Interwetten » Erfahrungen & Testbericht

und 135€ Neukundenonus kassieren!

Interwetten zählt zu den Buchmacher Dinos in Mitteleuropa. Der Wettanbieter ist bereits seit 1990 am Markt vertreten. Ursprünglich erfolgte der Vertrieb der Wetten übers Telefon. Doch bereits 1996 stellte der Bookie sein erstes Wettportal online. 2004 folgte die erste optimierte Webseite für mobile Endgeräte. Seither hat Interwetten seinen Ruf als technischer Vorreiter der Branche nie verloren. Natürlich hat der Buchmacher auch in anderen Bereichen einiges zu bieten. Hervorzuheben sind das sehr umfangreiche Wettangebot, der angenehme und mehrfach prämierte Kundensupport sowie die moderne, perfekt designte Webseite. Chef des Hauses ist Werner Becher. Seine rund 100 Mitarbeiter erwirtschafteten 2013 einen Jahrumsatz von über 700 Millionen Euro. Insgesamt hat Interwetten Kunden in rund 200 Staaten. Besonders stark ist der Bookie in Mittel- und in Südeuropa. Nachfolgend lesen Sie meine kompletten Interwetten Erfahrungen. Im Test wurden alle Stärken und Schwächen des Wettanbieters unter die Lupe genommen.

Die wichtigsten Informationen zu Interwetten im Überblick
  • Fairer gestaffelter 100 Euro Bonus
  • Europäische Wettlizenz vorhanden
  • Deutschsprachiger Kundenservice
Jetzt zu Interwetten

1.Wettangebot und Anmeldung bei Interwetten

Das Wettangebot des Onlineanbieters ist überaus umfangreich und vielseitig. Die Kunden haben die Wahl aus über 30 Sportarten. Logischerweise steht bei Interwetten Fußball an erster Stelle. Der Bookie ist rund um den Globus bei allen erdenklichen Ligen und Wettbewerben dabei. Fußballfans aus Deutschland können ihre Wetten bis hin ab zur viertklassigen Regionalliga setzen. Etwas schwach auf der Brust ist der Anbieter im Bereich der Sonderwetten. Zu finden sind hier meist um die 80 bis 100 Wettoptionen. Das ist zwar okay – wirklich überragend ist die Anzahl im Vergleich mit der namhaften Konkurrenz aber nicht Hinter dem Fußball folgenden in der Sportartenrangliste die üblichen Verdächtigen wie Tennis, Basketball oder Eishockey. Eine besondere Affinität bei Interwetten ist noch immer zum Motorsport und zum Handball erkennbar. Beide Disziplinen sind bei Interwetten überdurchschnittlich vertreten. Abgerundet wird das Wettangebot von einigen absoluten Exoten wie Schach, Surfen, Segeln oder Lacrosse. Auch die eine oder andere Spezialwette auf TV-Events wie „Deutschland sucht den Superstar“ darf beim österreichischen Buchmacher nicht fehlen.

Jetzt schauen wir uns mal das Fußballangebot bei Interwetten etwas genauer an. Dieser Buchmacher bietet Dir auch internationale Wettoptionen auf so gut wie jede bekannte Liga. Egal ob spanische Segunda B Gruppe oder schottischer Ligapokal, wer bevorzugt international und hier niedrigeren Ligen wetten will, wird auf ganzer Linie bedient. Außerdem muss hier kurz erwähnt werden, dass dieser Buchmacher auch die WM-Qualifikation der Damen und die Freundschaftsspiele der Damen abdeckt. Hinsichtlich der Spieltiefe reden wir über ca. 90-100 Wettoptionen pro Spiel. Noch ausreichend für erfahrene Spieler, ideal für Anfänger, da sie nicht mit einem Überangebot an Wettoptionen überfordert werden. Wem diese Spieltiefe nicht ausreicht, schaut mal bei den Konkurrenten Vierklee oder BigBetWorld vorbei.

