mybet Bonus – Zusätzliche 100 € „geschenkt“

Die wichtigsten Fakten zum mybet Bonus:

  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Bonus in Prozent: 100%
  • Bonus in Euro: 100€
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Umsatzbedingungen: Umsatzanforderung ist die Einzahlung und Bonus je 5x, Bonusbedingungen müssen innerhalb von 60 Tagen umgesetzt werden
  • Mindestquote: 2.0
  • Bonuscode: nicht erforderlich
 
Jetzt zu mybet und 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!
Beim deutschen Wettanbieter gibt’s zum Start für jeden Neukunden 100 Euro „geschenkt“, besser gesagt fast „geschenkt“. Logischerweise ist die Willkommensprämie von einer eigenen Leistung abhängig. Der Bonus berechnet sich bei mybet zu 100 Prozent an der Höhe des ersten Deposit. Im besten Fall beginnt beim Buchmacher das Fußball Wetten somit mit einem Bankroll von 200 Euro. Die Durchspielbedingungen sind marktüblich und fair, wobei es aber zweifelsfrei bessere Offerten in der Sportwettenszene gibt. mybet_bonus Mybet gehört seit 2002 zur hiesigen Buchmacherlandschaft. Entstanden ist der Onlinebookie aus einer Wettbörse, welche sich jedoch am Markt aufgrund der übermächtigen Konkurrenz aus Großbritannien nicht durchzusetzen konnte. Mybet ist als klassischer Wettanbieter einen unnachahmlichen Erfolgsweg gegangen. Seit jeher das Unternehmen an der Ostsee, genauer gesagt in Kiel, zu Hause. Mybet beschäftigt knapp 200 Mitarbeiter und konzentriert sich vornehmlich auf die deutschsprachige Kundschaft. Der Wettanbieter gilt als äußerst anfängerfreundlich und verwöhnt die eigenen User mit sehr ansprechenden Wettquoten

Die wichtigsten Bonus Bedingungen bei mybet

Mit dem mybet Bonus wird die erste Einzahlung verdoppelt. Im minimalen Fall startet der Kunde mit einem Startkapital von 20 Euro, maximal geht’s mit einem Bankroll von 200 Euro los. Die Neukundenprämie wird automatisch nach dem ersten Deposit gutgeschrieben. Eine gesonderte Aktivierung oder die Eingabe eines Bonus Codes ist nicht notwendig. Qualifikationswetten kennt mybet ebenfalls nicht. Die Rollover Bedingungen setzen einen einmaligen Umsatz des Eigengeldes sowie das fünfmalige Durchspielen der Prämie voraus, ehe eine schadlose Gewinnabhebung beantragt werden darf. Um die Überschlagsvorgaben zu erreichen, haben die Kunden zwei Monate Zeit. Die zu beachtende Mindestquote ist mit 2,0 sehr anspruchsvoll gewählt. Da mybet jedoch Kombinationswetten als bonusqualifizierend anerkennt, sollten sich die Umsatzbedingungen durchaus bewältigen lassen. Zur Erklärung: Wettfreunde, welche den maximalen Bonus erhalten haben, müssen insgesamt 600 Euro setzen, ehe die Gewinne abgehoben werden dürfen. Während andere Wettanbieter aus den Bonus Bedingungen teilweise eine kleine Wissenschaft machen, legen die Norddeutschen sehr schmale, aber einleuchtende Vorgaben an den Tag. Der Wettbonus darf natürlich von jedem Neukunden nur einmalig beantragt werden. Die Erkennung erfolgt anhand der Personendaten, der Zahlungswege, des Haushaltes sowie der IP-Adresse. Eine Registrierung an einem öffentlichen Computer ist daher nicht ratsam. Hat sich dort bereits vorher eine Person bei mybet angemeldet, bleibt der Welcome Bonus verwehrt. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist bei mybet keine Länderbeschränkung vorgeben. Des Weiteren gilt der Bonus für alle angebotenen Transferwege. Der Wettbonus ist auf den Sportwettensektor beschränkt und darf nichts in Casino oder in die Poker Arena übertragen werden.
mybetgratiswette

