  • max. Zeitraum:
    30 Tage
  • Auszahlbar:
    Ja
Bonuscode:*****
Bonus einlösen

1.Die wichtigsten Bonus Bedingungen bei Sportingbet

Der Sportingbet Bonus berechnet sich zu 50 Prozent an der Höhe der ersten Kundeneinzahlung. Die Mindesteinzahlungssumme ist in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf 20 Euro festgeschrieben. Um die höchste Bonussumme einzukassieren, ist ein Deposit von 500 Euro notwendig. Das Wettvergnügen bei Sportingbet startet dann mit einem Bankroll von 750 Euro. Für die Aktivierung der Prämie wird kein Bonus Code benötigt, jedoch stellt der Wettanbieter vor die Bonusgewährung entsprechende Qualifikationskriterien. Das Eigengeld muss dreimal unter der Beachtung der Mindestwettquote von 1,5 innerhalb von sieben Tagen umgesetzt werden. Bei Kombinationstipps muss jede Einzelwette die Quotenvorgabe enthalten. Sind die Qualifikationsvorgaben fristgerecht erfüllt, schreibt Sportingbet den Bonus innerhalb von 48 Stunden gut. Der Bonus selbst ist dann weitere fünfmal durchzuspielen, ehe die erste schadlose Auszahlung beantragt werden darf. Auch bei den Bonuswetten ist die Quote von 1,5 zu beachten. Nachfolgend habe ich den Rollover für die minimale und maximale Sportingbet Prämie zusammengestellt. Minimaler Bonus: Einzahlung: 20 Euro Qualifikation: 3 Zwischenumsatz: 60 Euro Bonussumme: 10 Euro Rollover Faktor: 6 Umsatzvorgabe: 60 Euro Startkapital gesamt: 30 Euro Gesamtumsatz: 120 Euro Maximaler Bonus: Einzahlung: 500 Euro Qualifikation: 3 Zwischenumsatz: 1.500 Euro Bonussumme: 250 Euro Rollover Faktor: 6 Umsatzvorgabe: 1.500 Euro Startkapital gesamt: 750 Euro Gesamtumsatz: 3.000 Euro

Dies mag für einen Laie etwas unübersichtlich sein, da Sportingbet das Echtgeld vom Bonus trennt, doch mathematisch liegt der Rollover Faktor bei 1:4. Damit bewegt sich Sportingbet zweifelsohne im Spitzenfeld der Bookies, obwohl andere Wettanbieter mit noch lukrativeren Verhältnissen arbeiten. Zum Freispielen der Bonussumme haben die Kunden einen Monat Zeit, ansonsten verschwinden die Prämie und die erspielten Gewinne automatisch wieder vom Wettkonto. Der Bonus wird einmalig für einen Spieler, einen Haushalt, eine Zahlungsweg und eine IP-Adresse ausgereicht. Die Neukundenprämie gilt nur für die Sportwetten. Einsätze im Casino, in der Pokerarena, beim Virtual Football oder auf die einfachen Games tragen nicht zum Erfüllen der Überschlagvorgaben bei. Der Sportingbet Bonus darf von Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz abgerufen werden. Wichtig: Das e-Wallet Neteller ist in der Bonusregeln ausgeschlossen. Kunden, welche mit dem britischen Finanzdienstleister ihre Einzahlung vornehmen, sind vom Prämienangebot ausgeschlossen.

Jetzt zu Sportingbet
Testergebnis Bonusdetails
 
8/10

2.So wird der Bonus eingelöst

Damit beim Einlösen der Neukundenprämie keine Fehler passieren, habe ich Dir nachfolgend eine kleine „Step by Step“ Anleitung zusammengestellt. Halte Dich einfach den kleinen Ablauf und auch Du wirst die Qualifikationshürde problemlos nehmen. 1. Melde Dich als neuer Kunde bei Sportingbet an. 2. Nimm Deine Ersteinzahlung von mindestens 20 Euro vor. Beachte, dass Du nicht per Neteller überweisen darfst. Um die höchste Bonussumme abzustauben, musst Du 500 Euro als Deposit hinterlegen. 3. Platziere nun innerhalb von sieben Tagen Deine Qualifikationswetten, in dem Du Dein Eigengeld dreimal bei einer Mindestquote von 1,5 drehst. 4. Hast Du die Kriterien fristgerecht erfüllt, wird Dir Sportingbet Deinen Bonus innerhalb von 48 Stunden gutschreiben. Wenn Du lieber auf das Neukundenangebot der Briten verzichten möchtest, dann wähle Deine Tipps in der ersten Woche einfach so, dass Du die Qualifikationsbedingungen nicht erfüllst.