Interwetten setzt auf eigenes eSport-Angebot

An der Stelle muss lobend hervorgehoben werden, dass dieser Buchmacher genau wie betway dem eSport ein eigenes Portal offeriert. Dabei handelt es sich um einen grafisch angepassten Klon des klassischen Sportwetten-Portals. In diesem werden aber ausschließlich eSport-Wettmärkte offeriert. Meiner Meinung nach gehören diese Wettmärkte zu denen mit echter Zukunft bzw. haben ein paar Spiele die Chance zu Hauptsportarten aufzusteigen. Persönlich habe ich mich bereits frühzeitig auf ein paar der Wettmärkte im Bereich eSport spezialisiert und nutze diese primär als Ausweichoption, wenn ich einen zusätzlichen Wettmarkt für meine Fußballwetten benötige. Als ehemaliger Gamer sagt mir insbesondere das Gamer-affine Design-Konzept des Spezialportals für eSport zu.

Webseite – Reden ist Silber, Wetten ist Gelb

Die Farbe Gelb hat schon immer das Interwetten Design bestimmt. Aus meiner Sicht sind die Österreicher nicht nur mit einem funktionellen Wettportal, sondern vor allem mit einer „schönen“ Webseite am Start. Die Homepage im typischen Sportwettenlayout ist übersichtlich und selbsterklärend aufgebaut. Das Wettportal steht in elf verschieden Sprachversionen zur Verfügung.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Wettangebot und Anmeldung
 
10/10

2.Das Bonusangebot von Interwetten

Natürlich offeriert auch dieser Bookie ein passendes Neukundenangebot. Wer sich über die normale Webseite des Anbieters registriert und den Neukundenbonus aktiviert, bekommt 100 Euro. Wenn Du Dich über unseren Bonus-Link hier registriert, dann erhältst Du nicht nur 100, sondern 110 Euro Bonusguthaben mit unserem Spezial Fussballwetten.info Bonus. Wir stellen Dir das Angebot jetzt kurz vor, erklären Dir, wie ein Anfänger vorgehen muss und prüfen, ob sich dieser Bonus auch für erfahrene Spieler lohnt.

Statt „nur“ 100 Euro bis zu 110 Euro mit unserem Spezialangebot!

Einzahlungen zwischen zehn und 100 Euro aktivieren des Bonusguthaben. Wenn Du zehn Euro einzahlst, erhältst Du zehn Euro Bonusguthaben und zehn Euro Gratisguthaben. Wenn Du 100 Euro einzahlst, erhältst Du 100 Euro Bonusguthaben und zehn Euro Gratisguthaben. Du spielst in diesem Fall mit 110 Euro Guthaben. Bevor Du den Bonus oder damit erspielte Gewinne auszahlst, setzt Du den Einzahlungsbetrag fünf Mal bei Sportwetten mit einer Quote von 1,70 um. Der Buchmacher schließt Systemwetten aus, Einzahlungen mit Skrill aktivieren den Bonus nicht und insgesamt hast Du 14 Tage Zeit, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Speziell die kurze Bonuslaufzeit eignet sich ideal für eine Aktivierung während einer Fußball-EM oder Fußball-WM. Im Gegensatz zu Konkurrenzangeboten wird dieser Bonus hier immer in Teilschritten ausgezahlt. Und zwar in fünf gleichgroßen Teilschritten. Besorgst Du Dir 20 Euro Bonusguthaben, bekommst Du fünf Teilschritte mit je 4 Euro. Bei maximaler Ausschöpfung des Bonus musst Du fünf 20 Euro Teilschritte erspielen.

Anfängertipp: Variablen Bonus den eigenen Kapazitäten anpassen

Der folgende Absatz richtet sich ausschließlich an Anfänger. Wenn Du bis jetzt noch keinen Bonus freigespielt hast, gehst Du folgendermaßen vor. Du überlegst Dir, welchen Umsatz Du in einer Zeit von 14 Tagen realistisch schaffen kannst. Wir gehen jetzt mal von einem Wert von 100 Euro aus. Diesen Wert musst Du jetzt Durch 10 teilen. Das Ergebnis von 10 Euro sagt aus, dass Du Dich bei Deiner Einzahlung auf 10 Euro beschränken solltest. Im Gegenzug sicherst Du Dir 10 Euro Bonus und in den kommenden 14 Tagen musst Du jetzt nur einen Umsatz von 100 Euro schaffen.