Gratiswette von mybet

Apropos mybet Casino: Für das mybet Casino können Sie sich ab sofort den Willkommensbonus mit einem Bonusbetrag bis zu 3,000 Euro du 1,040 Free Spins sichern. Der Bonusbetrag von 3,000 Euro wird in drei Einzahlungsphasen gutgeschrieben. mybet Casino Willkommensbonus In der ersten Einzahlungsphase kann sich der mybet Neukunde mit einem 100% Willkommensbonus bis zu 500 Euro sichern. In der nächsten Einzahlungsphase beläuft sich der Bonus auf einen 50% Bonus mit einem maximalen Bonusbetrag von 1,000 Euro. In der dritten und letzten Einzahlungsphase stehen Ihnen mit einem 25% Bonus bis zu 1,500 Euro zusätzlich zur Verfügung. Außerdem wird mit der Aktivierung des mybet Willkommensbonus jeden Freitag die Freischaltung von 20 Free Spins vorgenommen. mybet Casino Macisious Spieldetails Für Neukunden aus Deutschland stellt mybet außerdem noch 20 No deposit Free Spins für das Spiel Magicoius bereit. Der Casino Willkommensbonus gilt für alle mybet Casino Erstkunden!

So wird der Bonus eingelöst

Beim Einlösen der mybet Prämie wirst Du vor keinerlei Probleme gestellt. Du musst rein gar nichts beachten, da die Gutschrift komplett automatisiert erfolgt. Halte Dich einfach an die Schritte in der folgenden kleinen Anleitung: 1. Registriere Dich auf der Homepage als neue Kunde. (Der Anmeldevorgang ist von mybet in einem kleinen Video perfekt erklärt) 2. Nimm Deine Ersteinzahlung in Wert von mindestens zehn Euro vor. Im Idealfall überweist Du direkt 100 Euro, um Dich für den höchsten mybet Bonus zu qualifizieren. 3. Die Neukundenprämie wird Dir sofort nach dem Geldeingang gutgeschrieben. Du darfst Deine Wetten mit einem doppelten Bankroll platzieren. Möchtest Du lieber auf den Welcome Bonus verzichten, so musst Du Dich vor Deinem ersten Tipp mit dem Kundensupport in Verbindung setzen. Die Mitarbeiter löschen das Neukundengeschenk. Wer seine erste Wette platziert, erkennt automatisch die Bonus Bedingungen an. Eine spätere Streichung der Prämie ist nicht mehr möglich.
 
