NetBet » Erfahrungen & Testbericht 2018

Hinter NetBet steht die Cosmo Gaming Company Limited. Das im Jahr 2001 gegründete Unternehmen hat französischen Hintergrund und wurde eigentlich unter dem Brand „770“ bekannt. Die Firmenholding, zu welcher auch Casino-, Poker- und Bingo Plattformen gehören, vollzog 2011 einen kompletten Relaunch hin zu NetBet. Mit neuem Name will der Onlineanbieter zu „neuen Ufern“ aufbrechen. Aus meiner Sicht sind die Anstrengungen ersichtlich, obwohl es in einigen Bereichen noch gewaltige Verbesserungsmöglichkeiten gibt. Die Seriosität der Cosmo Gaming Company Limited hingegen steht außer Frage. Die Bookie arbeitet mit einer werthaltigen EU-Lizenz aus Malta. Der nachfolgende Test zeigt meine Sportwetten Erfahrungen, die ich auf/mit NetBet gemacht habe. In meinem Review zeige ich nicht nur die Stärken des Anbieters auf, sondern gehe auch auf seine Schwächen ganz genau ein.

Die wichtigsten Informationen zu NetBet im Überblick
  • 24/7 Deutschsprachiger Support
  • Zahlreiche Transaktionsoptionen
  • Hervorragende Deutsche Fußballwetten
Jetzt zu NetBet

1.Wettangebot und Anmeldung bei NetBet

Während des Tests hat sich bei NetBet eine Vielfalt an den verschiedensten Sportarten aufgetan. Rund 25 Disziplinen stehen im Angebot, wo sich neben Fußball, Tennis, Handball und Eishockey auch der eine oder andere Exot finden lässt, wie beispielsweise Tischtennis, Badminton oder Wintersport. Der Fokus von NetBet gilt aber den Fußball Wetten, wobei der Bookie beim runden Leder in der Breite und der Tiefe sehr, sehr gut aufgestellt ist. Die Ligenauswahl öffnet sich direkt auf der Startseite, ohne dass diese gesondert aufgerufen werden muss. Die Meisterschaften aus Jemen, Katar oder Marokko sind das ideale Tippfeld für Kenner. Deutsche Fußball Fans kommen voll zum Zuge und dies nicht nur in den drei Bundesligen. Selbst die höchste U19 Klasse des Landes ist bei NetBet mit Quoten versehen. Des Weiteren hat der Online Buchmacher fast alle Begegnungen der fünftklassigen Oberliga auf dem Bildschirm. Wer das „Highlight“ zwischen dem FSV Union Fürstenwalde dem BSV Hürtürkel Berlin tippen möchte, kann dies bei NetBet tun. In der Tiefe der Wettmärkte zeigt sich der Bookie ebenfalls stark. Mit knapp über 100 Sondermärkten in den Topligen ordnet sich der Fußball Wettanbieter vergleichsweise im oberen Mittelfeld ein.

Webseite – der Auftritt der Webseite ist solide

NetBet steigert den Spaßfaktor am Online Wetten durch schnelle Ladezeiten und dem Eindruck, sich nicht auf einer „Zockerseite“ zu befinden. Das Bemühen ein ansprechendes Wettportal zu schaffen, ist unverkennbar. Leider wirkt die Homepage nicht sonderlich kompakt. In der Mitte und am rechten Bildrand verschenkt NetBet sehr viel Platz und zwingt die Kunden zum Scrollen. Insgesamt darf der Auftritt jedoch als solide bezeichnet werden. Die Navigationsfelder sind intuitiv angeordnet. Selbst Anfänger dürften sich hier problemlos zurechtfinden.

NetBet hat an der Performance geschraubt: Keine Ladezeiten mehr!