Tipp: Großevent für Aktivierung nutzen

Die kurze Bonuslaufzeit sorgt eigentlich dafür, dass Du Dir dieses Angebot aufheben könntest und erst aktivierst, wenn ein Fußball-Event startet. Damit ist zum Beispiel eine Fußballweltmeisterschaft oder Fußballeuropameisterschaft gemeint. Denn dann erhältst Du innerhalb von 14 Tagen auf jeden Fall genug Wettoptionen, mit denen Du diesen Rollover auch zeitnah erfüllen kannst. Speziell zum Beginn eines Turniers sind deutliches Qualitätsunterschiede zwischen den einzelnen Mannschaften zu erkennen. Auch wenn Du hier keine Systemwetten spielen kannst, könntest Du dich auf 2er-Kombis mit relativ sichere Siegwetten beschränken und so die Umsatzbedingungen erfüllen.

Profitipp: Kein Rollover mit nur einer Wette

Für einen Profi lohnt sich der Bonus nicht. Denn dieser hat nicht die Möglichkeit, den Bonus mit nur einer Wette freizuspielen.  Wäre der Bonus nicht in fünf Teilschritte unterteilt, bei denen jeweils die Einzahlung einmal umgesetzt werden muss, könnte der erfahrene Profi folgendermaßen vorgehen. Dieser zahlt auf einen Schlag 400 Euro ein und kassiert die 110 Euro Einzahlungsbonus. Danach setzt er den Betrag von 510 Euro auf eine Wette mit einer Quote von 1,70. Nach abgerechneter und gewonnene Wette landen auf dessen Spielkonto 867 Euro. Der Profi hat mit dieser Vorgehensweise nicht nur den Bonus mit einer Wette freigespielt, sondern mit diesem auch gleich noch einen Gewinn erzeugt. Entsprechendes Vorgehen ist aber extrem risikoreich.

„So risikoreich können wirklich nur Profis mit XXL-Bankroll vorgehen!“

Denn auch der Profi kann mit dieser Wette danebenliegen und hat auf einen Schlag 400 Euro verloren. Da der Profi aber ein XXL-Guthaben in der Hinterhand besitzt, würde diesen der Verlust nicht wirklich stören. Beim Gelegenheitsspieler und Durchschnittsspieler, der ein normales Einkommen im Monat generiert, sieht das anders aus. Profis sollen sich hingegen mal den Kombiwetten-Bonus anschauen, denn des Buchmacher spendiert, wenn Du mit der Mobile App zum ersten Mal eine Kombiwette spielst.

Expertenmeinung zum Interwetten Bonus

„Meiner Meinung nach handelt es sich um ein ideales Bonusangebot, das für große Events genutzt werden soll. Egal ob Fußball-WM oder Fußball-EM, zu Beginn eines Turniers findest Du genug sichere Siegwetten, die Du zu 2er-Kombi kombinieren kannst, um den Rollover auch in 14 Tagen erfolgreich meistern zu können. Wenn Du hier mit ein wenig Plan an die Sache rangehst, kann dieser Bonus durchaus auch von einem noch nicht so erfahrenen Spieler freigespielt werden. Wenn Anfänger fragen, wo sie spielen sollen und diese noch gar keinen Bonus freigespielt haben, empfehle ich zuerst den betway oder bet365 Bonus zu nutzen. Der bet365 Bonus besitzt sehr anfängerfreundliche Umsatzbedingungen und eine sehr humane Quotenvorgabe. Der Betway Bonus hingegen besitzt keine Bonuslaufzeit und Du könntest Dir so lange Zeit lassen wie Du möchtest, um den Rollover zu erfüllen.“

Wichtige Ausschlusskriterien des Interwetten Bonus

An der Stelle fassen wir noch kurz die Ausschlusskriterien zusammen, die Du bei diesem Angebot beachten muss. Zum einen sind Systemwetten von der Erfüllung der Umsatzbedingungen ausgeschlossen. Daher unser Tipp, dass Du Dich im Zuge eines Turniers am Anfang auf 2er-Kombis mit relativ sicheren Siegwetten beschränken solltest. Der zweite wichtige Punkt sind Gegenwetten. Diese sind hier komplett ausgeschlossen. Wenn Du auf mehr als einen Ausgang bei ein und demselben Event wettest, streicht der Buchmacher den kompletten Bonus und alle damit erspielten Gewinne. Das ist ein kleines Alleinstellungsmerkmal, jedoch kein positives. Konkurrent Vierklee handhabt Gegenwetten zum Beispiel so, dass hier immer nur die erstplatzierte Wette zum Rollover dazuzählt. Platzierst Du weitere Wetttipps auf andere Ausgängen des gleichen Events, zählen diese zwar nicht zum Rollover, beeinflussen den Bonus aber nicht.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Bonusangebot
 