Jetzt zu mybet und 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

So spielst Du den Bonus frei

Sicherlich wirst Du an dieser Stelle die berechtigte Frage stellen, wie Du den mybet Bonus mit der Mindestquote von 2,0 und einem Rollover Faktor von 3 freispielen kannst. Dazu sei folgendes gesagt. Die Zeit spielt bei mybet für Dich. Zwei Monate sind in jedem Fall ausreichend, um die Prämie locker durchzuspielen. Dein vorrangiges Ziel muss es sein, während der gesamten Rollover Phase Deinen Bankroll mindestens auf dem Einzahlungslevel zu halten. Gelingt Dir dies, hast Du in jedem Fall 100 Prozent gewonnen. Günstig ist es, nicht sofort mit den Bonuswetten zu starten. Nutze Dein Eigengeld, um am Anfang sichere Tipps zu platzieren. Sobald Dein Gewinn auf 50 Prozent angewachsen ist, setzt Du Dein erstes qualifizierendes Ticket bei einer Mindestquote von 2,0. Angenommen Du hast Dich für die höchste Neukundenprämie entschieden, steht Dir freies Kapital von 50 Euro zur Verfügung. Im Idealfall wählst Du zwei oder drei Favoritenwetten aus dem Portfolio. Verliert Dein Wettschein, stoppst Du die Bonuswetten und versuchst erneut mit Deinem Echtgeld entsprechende Gewinne zu generieren. Gewinnt Dein erstes Ticket hast nun mindestens 100 Euro als zusätzliches Bonusgeld zur Verfügung. Splitte dieses auf zwei Wetten a 50 Euro. Bleibe auch in der Folge dabei, dass Deine qualifizierenden Wetten maximal im Wert von 50 Prozent der Bonussumme abgeschlossen werden. Auf diesem Weg musst Du innerhalb von zwei Monaten 12 Tipps platzieren, um das Neukundengeschenk komplett freizubekommen. Nach meinen Erfahrungen ist dies problemlos ohne Zeitdruck möglich. Eine Risikoerhöhung ist lediglich in der letzten Woche vorm Ablauf der Frist sinnvoll, aber auch nur dann, wenn Du über ein entsprechendes Plus auf dem Wettkonto verfügst. Ist dies nicht der Fall solltest Du lieber auf das Extrageld verzichten. Gehe auf keinem Fall ein unnötiges Risiko ein. Die Wettauswahl bleibt Dir überlassen, wobei Du Dich schon auf Wettbewerbe und Ligen konzentrieren solltest, in welchen Du über das notwendige Fachwissen verfügst. Sinnvoll sind aus meiner Sicht 2-Wege-Wette. Beim Fußball kannst Du Deine Tipps elegant mit der Doppelten Chance absichern. mybet-app-handy

Weitere Prämienangebote des Wettanbieters

Mybet offeriert seinen Kunden zusätzliche Bonusprogramme für das Casino und die Pokerarena. Eine neue Einzahlung wird in beiden Fällen nicht gefordert. Es ist vollkommen ausreichend, wenn das Geld aus dem Sportwettensektor in die neuen Spielbereiche übertragen wird. Mybet stellt jeweils die Umsatzbedingungen vor die Bonusausreichung. Aktuell brillieren die Norddeutschen mit folgenden Angeboten. • 100%iger Casinobonus von bis zu 500 Euro: Die Mindesttauschsumme beträgt 25 Euro. Das Eigengeld ist innerhalb von sieben Tagen 30mal durchzuspielen, ehe der Bonus als freies Echtkapital gutgeschrieben wird. Diese Vorgabe mag sich für Laien etwas streng anhören, ist sie aber mitnichten. Der mybet Bonus wendet sich ausschließlich an den Slotspieler. An den Spielautomaten lassen sich die Rollover Vorgaben oft binnen weniger Stunden erfüllen. Alle klassischen Casino Games wie Roulette, Black Jack, Baccarat oder Poker sind in den Rahmenbedingungen ausgeschlossen. • 200%iger Pokerbonus bis zu 1.000 US Dollar: Die Prämie wird ebenfalls nur fiktiv aufgebucht. Für jeden Rake und alle Turniergebühren verteilt der Onlineanbieter myPoints. 500 erspielte Zähler entsprechen fünf Dollar, welche schrittweise dem Echtgeldkonto zugeführt werden. Mybet lässt den Neukunden drei Monate Zeit, um am Rollover zu arbeiten. Das freigespielte Geld geht auch dann nicht verloren, wenn am Ende nicht alle Überschlagsvorgaben erfüllt wurden.
 
Jetzt zu mybet und 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

Kurzcheck des Bookies

Wettangebot/Quoten

Das Wettangebot von mybet wendet sich direkt an die mitteleuropäische Kunden. Der norddeutsche Buchmacher konzentriert sich dabei vornehmlich auf die wichtigsten Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey oder Handball. Auch die amerikanische Sektion mit Baseball und American Football ist sehr stark präsent. Auf absolute Exoten verzichtet mybet zugunsten der Qualität. Die Wettquoten bewegen sich mit einem Auszahlungsschlüssel von 94 Prozent auf einem exzellenten Niveau. Selbst bei unwichtigeren Ereignissen ist nur ein ganz geringes Nachlassen der Quotierungen spürbar.