Besonders positiv hervorgehoben werden muss der Wettschein des Buchmachers. Dieser bleibt nicht stationär oben rechts stehen, sondern scrollt mit. D.h., wenn Du eine zusätzliche Auswahl auf Deinem Kombi-Wettschein auswählst und dabei eine der untersten Optionen der Liste wählst, siehst Du immer noch auf einen Blick, wie die Auswahl die Quote und den Gewinn beeinflussen können. Außerdem findest du auf dem Wettschein eine schnelle Auswahloption, mit der du Angebote aus den schnellen Märkten Deinem Schein hinzufügen kannst. Wenn Du eine Livewette hinzufügst und sich die Quote verändert, wird dies durch eine komplette Veränderung der Hintergrundfarbe des einzelnen Events im Wettschein angezeigt. Du kannst so gar nicht übersehen, dass sich die Quote verändert hat.

„An so Kleinigkeiten wie dem Wettschein, erkennt man die Kundenfreundlichkeit des Bookies!“

Meiner Meinung nach erkennt man an so Kleinigkeiten wie der Implementation des Wettscheins ob sich ein Buchmacher wirklich Gedanken gemacht hat, alle Spielerbedürfnisse zu erfüllen. Und genau dieses Gefühl habe ich bei diesem Wettschein. Außerdem hat der Buchmacher noch mal deutlich an der Performance und den Ladezeiten geschraubt. Weder im Mobile-Angebot noch auf der normalen Webseite konnten in einem neuen Praxistest Ladezeiten oder nervige Wartezeiten ausgemacht werden. Zu guter Letzt muss in Sachen Webseite noch positiv hervorgehoben werden, dass Anfänger hier Vorschläge erhalten, bei denen ihnen zusätzliche Wettoptionen für ihren Schein vorgeschlagen werden. Erfahrene Spieler werden darauf nicht so viel Wert legen, Anfängern bietet es eine ideale Möglichkeit, neue Wettoptionen kennen zu lernen bzw. auch mal etwas anderes als eine klassische Einzelwette zu spielen.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Wettangebot und Anmeldung
 
8/10

2.Das Bonusangebot von NetBet

Der NetBet Bonus kann sicherlich noch nicht mit den besten Angeboten der Sportwettenszene mithalten. Aktuell werden die Kunden mit einem 100%igen Neukundenbonus bis zu maximal 100 Euro begrüßt. Damit liegt NetBet weder summarisch noch prozentual im Spitzenfeld der Wettanbieter. Die Rahmenbedingungen sind fair, doch es gibt eindeutig besser Angebote. Die Prämie muss in der Spielerlobby vor der ersten Einzahlung mit dem Code „WELCOME50“ aktiviert werden. Nach der Bonuscode Eingabe muss der erste Deposit innerhalb von 24 Stunden erfolgen. Des Weiteren setzt NetBet als Qualifikation den einmaligen Umsatz des Eigengeldes bei einer Mindestquote von 1,6 voraus, ehe der Willkommensbonus gutgeschrieben wird. Die Bonussumme sind ist dann innerhalb zwei Monaten weitere sechsmal bei einer Wettquote von 1,6 zu setzen, ehe die Auszahlungsreife erreicht ist. Die Vorgabe gilt für alle Kunden mit Wohnsitz in Großbritannien, Irland, Jersey, Guernsey, Deutschland, Schweiz, Österreich, Holland, Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Japan, Kanada und Australien. In anderen Staaten werden noch höhere Überschlagsanforderungen gestellt. Negativ ist, dass Kombinations– und Systemwetten nicht zum Erreichen des Rollover beitragen beziehungsweise die einzelnen Events immer gesondert die Mindestquote aufweisen müssen. Gerade Anfänger werden sich den Umsatzbedingungen die Zähne ausbeißen.

Für die Bundesliga Saison 2017/2018 steht ein weiteres spannendes Bonusangebot bereit. Für eine Wettplatzierung von mindestens 10 Euro bekommen Sie 30 Euro Bonus gutgeschrieben. Die Gutschrift erfolgt einen Tag nach Ablauf der Sportbegegnung, auf die Sie gewettet haben. Der Bonusbetrag wird Ihnen gutgeschrieben, egal, ob Sie die Wette gewonnen oder verloren habe. Wer diesen Willkommensbonus nutzt, kann allerdings den 100 Euro Willkommensbonus nicht in Anspruch nehmen.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Bonusangebot
 