8/10

3.Livewetten – Schneller Tipp mit „One-Click“ Feature

Das Livewetten Angebot wird vor allem die Fußballfans zufrieden stellen. Interwetten hält für nahezu alle Begegnungen Echtzeitquoten bereit. Sehr stark vertreten im Live-Center sind des Weiteren Tennis, Eishockey und die amerikanischen Sportarten wie Baseball. Die Quantität der Live-Offerten reicht sicherlich nicht an die Marktführer in diesem Segment heran, trotzdem macht das Echtzeittippen bei den Österreichern einfach Spaß. Die Live-Plattform wirkt übersichtlich und aufgeräumt. Während andere Kontrahenten in diesem Sektor hin und wieder ein „kleines Chaos“ anrichten, geht es bei Interwetten sehr übersichtlich und einfach zu. Das Highlight ist sicherlich die „One-Click“ Funktion. Bereits mit einer Quotenberührung lässt sich die Wette platzieren, sofern der Einsatz vorher eingestellt wurde.

Live Center bietet personalisierbaren Multi-View mit kleiner Einschränkung

Meiner Meinung nach hat der Anbieter eines der besten Livewetten-Portale, wenn es sich bei Dir um einen Anfänger oder Gelegenheitsspieler handelt, der maximal zwei Events zeitgleich beobachten möchte. Denn dann kann dieser hier eine Art Multiview verwenden, in der die zwei Events nebeneinander angezeigt werden. Erfahrene Spieler haben zwar die Möglichkeit auch mehr als zwei Begegnungen zeitgleich zu beobachten. Diese werden dann aber untereinander angezeigt. Der Buchmacher zeigt Quotenveränderungen sowohl mit Pfeilen als auch mit farbigen Veränderungen der Quotenfelder an. Das muss ich persönlich positiv hervorheben. Genau eine solche Anzeige bevorzuge ich.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Livewetten & Streams
 
10/10

4.Wettquoten und Limits bei Interwetten

Die Wettquoten des Onlineanbieters sind maximal mittelmäßig. Interwetten kommt kaum über einen Auszahlungsschlüssel von 91 bis 92 Prozent hinaus. Im Wettanbieter Vergleich ist der Bookie nahezu nie auf einem der Spitzenplätze zu finden – mit einer wesentlichen Ausnahme. Interwetten liebt die Favoriten. Die Quoten neigen durchweg in Richtung der Spitzenteams. Da gerade Freizeitwetter gerne „auf Nummer sicher gehen“ und Mannschaften wie den FC Bayern MünchenReal Madrid oder Chelsea London bevorzugen, ist Interwetten der „ideale Spielplatz“. Die haushohen Favoriten sind nahezu immer überdurchschnittlich quotiert.

Wettlimits – Klar auf Freizeitspieler ausgerichtet

Interwetten macht in den Geschäftsbedingungen klare Ansagen. Bei Einzelwetten beträgt der maximale Höchstgewinn 10.000 Euro, bei Systemwetten sind bis zu 30.000 Euro pro Wettschein möglich. Man möge meinen, dass sich an diesen Summen auch die Einsatzchancen berechnen. Dies ist leider nur bedingt so. Bei hohen Gewinnen ist Interwetten leider ziemlich schnell mit individuellen Spielerlimitierungen. Grundsätzlich darf jeder Kunde pro Woche 100.000 Euro einstreichen, eine Summe welche in der Praxis bei den Österreichern nur sehr schwierig erarbeitet werden kann. Eingesetzt werden muss bei den Einzelwetten ein Betrag von mindestens einem Euro. Wer auf Systemwetten zurückgreift, kann ab 0,30 Euro pro Wettreihe durchstarten.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Quoten & Limits
 