Kundensupport

Die Mitarbeiter des Kundenservice sind täglich zwischen 10 und 22 Uhr erreichbar. Mybet beschäftigt ein bestens geschultes Supportteam. Die Kontaktaufnahme ist via Live-Chat, Email sowie per telefonische Hotline möglich. Der Anruf bei mybet kostet pauschal 20 Cent unabhängig von der Länge des Gespräches.

Finanzen

Mybet unterstützt PayPal als Ein- und Auszahlungsmethode. Das amerikanische e-Wallet darf auch von deutschen Wettfreunden uneingeschränkt genutzt werden. Insgesamt ist das Transferportfolio sehr breit aufgestellt, so dass wirklich jeder Kunde den passenden Zahlungsweg findet. Als alternative e-Geldbörsen warten Skrill by Moneybookers, Neteller und Qiwi. Die Banküberweisungen werden mit der Sofortüberweisung.de, GiroPay und TrustPay innerhalb von zehn Sekunden auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Gleiches trifft auf die Einzahlungen mit den Kreditkarten von Visa und MasterCard zu. Die Paysafecard und Ukash bieten das sportwettentypische Prepaiddoppel. mybet bonus paypal Positiv hervorzuheben ist das Auszahlungstempo. Mybet bearbeitet die Gewinnabhebungswünsche der eigenen Spieler normalerweise noch am gleichen Tag, es sei denn der Antrag wird in den späten Abendstunden gestellt. Selbst Banküberweisungen werden teilweise schon am zweiten Werktag beim Kunden gutgeschrieben. Zu beachten ist, dass mybet ab der vierten Gewinnabhebung jede Buchung mit einem symbolischen Spesen-Euro versieht.

Seriosität

Bei der mybet Holding handelt es sich um ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien am Frankfurter Markt gehandelt werden. Der Wettportalbetreiber, die Personal Exchange International Limited, ist in Malta registriert und lizenziert. Die Genehmigung der Lotterie & Gaming Authority sorgt für ein gesichertes Wettumfeld. Zusätzlich verfügt mybet über eine deutsche Lizenz des Innenministeriums in Schleswig Holstein. Der Wettanbieter kann als besonderes Qualitätsmerkmal eine Verifizierung des TÜV Austria Deutschland vorweisen. Sportwetten Casino Poker Live Casino I Homepage I mybet

Fazit zum Wettbonus: Solides Angebot in den Top10

Der mybet Bonus für Neukunden ordnet sich summarisch und prozentual im Spitzenfeld ein. Die Rahmenbedingungen sind anspruchsvoll gewählt, aber durchaus realisierbar. Das Zeitfenster von zwei Monaten ermöglicht das ideale Schieben des Bonus. Unter Druck müssen bei mybet sicherlich keine Wetten platziert werden. Über die etwas „zu hohe“ Mindestquote von 2,0 dürfen die Kieler gern nochmals nachdenken. Ein kleines Kundenentgegenkommen wäre sicherlich nützlich.
 
Jetzt zu mybet und 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

MyBet Bonus – bis zu 100 Euro gratis erhalten

Der Sportwetten-Anbieter MyBet garantiert jedem neu registrierten Kunden einen Willkommensbonus in Höhe von 100% auf seine erste Einzahlung. Direkt nach dem die erste Einzahlung auf dem Kundenkonto vorgenommen wurde, sofern diese mindestens 5 Euro beträgt, schreibt der deutsche Anbieter MyBet den Bonus gut. Das MyBet Bonus Angebot ist eines der attraktivsten des Sportwetten-Marktes im Bereich der Neukundenboni. Besonders fair hat MyBet die Rahmenbedingungen gestaltet, sodass es auch einem Wett-Einsteiger möglich ist, sich den Bonus, ohne Risiko freizuspielen. Bereits 2003 wurde der deutsche Sportwetten-Anbieter gegründet, allerdings zu der Zeit nur als reine Wettbörse. Da allerdings die Konkurrenz groß war, vollzog der Anbieter einen kompletten Relaunch zu einem klassischen Wettbüro und der Erfolg gab dem Buchmacher Recht. In den letzten Jahren hat sich MyBet zu einem der bekanntesten Bookies entwickelt und kann mittlerweile eine Kundenzahl von über 600.000 verzeichnen. Aktuell ist MyBet der Co-Sponsor von Greuther Fürth und Eintracht Frankfurt sowie Premium-Partner von Fortuna Düsseldorf in der Zweiten Bundesliga.