Jetzt zu Sportingbet
Testergebnis Umsatzbedingungen
 
10/10

3.So spielst Du den Bonus frei

Das Freispielen der Sportingbet Prämie ist nicht super einfach, enthält aber entsprechende Chancen für Dich. Der wichtigste und vielleicht auch der kompliziertes Punkt ist die Qualifikation. Für Anfänger könnte ein dreimaliger Eigengeldumsatz innerhalb von sieben Tagen schon etwas zu anspruchsvoll sein. Ich empfehle Dir, sechs Wetten a jeweils 50 Prozent der Echtgeldsumme zu platzieren. Ob Du dies in drei Tagen schaffst oder Dir sechs Tage Zeit lässt, bleibt Dir überlassen. Du solltest die Entscheidung ein wenig vom vorhandenen Wettprogramm abhängig machen. Setze auf keinen Fall Kombinationswetten, sondern wähle Solotipps. Versuche Dich, wenn es die Zeit erlaubt, nur auf Sportarten und Wettbewerbe zu konzentrieren, in welchen Du über das notwendige Fachwissen verfügst. Tipp: Schau Dir bevor Du Dich anmeldest das Wettangebot der nächsten Tage an. Erkennst Du, dass vermutlich keine passenden Quoten im Programm zu finden sind, schiebe Deine Registrierung bei Sportingbet einfach ein paar Tage. Günstig sind beispielsweise die Anmeldung und die Einzahlung an einem Mittwoch oder Donnerstag. Du hast dann das gesamte Wochenende vor Dir und vermutlich ausreichend Events mit der entsprechenden Mindestquote auf dem Bildschirm. Ich will nicht verhehlen, dass Du durchaus schon während der Quali Dein gesamtes Geld verlieren kannst, im Erfolgsfall bist Du aber bereits mit einem Top-Bankroll im Rennen. Angenommen Dir gelingt es Deine 500 Euro Einzahlung dreimal erfolgreich bei einer Quote von 1,5 umzusetzen, dann hat sich Dein Wettkapital bereits auf 1.250 Euro erhöht.

Das Durchspielen des Bonus selbst hingegen ist weniger problematisch. Bleiben wir beim Höchstfall, bei welchem Du weitere Umsätze in Höhe von 1.000 Euro tätigen musst. Du hast nun genau einen Monat Zeit diese Vorgabe zu schaffen. Wähle die Events also mit Bedacht und Ruhe aus. Die Einsatzhöhe ist abhängig von Deinem Kontostand nach den Qualifikationswetten. Stehst Du bereits im Minus, solltest Du die Bonuswetten erst einmal schieben und versuchen mit kleineren Tipps Deinen Verlust wieder zu egalisieren. Bist Du jedoch bereits im Plus wie oben beschrieben, kannst Du problemlos ein etwas höheres Risiko eingehen. Praktisch kannst Du dann die Neukundenprämie in einem oder in zwei Tagen freispielen. Mein Tipp: Lass Dir aber lieber etwas mehr Zeit und warte auf wirklich sichere Wetten. Es bringt nichts, wenn Du Deine Gewinne auf die Schnelle wieder verzockst, nur um schnell den Bonus freizubekommen.