8/10

5.Diese Zahlungsarten gibt es bei Interwetten

Das Zahlungsangebot ist umfangreich und kann gleichzeitig als gut bezeichnet werden. Bei den Kreditkarten von Visa, MasterCard und Diners Club berechnet Interwetten einen Mindesteinzahlungsbetrag von zehn Euro, der sicherlich für jeden Tipper niedrig genug liegen sollte. Die Einzahlungen mit Skrill by Moneybookers, ClickandBuy, Neteller und EcoPayz sind ebenfalls schon ab zehn Euro möglich. Eine echte Besonderheit stellt in diesem Zusammenhang die Einzahlung mit der Paysafecard dar, da hier nur ein Mindestbetrag von einem Euro vom Buchmacher verlangt wird. Bei den Auszahlungen ist zu beachten, dass Interwetten generell die erste Gewinnabhebung aus Sicherheitsgründen per Banküberweisung veranlasst. Erst später dürfen die Kunden die Transfermethode wählen. Diese ist dann immer genau an die Methode gebunden, die auch für die Einzahlung auf das Wettkonto verwendet wurde. Zusätzlich muss sich jeder Tipper vor seiner ersten Auszahlung mit einer Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder anderen offiziellen Dokumenten verifizieren. Möglich sind die Auszahlungen ab einem Betrag von 30 Euro. Wichtig: Gebühren werden auf den ersten Blick nicht erhoben. Allerdings weist Interwetten darauf hin, dass möglicherweise bis zu fünf Prozent der Auszahlungssumme als Gebühr abgezogen werden.

Profitipp: So zahlst Du immer sicher ein

Es gibt zwei Punkte, die Du als Wettfan vermeiden möchtest. Der erste wäre, dass Unbefugte an die bei dem Buchmacher hinterlegen Kreditkarteninformationen kommen. Erbeuten diese Kriminelle könnten diese in Deinen Namen einkaufen. Das vermeidest Du am besten indem Du Dich bei Deinen Einzahlungen auf PayPal beschränkst. Denn bei den Zahlungen mit dem Wallet werden keine Kreditkarteninformationen hinterlegt. Alternativ kannst Du natürlich auch die paysafecard verwenden. Wer auf Nummer sichergehen will, sollte deshalb Online beim Buchmacher oder Online Casino nicht mit Karte, sondern immer mit einem Wallet oder der paysafecard gezahlt werden. Der zweite Punkt ist relativ einfach gelöst. Du solltest darauf verzichten, XXL-Beträge längere Zeiträume bei Deinen Buchmacher zu parken. Oder anders ausgedrückt. Zahle regelmäßig aus, dann besteht auch keine Gefahr, dass Unbefugten Zugangs sich zu Deinem Konto verschaffen und Dein Guthaben verspielen.

PayPal Kooperation von Interwetten

Übrigens ist es immer noch keine Verständlichkeit, wenn ein Buchmacher das Online Wallet PayPal offeriert. Dieses ist speziell für Kunden aus dem deutschsprachigen Raum das Mittel erster Wahl, wenn sie schnell und sicher beim Buchmacher einzahlen wollen. Interwetten war einer der ersten Buchmacher, die Zahlungen mit den Wallet angeboten haben. Und auch heute profitierst Du noch von einem entscheidenden Vorteil, wenn Du ein Konto bei PayPal besitzt und ein neues Konto bei Interwetten eröffnen willst. Denn dann bietet Dir dieser Buchmacher die Möglichkeit einer verkürzten Schnell-Registrierung an, bei der Du Dein PayPal-Login nutzt.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Zahlungsmethoden
 
10/10

6.Mobile App – Und wieder gab es einen Relaunch

Mobil zeigt Interwetten, dass man technisch noch immer einer der Vorreiter ist. 2014 wurde das Angebot für Smartphone und Tablets erneut neu gelauncht und verbessert. Das letzte große Update ist gerade einmal zwei Jahre her. Angeboten wird die Interwetten App in mehreren verschiedenen Versionen. Eine Download-Version für iOS, Android oder Windows bekommt Gesellschaft durch eine Alternative in Form einer optimierten Web-App. Die optimierte Webseite steht ebenfalls für iOS, Android und Windows bereit. Interwetten ist mit dem gesamten Wettportfolio mobil dabei und hat nahezu alle Kontoverwaltungsfunktionen in die App eingefügt. Die Bedienung ist super einfach. Selbst Handylaien werden bei den Österreichern keinerlei Probleme haben. Die Wetten sind mit wenigen Fingertipps gefunden und platziert.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Mobiles Wetten
 
8/10

7.Interwetten feiert Jubiläum: Und Du staubst täglich Preise ab!