Die wichtigsten Bonus Bedingungen bei MyBet

Der MyBet Bonus ist spitze und auch die Rahmenbedingungen, damit der Bonus „Auszahlungsreif“ ist. Der Anbieter hat diese so gewählt, dass jeder die Chance hat sich diesen freizuspielen. Wer den MyBet Bonus freispielen möchte und damit die zusätzlichen 100 Euro auf seinem Kundenkonto gutgeschrieben werden, muss diesen im ersten Schritt zuerst aktivieren. Dafür muss sich der Kunde zuerst auf MyBet neu registrieren und dann seine erste Einzahlung vornehmen, die wenigstens 5 Euro betragen muss. Zudem muss die Ersteinzahlung in einem Stück erfolgen, wobei die Einzahlung mit allen Einzahlungsmethoden akzeptiert wird. Um den Bonus zu aktivieren muss kein Aktions-Code oder ein MyBet Bonus Code eingegeben werden, denn direkt im Anschluss auf die Ersteinzahlung wird der Bonus automatisch auf dem Kundenkonto verbucht. Allerdings darf jedes Bonusangebot nur ein einziges Mal pro Kunde und Haushalt aktiviert werden, wer dagegen verstößt, der riskiert den Ausschluss von dem Bonusverfahren. Wer den Bonus gemäß den Bonusbedingungen von MyBet freispielen möchte, der sollte sich im Klaren sein, dass dafür einige Regeln einzuhalten sind. So enthalten diese, dass der Bonus sowie der Ersteinzahlungsbetrag jeweils fünfmal eingesetzt werden muss bei den verschiedensten Sportwetten. Damit dieses deutlicher wird ein Beispiel: Die Minimaleinzahlung von 5 Euro wird als Ersteinzahlung auf das Spielerkonto überwiesen, worauf die Gutschrift des Boni über 5 Euro erfolgt. Daraus ergibt sich eine Umsatzanforderung von insgesamt 50 Euro - (5+5)*5-. Wer einen höheren Bonus anstrebt und beispielsweise 25 Euro einzahlt der muss anschließend 250 Euro bei den Sportwetten umsetzen –(25+25)*5-. Bezüglich der Quote sehen die Mindestanforderungen so aus, dass jede Wette eine Mindestquote von 2,0 aufweisen muss. Die Wetten, die oberhalb dieser Mindestgrenze abgeschlossen werden, sind verständlicherweise ebenfalls erlaubt. Alle Wetten die hingegen mit einer Quote abgeschlossen werden, die unter der Mindestquote liegen, werden nicht berücksichtigt im Sinne der Bonusregeln. Alle Spieler, die von dem Bonus profitieren möchten und ihre Ersteinzahlung verdoppeln wollen, müssen die geforderten Umsatzanforderungen innerhalb eines Zeitraums von 60 Tagen erfüllen. Dabei toleriert der Sportwetten-Anbieter auch keine Abweichungen. Sollte es dem Spieler nicht gelingen, die Anforderungen in dem gesetzten Zeitraum zu erfüllen, der muss sich nicht nur von seinem Bonus verabschieden, sondern auch von dem Gewinn, den er bis dahin mit dem Bonus erspielt hat, denn diese werden vom Spielerkonto gelöscht. Sportwetten Casino Poker Live Casino I Homepage I mybet sicherheit