Weitere Prämienangebote des Wettanbieters

Sportingbet offeriert umfang- und abwechslungsreiche Bonusangebote. Dabei werden auch die Stammspieler nicht vergessen. Nahezu immer haben die Briten ein Gewinnspiel am Laufen, in welchem es um Bar-Prämien oder Reisen geht. Weitere Promotion Offerten beispielsweise sind: • Bonus- und Premium Club: Durch regelmäßiges Wetten erarbeitet sich der Kunde Punkte, welche in Bonis- und Cashprämien umgewandelt werden. Im VIP-Level warten dann noch Reisen, Geschenke und vieles andere. • Casino Bonus: Das gesamte Willkommenspaket von Sportingbet hat einen Wert von 1.000 Euro. Als kleines Schmankerl legt der Bookie noch 50 Free Spins am Gonzo´s Quest Slot obendrauf. • Poker Bonus: Der Neukundenprämie in der Pokerarena wird als 100%iger Matchbonus bis zu maximal 1.000 Dollar ausgereicht. Die Bonusprogramme bei Sportingbet sind ständig ein Bewegung. Ein Blick in die entsprechende Rubrik auf der Homepage ist daher immer lohnend.

Jetzt zu Sportingbet
Testergebnis Bonus Freispielen
 
8/10

4.Kurzcheck des Bookies

Das Wettangebot bei Sportingbet ist exzellent. Beim britischen Wettanbieter dürfte jeder User seinen passenden Event finden. Die Wettquoten hingegen hinken der Konkurrenz ein wenig hinterher. Mit 91 bis 92 Prozent reiht sich der britische Top-Buchmacher gerade einmal im Mittelfeld des Wettanbieter Vergleichs ein.

Kundensupport

Der Support des Bookies ist in den Hauptgeschäftszeiten erreichbar. Das fachkundige Serviceteam steht den Kunden täglich zwischen 9.30 Uhr und 20.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Die Kontaktaufnahme ist „fast“ kostenlos möglich. Der Wettanbieter arbeitet mit einer Münchner Festnetznummer, so dass nur ganz geringe Gebühren anfallen. Komplett ohne Kosten stehen der Live-Chat auf der Webseite sowie der Emailsupport bereit. Schriftliche Anfragen werden von Sportingbet nach meinen Erfahrungen maximal innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Finanzen

Der britische Onlineanbieter kann sich mit PayPal im Zahlungsportfolio schmücken. Das e-Wallet darf nur von deutschen Sportwettenfreunden genutzt werden. PayPal gilt als zusätzliches Seriositätskennzeichen, da der Finanzkonzern nur mit ausgewählten und geprüften Unternehmen neue Kooperationen eingeht. Zusätzlich stehen den Sportingbet Kunden noch zahlreiche weitere e-Geldbörsen, Prepaidvarianten und Direktbuchungssysteme zur Verfügung. Selbstverständlich darf auch ganz klassisch mit der Kreditkarte oder per Banküberweisung eingezahlt werden. Für die Wettfreunde ist aber vermutlich die andere Richtung entscheidender. Sportingbet zahlt schnell und sicher aus.

Seriosität

Sportingbet ist absolut seriös, wofür nicht nur die EU-Lizenz sorgt. Die Aktien der Sportingbet Plc werden an der Londoner Börse gehandelt. Der Bookie gehört zur renommierten britischen GVC Holding. Der Buchmacher ist des Weiteren exklusiver Sponsor beim TSV 1860 München.

Jetzt zu Sportingbet
Testergebnis Anbieter Check
 
10/10

Der Sportingbet Bonus ist summarisch die Nummer Eins. Insgesamt ist er jedoch eher im oberen Mittelfeld anzusiedeln. Einerseits wird die Einzahlung mit „nur“ 50 Prozent gepusht, anderseits sind die Qualifikationskriterien aufgrund des Zeitdrucks von sieben Tagen nicht ganz so einfach zu erfüllen. Mit einem „glücklichen Händchen“ können sich aber genau diese Vorgaben zu einem Geldsegen entwickeln. Die Mindestwettquote von 1,5 ist in jedem Fall äußerst kundenfreundlich angesetzt und mobil wetten mit der App macht bei Sportingbet auch Spaß. Aus meiner Sicht verdient der Sportingbet Bonus die Note „Sehr Gut“, gerade auch weil er sich ein wenig vom Einerlei der Mitbewerber abhebt.

Jetzt zu Sportingbet