Meiner Meinung nach gibt es aktuell einen ganz wichtigen Grund, wieso man bei Interwetten ein Konto besitzen muss. Der Buchmacher feiert aktuell 20-jähriges Jubiläum. Im Zuge dieser Jubiläumsaktion verlost dieser täglich Geldpreise sowie neue Boni. Das einzige was Du für die Teilnahme machen musst, ist, dass Du ein Konto bei dem Buchmacher besitzt und täglich vorbeischaust und prüfst, ob Du und Deine persönliche Los-Nummer gewonnen hat. Eine Vielzahl der Kunden, die bereits ein Los gewonnen haben, haben dieses noch nicht in Anspruch genommen. Anscheinend haben diese gar nicht mitbekommen, dass sie etwas gewonnen haben. Sollten diese ihre Lose nicht bis zu einem bestimmten Zeitpunkt einziehen, haben andere Spieler erneut die Chance auf die Gewinne.

Zusatzangebote – Virtuelle Football League für Permanent-Tipper

Fußballfans, welchen die realen Begegnungen nicht genug sind, können bei Interwetten rund um die Uhr ihre Tipps auf die Virtual Football League setzen. Die Spiele dauern gerade einmal drei Minuten, so dass schnellste Gewinne möglich sind. Natürlich ist das Risiko bei den „Computer-Spielen“ recht hoch – Spaß macht es trotzdem. Ebenfalls mit im Portfolio zu finden ist zudem ein eigenes Casino. Hier haben die User die Wahl zwischen Games aus den Softwarefabriken von Net Entertainment, Yggdrasil, iSoftBet, PragmaticPlay und Microgaming. Die vielfältige Spielplatte muss sich hinter keinem klassischen Anbieter verstecken. Im Live-Casino ist Interwetten sogar mit deutschsprachigen Dealerinnen besetzt.

Die Interwetten Sponsoring-Philosophie

Natürlich lässt es sich der Buchmacher nicht nehmen, als Sponsor aufzutreten. Im Bereich des Spitzensports unterstützt er den Motorrad Weltmeister Tom Lüthi sowie den deutschen Jungstar Philipp Öttl. Außerdem tritt er als Sponsor von Großevents auf. Egal ob das bekannte Ski-Rennen in Kitzbühl oder Motorradweltmeisterschaften, der Buchmacher legt großen Wert darauf, als unterstützender Partner bei entsprechenden Events aufzutreten und so die Marke Interwetten nach vorne zu bringen.

Interwetten engagiert sich auch im sozialen Bereich

Außerdem unterstützt der Buchmacher unter anderem das St. Anna Kinderspital, die weltweit agierende Organisation Amnesty International sowie die Aktion Licht ins Dunkel. Gemeinsam mit der Heartbeat Foundation unterstützt der Buchmacher mit den Verantwortlichen der Bewegung eine Aktion, die auf den plötzlichen Herztod im Sport aufmerksam machen will.

Expertenmeinung zu Interwetten:

„Den Buchmacher Interwetten sollten Sportwettenfans kennen. Neben dem Aspekt, dass es sich um einen der älteren Buchmacher mit Tradition handelt, bietet dieser speziell deutschsprachigen Kunden eigentlich ein ideales Zuhause. Speziell Fußballwetten-Fans werden hier mit einem XXL-Portfolio an Wettmärkten bis in die untersten Ligen bedient. Hinsichtlich der Spieltiefe von knapp 100 Optionen pro Event sprechen wir noch von einem ausreichenden Angebot auch für erfahrene Spieler. Die Neukundenofferte sollten Anfänger wirklich nur dann aktivieren, wenn ein Event im Bereich Fußball ansteht. Dann empfehle ich dieses Bonusangebot übrigens auch Wettneulingen und Anfängern. Wer sich hier beim Rollover auf 2er-Kombis beschränkt, bei denen er in den Vorrunden die Favoriten miteinander kombiniert, wird speziell zu Beginn eines Turniers keine Probleme haben die Umsatzbedingungen zeitnah zu erfüllen.“

Wie bewertest Du das Angebot von Interwetten?

Teilst Du die Meinung unserer Sportwettenredaktion hinsichtlich der Interwetten Erfahrungen in diesem Praxistest? Oder hast Du ganz andere Interwetten Erfahrung gesammelt? Wir würden uns freuen, wenn Du Dich auf unserem Portal anmeldest und einen eigenen Erfahrungsbericht zu Interwetten schreibst. So sind wir in der Lage, die transparentesten Buchmacherbewertung unserer Zeit zu erstellen.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Zusatzangebote
 
10/10

8.Wie berechnet Interwetten die Wettsteuer?

Interwetten hat sich der größten Gruppe der Onlineanbieter angeschlossen. Die Wettsteuerwird nur bei gewonnenen Tickets durch einen fünfprozentigen Steuerabzug von der Bruttogewinnsumme berechnet. Verlorene Wetten werden nicht zusätzlich belastet. Setzt beispielsweise ein Fußballwettfreund 100 Euro auf eine Quote von 2,5 und verliert, wird er nicht gesondert zur Kasse gebeten. Im Erfolgsfall erhält er jedoch nicht 250 Euro, sondern nur 237,50 Euro ausgezahlt.

Wann ist die Wettsteuer relevant?

Ich möchte der Stelle kurz auf einen Punkt eingehen, der mir wichtig ist. Sollte es Dich davon abhalten, bei Interwetten anzumelden, weil Du hier die Wettsteuer zahlen musst, dann ließ Dir bitte folgenden Absatz genau durch. Meiner Meinung nach merkst Du die Wettsteuer eigentlich erst, wenn wir über einen dreistelligen Gewinn sprechen. Bei einem ein- oder zweistelligen Gewinn beläuft sich die Wettsteuer auf wenige Euros oder unter Umständen sogar nur auf Cent-Beträge. Bei dreistelligen Gewinnen oder vierstelligen Gewinnen kann der Wettsteuerabzug dann schon mal zweistellig ausfallen. Spätestens jetzt würde ich darauf achten, dass ich diesen Abzug vermeiden kann. Ich will damit sagen, dass Du Dir selbst überlegen musst, inwieweit diese 5 % für Dich relevant sind. Dieser Aspekt sollte Dich nicht davon abhalten, Dich bei Interwetten anzumelden. Es handelt sich um einen der führenden Anbieter unserer Zeit und eine entsprechende Wettsteuer-Regelung findest Du auch bei anderen namhaften Konkurrenten wie bet365.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Wettsteuer
 
10/10

9.Sicherheit / Lizenz – Interwetten im sicheren Hafen Malta

Interwetten hat wie viele andere Wettanbieter auch, den sicheren Hafen Malta angesteuert. Der österreichische Buchmacher ist mittlerweile auf der Mittelmeerinsel registriert und lizenziert. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Interwetten schafft sich und den Kunden ein geregeltes und sicheres Wettumfeld. Nicht vergessen werden dürfen die zahlreichen Sponsorenaktivitäten des Wettanbieters. Schon seit Jahren sind die Österreich vor allem im Motorsport sehr aktiv und und kooperieren beispielsweise mit dem Derendinger Racing Team. Darüber hinaus verspricht aber zum Beispiel auch die lange Geschichte des Anbieters einiges an Seriosität und Sicherheit. Ein Extralob verdient sich der Onlineanbieter aufgrund seines sozialen Engagements. Interwetten unterstützt zahlreiche karitative Einrichtungen und Organisationen mit der Heartbeat-Foundation.

Spielsuchtprävention: Interwetten ist sich seiner Verantwortung bewusst

Auch wenn das Thema Spielsuchtprävention nur einen winzigen Prozentsatz aller Sportwettenfans betrifft, ist es dennoch ein Thema, vor dem sich ein renommierter Buchmacher nicht drücken sollte. Denn dieser sollte Eigeninteresse daran haben, Spielern, die ihr Spiel nicht mehr unter Kontrolle haben, zu helfen. Interwetten setzt dafür auf ein großes Infoportal, indem er nicht nur erklärt, wie ein verantwortungsvolles Spiel ablaufen sollte, sondern auch nützliche Tipps hinsichtlich des persönlichen Spielverhaltens gibt und wie man dieses kontrolliert. Der Buchmacher bietet einen Selbsttest, an dem betroffene Spieler teilnehmen können, um zu prüfen, ob sie ihr Spiel unter Kontrolle haben. Zu guter Letzt bietet er weiterführende Hinweise und Kontaktoptionen zu entsprechenden Präventionsmaßnahmen und bietet natürlich Ausschlussoptionen & Einzahlungslimits an!

Firmengeschichte: Der österreichische Global Player stellt sich vor

Gegründet wurde das Unternehmen 1990 von Wolfgang Fabian in Wien. Dieser hatte das Ziel einen der größten Wettanbieter der Welt aufzubauen. Zu seiner Anfangszeit gehörte der Buchmacher zu den Telefonanbietern. Damit ist gemeint, dass Wetten von Kunden telefonisch entgegengenommen wurden. Bereits 1997 integrierte der Buchmacher sein Onlineportal. Zu dieser Zeit gab es noch relativ wenig Online Sportwetten Portale und die Österreicher haben hier speziell im deutschsprachigen Raum Pionierarbeit geleistet. 2004 folgte dann die Erweiterung zu einem Komplettanbieter. Der Buchmacher bot ab sofort auch eine eigene Casinosektion an. 2006 wurde das Casinoangebot um eine Skill Games Sektion erweitert. 2012 hat sich der Anbieter als einer der ersten Buchmacher auch eine der begehrten Schleswig-Holstein Lizenzen sichern können

Ziel erreicht: Interwetten gehört zu den weltweit führenden Anbietern

Mittlerweile wird das Unternehmen von Wolfgang Fabian und Werner Becher gemeinsam geführt. Nachdem sie zu einer namhaften Größe für deutschsprachige Sportwettenfans und insbesondere Österreicher Fans wurden, bieten diese ihre Dienste mittlerweile rund um den Globus an. Um genau zu sein, können Kunden aus mehr als 200 Ländern bei dem Sportwettenanbieter ihre Wetten platzieren. Das anfängliche Ziel, sich zu einem der weltweit größten Sportwettenanbieter zu entwickeln, wurde meiner Meinung nach erreicht.

900 Mio. Jahresumsatz sprechen eine deutliche Sprache!

Nach wie vor betreibt Interwetten einen Firmensitz des Unternehmens in der österreichischen Hauptstadt. Der offizielle Firmensitz liegt aber aus lizenzrechtlichen Gründen seit 2005 in Malta. Mehr als 100 Beschäftigte Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der Sportwettenfans auf der ganzen Welt. Insgesamt blickt der Buchmacher auf knapp 1,5 Millionen aktive Kunden zurück. Der Jahresumsatz liegt bei ca. 900 Millionen Euro.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Sicherheit & Lizenz
 
10/10

10.Kundensupport – Qualitativ hochwertige 24/7 Hilfe

Der Kundensupport des Bookies ist für die User rund um die Uhr erreichbar. Der Interwetten Service ist mehrfach preisgekrönt. Die Awards, welche das Mitarbeiterteam einheimsen konnte, sprechen für einen fachlich hochwertigen und freundlichen Support. Die Emails werden bei den Österreichern in Rekordzeit superschnell, hilfreich und fachkundig beantwortet. Wer zum Telefonhörer greifen will, muss die Kosten für ein Auslandstelefonat nach Malta in Kauf nehmen. Auf eine Live-Chat verzichtet Interwetten aktuell noch. Ganz ausgereift ist die Kundenbetreuung aktuell also noch nicht. Der Spaß an den Sportwetten wird durch diesen Umstand aber keinesfalls gemindert.

Jetzt zu Interwetten
Testergebnis Kundensupport
 
10/10

Interwetten ist für jeden Fußballwettfreund sicherlich eine ernstzunehmende Alternative, sofern der Spaß am Tippen im Vordergrund steht. Lediglich die High Roller sind bei den Österreichern vermutlich fehl am Platz. Die Webseite und die mobile App stehen auf höchstem technischem Niveau. Das umfangreiche Wettangebot ist vorzüglich, ebenso der ausgezeichnete Kundensupport. Beim Bonus ist zwar etwas Tempo gefragt, trotzdem ist die Neukundenofferte attraktiv, nicht zuletzt aufgrund der flexiblen Einsatzmöglichkeit. Die Wettquoten bestechen ins besondere bei den Favoriten. Insgesamt ein mehr als überzeugender Eindruck der Österreicher.

Wieso wir Interwetten empfehlen?

Das ist denkbar einfach. Es handelt sich um einen Globalplayer, der aktuell sein 20-jähriges Firmenjubiläum feiert. Gleichzeitig setzt dieser auf ein relativ umfangreiches Wettmarkt-Portfolio und gehört zu den bekannteren Buchmachern im deutschsprachigen Raum. Auch wenn der Bonus eine relativ kurze Bonuslaufzeit besitzt, eignet sich dieser ideal für die kommende Fußball-WM oder Fußball-EM. Mit der Implementierung eines eigenen eSport-Portals belegt der Bookie genau wie betway ein Alleinstellungsmerkmal!