So wird der Bonus eingelöst

Somit sollte festgehalten werden, dass es sehr einfach ist, den Neukunden-Bonus von MyBet einzulösen. Aber dennoch hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung von mir, damit Ihr euren Bonus zu 100% freispielen könnt. 1. Zuerst musst du Dich bei MyBet registrieren. Dafür einfach in dem Feld oben Rechts auf „Jetzt kostenlos registrieren“ klicken und dann deine persönlichen Daten eingeben und den weiteren Schritten folgen. 2. Nach der erfolgten Registrierung dann die Ersteinzahlung vornehmen von minimal 5 Euro. Ich empfehle eher 100 Euro zu überweisen, denn so ist es möglich von dem kompletten Bonus zu profitieren. Für Deine Einzahlung hast Du eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Auswahl. 3. Nachdem die Ersteinzahlung auf Deinem Kunden(Spieler)-Konto gutgeschrieben ist, schreibt dir MyBet auch gleich den Willkommens-Bonus gut. Solltest Du keinen Gebrauch machen wollen, von dem Bonus, dann musst Du dich mit dem Support in Verbindung setzen, bevor Du deine erste Wette platzierst. Dann wird der Bonus von deinem Konto direkt gelöscht. Bitte überprüfe vor der Wettabgabe, dass der Bonus auch tatsächlich gelöscht ist, denn so kannst Du späteren Ärger vermeiden.
 
Jetzt zu mybet und 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

Weitere Prämienangebote des Wettanbieters

Neben dem Neukunden Bonus lockt MyBet auch stetig mit weiteren attraktiven Aktionen wie beispielsweise den Sportwetten-Aktionen, wie die Lucky Number, die Dir noch einen weiteren Gewinn einbringen kann. Wenn Du auf deinem Wettschein die richtigen Endziffern hast, mit dem Du am Vortag eine Wette verloren hast, dann wird Dir dein Einsatz auf dein Kundenkonto wieder gutgeschrieben. Einen weiteren Spaß bietet die Happy Hour, denn hier ist es möglich, einen Einzahlungs-Bonus von 100% zu erhalten. Eine Kombi-Wette kann einen 15%igen Bonus bringen und auf die Top-Spiele der Bundesliga ist es möglich, die besten Quoten zu erhalten. Was schon bei vielen Online-Shops Gang und gäbe, ist, das kann jetzt auch bei MyBet genutzt werden: Freundschaftswerbung. Für jeden Freund, den Du wirbst, erhältst Du einen Bonus von 30 Euro. Das Beste ist es, stets in der Rubrik „Aktionen“ vorbeizuschauen, denn dort führt MyBet ständig neue tolle Werbeaktionen auf, die dazu auch noch tolle Gewinne zur Folge haben können.

Kurzcheck des Bookies

Wettangebot/Quoten

Wie bei vielen anderen Sportwetten-Anbietern auch, zählt der Fußball zu den absoluten Stärken von MyBet. Hier hast Du die Chance auf Fußball aller Kontinente deinen Tipp abzugeben. Auf Deutschland bezogen ist es möglich auf die Bundesliga, die 2. und 3. Liga sowie die Regionalligen zu wetten. Dazu gesellen sich dann noch die englische Premier League, die spanische Primera Division, der italienische Fußball sowie die Französische Liga. Selbst die türkische Süper Lig ist im Wettangebot von MyBet enthalten. Das heißt, hier ist der Fußball Fan gut aufgehoben. Neben dem sehr umfangreichen Wettangebot beim Fußball bietet MyBet auch andere populäre Sportarten wie Tennis, Volleyball, Eishockey und Handball, wobei dieses Wettangebot an das des Fußballes nicht heranreicht. Doch auch die englischen Sportarten wie Cricket, Snooker oder Golf sind bei MyBet vertreten. Somit ist das Wettangebot sehr ansehnlich, ebenso wie die Quoten. Zwar ist der Quoten-Schlüssel nicht sehr durchschaubar, aber dennoch werden hier sehr interessante Quoten geboten. Dabei orientiert sich die Qualität der Wettquoten sehr stark an dem Event, so findet man beispielsweise sehr attraktive Quoten bei der Champions League oder auch dem EM- und WM-Turnieren. Der durchschnittliche Quotenschlüssel des Buchmachers liegt bei circa 95%, sodass ihm eine Gewinnmarge von rund 5% verbleibt. Der Umkehrschluss, der Bookie zahlt rund 95% an Wettgewinnen aus.