8/10

3.Livewetten und Streams bei NetBet

Das Live Wetten Portfolio wurde in den letzten Monaten enorm verbessert. Auch wenn NetBet noch nicht an die Topanbieter der Szene heran reicht, dürften sich vor allem Fußballfans einigermaßen „gut bedient“ fühlen. Erkennbar ist, dass der Wettanbieter versucht neben dem Mainstream einige Randsportarten in den Echtzeitbereich zu integrieren. Dies ist noch nicht komplett gelungen, doch für etwas Abwechslung sorgen Darts, Snooker oder die Rugby Union schon. Kritisch ist die Benutzerfreundlichkeit zu erwähnen. Die Begegnungen sind einfach untereinander angeordnet. Vor allem an Wochenenden zu Hochzeiten wird das Scrollen doch zeitweise lästig. Irgendwie wird der User den Eindruck nicht los, die Offerten seien einfach „hingeklatscht“.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Livewetten & Streams
 
8/10

4.Wettquoten und Limits bei NetBet

Die Wettquoten von NetBet sind zweifelsohne noch nicht das „Gelbe vom Ei“. Hin und wieder gelingt dem Buchmacher ein Ausreißer bei einem einzelnen Event, doch eine Konstanz ist nicht zu erkennen. Der durchschnittliche Auszahlungsschlüssel liegt bei mageren 91 bis 92 Prozent. Positiver sind die Fußball Wettquoten. Beim Königssport schrammt NetBet normalerweise an der 93 Prozentmarke. Zweifelsohne bleibt in diesem Bereich noch viel Luft nach oben.

Wettlimits – hier ist Offenheit angesagt

Im Vergleich zu den anderen Onlineanbietern ist NetBet in Sachen Gewinn-/Einsatzlimit sehr offen. Das wöchentliche Gewinnlimit beträgt 50.000 Euro. Pro Tippschein dürften die Kunden maximal 20.000 Euro abfassen. An diesen Summen wird sich vermutlich kein Freizeitspieler stoßen. Doch für echte Sportwettenprofis respektive High Roller wird NetBet an dieser Stelle mit Sicherheit uninteressant. Vor allem die Wochenbegrenzung stößt doch bitter auf. Aus meiner Sicht sollte NetBet an dieser Stelle mindestens das Doppelte offerieren.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Quoten & Limits
 
8/10

5.Diese Zahlungsarten gibt es bei NetBet

Das Transferportfolio des Wettanbieters kann auf ganzer Linie überzeugen. Anerkannt werden die Kreditkarten von Visa, MasterCard und Diners Club, wobei hier eine zweiprozentige Gebühr bei Buchungen unter 100 Euro zu beachten ist. Der Banktransfer lässt sich mit den Direktbuchungssystemen der Sofortüberweisung.de sowie der Onlineüberweisung.de in Echtzeit ausführen. Fast vollkommen ist das e-Wallet Portfolio. Die Kunden haben die Wahl zwischen Skrill by Moneybookers, Neteller, Qiwi, Moneta.ru, Webmoney und Click2Pay. Das Segment der Prepaidvarianten wird neben dem Standard von Ukash und der Paysafecard noch von Ticket Premium ergänzt. Die Auszahlung wird von NetBet schnell und unkompliziertvorgenommen. Der Richtwert für die Dauer der Gewinnabhebung liegt bei circa 48 Stunden. Für eine klassische Banküberweisung muss allerdings mit einer Zeit von 3 bis 4 Werktagen kalkuliert werden. Zu beachten ist des Weiteren, dass der Onlineanbieter maximal 5.000 Euro pro Transaktion auszahlt. Die Regelung, welche zur Betrugsvorbeugung dienen soll, mag zwar verständlich sein, mir erscheinen jedoch andere Schutzmaßnahmen sinnvoller, effizienter und vor allem kundenfreundlicher.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Zahlungsmethoden
 
10/10

6.Mobiles Wetten bei NetBet

Das mobile App von NetBet ist für alle gängigen Smartphones und Tablets im HTLM5 Format optimiert. Es ist kein Download nötig, die technische Anpassung erfolgt automatisch nach der Anwahl im Browser. Die User können jederzeit ihr Endgerät wechseln und werden trotzdem auf die bekannten Navigationspunkte treffen. Der Onlinebuchmacher stellt sein gesamtes Wettangebot inklusive des Live-Sektors auch mobil bereit. Die erste Mobile Wette belohnt der Anbieter mit einem Sonderbonus von 10 Euro, sofern diese eine Mindestquote von 1,6 aufweist. Die Prämie selbst ist dann weitere achtmal durchzuspielen, ehe die Auszahlungsreife erreicht ist.  Mobil kann der ebenfalls vorhandene 30-Euro-Bonus auf ausgewählte Bundesligaspiele aktiviert und genutzt werden. Zur Aktivierung des Bonus ist lediglich eine Wettplatzierung von mindestens 10 Euro erforderlich.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Mobiles Wetten
 
10/10

7.Zusatzangebote und Extras bei NetBet

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Zusatzangebote
 
8/10

8.Wie berechnet NetBet die Wettsteuer?

Mit dem 1. August 2016 hat NetBet seine bestehende Regelung zur Wettsteuer leider geändert. Nachdem die Tipper hier lange Zeit selbst ihrem Schicksal überlassen wurden, wird mittlerweile für deutsche Tipper ganz regulär eine Steuer in Höhe von fünf Prozent abgezogen. Diese wird vom Fiskus bei jeder Wette einkassiert – ganz egal, ob gewonnen oder verloren. Interessant für alle Wetter, die nebenbei auch ein paar Runden im Casino oder am Pokertisch absolvieren wollen: Auch hier fällt künftig eine Steuer an. Allerdings handelt es sich hierbei um die Umsatzsteuer, die somit mit 19 Prozent zu Buche schlägt. Berechnet werden in diesem Fall aber nicht alle Summen, sondern lediglich die Spieler-Einnahmen. Auch wenn die Wettsteuer natürlich keine schöne Sache ist, so herrscht im Zusammenhang mit der NetBet Steuer jetzt wenigstens eindeutige Klarheit.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Wettsteuer
 
8/10

9.Sicherheit und Lizenz von NetBet

Betrug oder Abzocke sind bei NetBet ausgeschlossen. Der Wettanbieter arbeitet mit einer EU-Lizenz der maltesischen Lotterie & Gaming Authority, einem der strengsten Kontrollorgane überhaupt. Des Weiteren spricht die jahrelange Erfahrung im Glücksspielsektor für den Bookie. Die 770-Gruppe hat sich bereits vor dem Relaunch in der Szene einen guten Name in Sachen Seriosität und Integrität erarbeitet.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Sicherheit & Lizenz
 
10/10

10.Der Kundensupport bei NetBet

Der Kundensupport von NetBet ist täglich zwischen 8 Uhr und Mitternacht selbstverständlich in deutscher Sprache erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist am schnellsten via dem integrierten Live-Chat auf der Webseite möglich. Die Emails werden aus meiner Sicht in einer angemessen Zeit beantwortet. Die deutsche telefonische Hotline ist sogar 24 Stunden am Tag besetzt. NetBet arbeitet mit einer hiesigen Festnetznummer, so dass nur geringe Kosten anfallen.

Jetzt zu NetBet
Testergebnis Kundensupport
 
8/10

NetBet ist sicher und seriös. Dies ist der wichtigste Punkt. Die Genehmigung der maltesischen Aufsichtsbehörde sorgt für ein komplett sicheres Wettumfeld. Positiv sticht auch das Fußball Wettangebot ins Auge, insbesondere auf die deutsche Kundschaft bezogen. Gute Noten verdienen des Weiteren das Transferportfolio und der Kundensupport. Der Welcome Bonus darf hingegen gerne noch verbessert werden. Auch die Auszahlungsbeschränkung sowie die Gewinnlimits sind nicht wirklich überzeugend. Insgesamt verdient NetBet nicht zuletzt aufgrund der mageren Wettquoten maximal das Prädikat „Gut“.