Kundensupport

Als ursprünglich Deutscher Anbieter ist es selbstverständlich das MyBet einen deutschsprachigen Kundensupport anbietet, der in der Zeit zwischen 10 und 22 Uhr erreichbar ist, jedoch kostenpflichtig. Das ist nicht erfreulich, denn es gibt doch schon hin und wieder eine Frage, vor allem wenn intensiv gewettet wird und auf dem Kundenkonto sehr viel Bewegung stattfindet. Diese lassen sich halt am Telefon einfacher klären. Des Weiteren bietet MyBet einen Kundenservice via E-Mail und dieser ist kostenfrei, schnell und kompetent. Ausdrücklich weist der Anbieter auf seinen FAQ-Bereich hin, in dem viele Fragen bereits im Vorfeld geklärt werden können.

Finanzen

Hier wirkt die Lizenz des deutschen Anbieters wahre Wunder, denn während viele der MyBet Mitbewerber aus rechtlichen Gründen die Ein- und Auszahlungen via PayPal nicht anbieten können, ist es hier möglich. Darüber hinaus sind die Transaktionen auch gebührenfrei, ebenso wie finanzielle Transaktionen per Kreditkarte. Weitere Zahlungsmöglichkeiten sind Paysafecard, Neteller, Skrill und Ukash sowie Sofortüberweisung. Allerdings fallen für die schleswig-holsteinischen Kunden Zahlungen per Paysafecard, Ukash und Neteller weg. Einbezug auf die Auszahlungen ist der Kunde etwas eingeschränkt, denn hier werden Banküberweisung oder Skrill bevorzugt und empfohlen.

Seriosität

In diesem Bereich glänzt MyBet nicht nur mit zahlreichen Zertifikaten, sondern auch mit den wichtigsten Lizenzen sowie Kontrollinstanzen. Des Weiteren zeigt sich auch durch die Lizenz die von dem schleswig-holsteinischen Innenministerium ausgestellt wurde wie seriös der Anbieter ist. Zudem kann MyBet auch ein Impressum nach deutschem Recht vorweisen. Eine weitere Lizenz hält das Unternehmen in Malta. Die Datenübertragung zwischen den Kunden und dem Anbieter erfolgt über SSL-Verschlüsselung und zusätzliche Zertifikate, die von dem Security Spezialisten Thawte stammen. Auch der Datenschutz wird von MyBet ernst genommen und informiert seine Kunden im Detail über die Art und den Ort der Datenspeicherung bei Interesse sowie die Verarbeitung der Daten.

Fazit zum Wettbonus von mybet:

Die Kombination des geringen Mindesteinzahlungsbetrages, der recht hohen Boni sowie die spielerfreundlichen Umsatzbedingungen von MyBet verleiten dazu, eine Empfehlung auszusprechen für diesen Bonus. Tatsächlich kann sich MyBet durchaus damit brüsten, dass dem Neukunden hier faire Bonusregeln präsentiert werden. Auch der sehr großzügige Bonuszeitraum von 60 Tagen sorgt dafür, dass selbst der unerfahrenste Spieler eine reale Chance hat, sich den Bonus freizuspielen. Des Weiteren ist das Risiko nur minimal aufgrund des sehr geringen Einzahlungsbetrags und das ist von Vorteil, denn so können auch risikoscheue Spieler diesen Bonus nutzen. Somit landet der MyBet Bonus unter den Top 5.
 
Jetzt zu mybet und 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht
 
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zum Anbieter!
Helfe anderen Besuchern und teile deine Erfahrungen, die du mit dem Anbieter gemacht hast. Achte bitte beim Schreiben deiner Bewertung auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben