ColossusBets Erfahrungen & Test

ColossusBets Erfahrungen & Test

Die wichtigsten Informationen zu ColossusBets im Überblick:

  • Preispools von bis zu 10 Millionen Euro
  • Lizenziert und reguliert durch die Gambling Commission
  • Mobile Download-App für iOS und Android
  • Kundensupport rund um die Uhr erreichbar
 
Jetzt zu Colossusbetsund Online Wetten!
Mit dem Namen ColossusBets dürfte in Deutschland bislang kaum ein Tipper etwas anfangen können. Das mag zum einen daran liegen, dass es sich beim Buchmacher nach meinen ColossusBets Erfahrungen noch um einen relativ jungen Vertreter handelt. Zum anderen spielt aber ganz sicher eine Rolle, dass die Webseite bislang leider nur auf englischer Sprache zur Verfügung steht. Wen das aber nicht abschreckt, der bekommt hier durchaus einiges geboten – und das entspricht nur in den wenigsten Bereichen den Vorstellungen eines klassischen Buchmachers. Alle Ergebnisse aus meinem ColossusBets Test gibt es hier. colossusbets-erfahrungen-1

Wettangebot: Alles andere als klassisch

Wer sich das Wettangebot des Buchmachers das erste Mal ansieht, wird schnell zahlreiche Unterschiede zu den Portfolios altbekannter Adressen feststellen. Auffällig ist sofort, dass keine regulären Wettquoten angepriesen werden. Das hat aber auch einen Grund: Nach meinen ColossusBets Erfahrungen wird hier gar nicht mit Quoten gearbeitet. Der Buchmacher stellt für die Partien begrenzte Wettmärkte zur Verfügung, deren Einsätze dann teilweise in einen Preispool fließen. So können zum Beispiel Wetten auf die korrekten Ergebnisse ausgewählter Spiele platziert und mit Einsätzen ausgestattet werden. Von diesen Einsätzen wird ein Teil immer für den Preispool verwendet, während der andere Teil als regulärer eigener Einsatz dient. Je nach Wettbewerb sind dann unterschiedlich viele korrekte Ergebnisse für den Gewinn des Pools notwendig. Das bringt zahlreiche Vorteile, denn mit ein wenig Glück und Können stehen hier schnell beeindruckende Preise auf dem Schirm, die nicht selten bei einer Million Euro oder höher liegen. Wer hier richtig abräumt, der kann laut meinem ColossusBets Test also erst einmal freudig in die Zukunft blicken. colossusbets-erfahrungen-2 Im Wettangebot zu finden sind dabei ausschließlich Wetten auf Fußball und die NFL aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Fußballfans kommen dabei aber noch einmal deutlich besser weg, da in der Regel für alle wichtigen Events und Veranstaltungen sehr interessante Preispools eröffnet werden. Unterschiede gibt es hinsichtlich der Pools vor allem in den Aufgaben und möglichen Preisgeldern. Immer gleich bleibt dabei aber wiederum, dass ausschließlich die korrekten Ergebnisse von Spielen korrekt vorhergesagt werden können und müssen. Ein ganz neues Wettsystem also, welches nach meinen ColossusBets Erfahrungen jedoch durchaus überzeugen kann. Ein wenig schade: Livewetten können bei ColossusBets bislang noch nicht abgegeben werden. Ob sich das in Zukunft noch ändert, bleibt abzuwarten, da das Wettsystem dann enorm schwer umzusetzen sein könnte.
 
Jetzt zu Colossusbetsund Online Wetten!

Quoten: Keine Quoten, dafür richtig dicke Gewinne

Wie bereits erwähnt, werden die Kunden des Buchmachers zu keiner Zeit auf „handelsübliche“ Wettquoten treffen. Stattdessen werden einfach nur die Ergebnisse festgelegt, durch deren Preispools sich alle Kunden dann beeindruckende Gewinne sichern können. Ein echtes Highlight ist zum Beispiel „The Colossus“, der mit einem Hauptgewinn von bis zu zehn Millionen Euro auf sich aufmerksam machen kann. Notwendig ist dafür die Abgabe von korrekten Ergebnistipps für insgesamt sieben Spiele. colossusbets-erfahrungen-3

ColossusBets Bonus: Aktuell leider noch nicht vorhanden

Mit einem speziellen ColossusBets Bonus für die Neu- oder Bestandskunden kann der Buchmacher leider noch nicht auf sich aufmerksam machen. Das ist zwar bei den enormen Gewinnmöglichkeiten durch die Preispools ein wenig verständlich, dennoch wären ein paar zusätzliche Angebote oder Promotionen sicherlich nicht weniger interessant. Wer auf einen Sportwetten Bonus nicht verzichten möchte, sollte sich einmal den bet365 Bonus oder Big Bet World Bonus ansehen, wo jeweils 100 Euro als Bonusbetrag ausgegeben werden.

Kundensupport: Die Mitarbeiter sind immer erreichbar

Der Kundensupport des Buchmachers ist rund um die Uhr erreichbar. Das ist natürlich angenehm, denn so können die Fragen der Kunden immer an einen der Mitarbeiter gestellt werden. Für die Kontaktaufnahme stehen dabei unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen wird ein Kontaktformular angeboten, zum anderen werden nach meinen ColossusBets Erfahrungen aber auch eine postalische Anschrift und eine telefonische Hotline geliefert. In allen Fällen erfolgt die Beantwortung der Anfragen jedoch nur auf Englisch. Darüber hinaus müssen bei der telefonischen Hotline auch Gebühren für ein Gespräch ins Ausland eingeplant werden. Die Kundenbetreuung selber ist aber lückenlos und auch qualitativ als enorm hochwertig anzusehen. Abgerundet wird der Support zudem durch einen FAQ-Bereich – ebenfalls auf Englisch. colossusbets-erfahrungen-4

Zahlungsmöglichkeiten: Noch eine beschränkte Auswahl

Dass der Wettanbieter bisher hauptsächlich auf dem britischen Markt für Schlagzeilen sorgen konnte, lässt sich unter anderem am Zahlungsportfolio erkennen. Hier liegt der Fokus vor allem auf den Kreditkarten von Mastercard und Visa, sowie den Debitkarten der beiden Unternehmen. Allerdings findet sich im Angebot auch die elektronische Geldbörse PayPal. Das ist enorm erfreulich, denn die Zahlungen sind mit dem eWallet nicht nur sicher, sondern gleichzeitig auch enorm zügig. Für die Einzahlungen ist zu beachten, dass eine Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro erforderlich ist. Gebühren werden für die Einzahlungen niemals erhoben. Auszahlungen sind nach meinen ColossusBets Erfahrungen nur mit der Banküberweisung gebührenpflichtig. Alle weiteren Auszahlungsmethoden können kostenlos genutzt werden. Insgesamt ist die Abwicklung der Zahlungen also als einfach und unkompliziert zu bezeichnen. Die Auswahl im Portfolio dürfte laut meinem ColossusBets Test aber durchaus noch ein weniger größer ausfallen.

Webseite: Beschränkt auf das Wichtigste

Auf der Webseite des Wettanbieters werden die Kunden immer innerhalb kürzester Zeit fündig. Das liegt in erster Linie daran, dass hier auf übertrieben viele Grafiken verzichtet wird und der Fokus der Tipper so direkt auf die wesentlichen Bereiche gelenkt wird. Obwohl dabei nur zwischen Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Chinesisch gewählt werden kann, stellen die sprachlichen Herausforderungen also keine Hürde dar. Zudem sind alle Menüs und Optionen immer eindeutig gekennzeichnet und können so binnen kürzester Zeit verwendet werden. Unterm Strich also ein sehr gelungener Auftritt, zumal das Design insgesamt einen sehr modernen Eindruck hinterlässt.

Mobile App: ColossusBets Erfahrungen zeigen dreifache Ausführung

Für das mobile Wettvergnügen stellt der Buchmacher allen seinen Kunden eine eigene ColossusBets App zur Verfügung. Besonders erfreulich ist dabei die Tatsache, dass die App und das mobile Angebot für jedes Endgerät optimiert wurden. Wer mit einem iOS- oder Android-Gerät auf das Angebot zugreifen möchte, kann sich die kostenlose Download-Variante der App ganz einfach herunterladen. Zusätzlich dazu wird auch eine Alternative in Form einer optimierten Web-App angeboten, die dann wiederum ganz ohne einen vorherigen Download erhältlich ist. colossusbets-erfahrungen-5 Einschränkungen oder Nachteile müssen die Kunden nach meinen ColossusBets Erfahrungen nicht in Kauf nehmen. Der Buchmacher hat sein gesamtes Portfolio optimiert und sorgt so dafür, dass jeder einzelne Pool auch vom Handy oder Tablet aus geplündert werden kann.

Sicherheit & Seriosität: Definitiv sauber

Dass ColossusBets seriös und vertrauenswürdig arbeitet, können die Kunden zum Beispiel an der Kooperation mit PayPal erkennen. Der Zahlungsdienst aus den Vereinigten Staaten prüft alle möglichen Partner vor einer Zusammenarbeit ganz genau und würde mögliche Betrügereien oder eine Abzocke demnach innerhalb kürzester Zeit entdecken. Eine Kooperation wäre dann natürlich nicht möglich. Zusätzlich ist der Anbieter nach meiner ColossusBets Erfahrung aber auch mit einer ganz offiziellen Lizenz der britischen Gambling Commission ausgestattet. Hierdurch wird sichergestellt, dass der Anbieter regelmäßig von den Behörden kontrolliert wird. Abschließend ist darüber hinaus auch die Partnerschaft mit der GamCare als Nachweis der Seriosität zu bezeichnen, da es sich hierbei um eine der renommiertesten gemeinnützigen Organisationen zum Schutz gegen die Spielsucht handelt. Zusammenfassend kann ich also klar sagen, dass hier nicht ansatzweise ein begründeter Verdacht für einen Betrug oder ähnliches zu finden ist – grünes Licht!

Limits: Kein echtes Problem bei ColossusBets

Wirklich echte Limits, wie sie von anderen Buchmachern bekannt sind, existieren bei ColossusBets nur bedingt. Die beeindruckenden Preispools durchbrechen oftmals alle Grenzen, so dass nach oben hin kein Schlussstrich vom Anbieter gezogen wird. Anders ist es jedoch bei den Mindesteinsätzen, denn die wurden auf zwei Euro pro Wette festgelegt. Das ist ein wenig höher als in der Branche üblich, dafür sind die Gewinnsummen aber natürlich eine starke Entschädigung.

Steuer: Müssen die Kunden nicht befürchten

Sehr angenehm ist beim Wettanbieter der Umgang mit der Wettsteuer. Eine ColossusBets Steuer existiert nicht. Niemand der Kunden muss also im Gewinnfall von seiner Summe einen Betrag abgeben. Gleiches gilt für den Einsatz, so dass alle Wetten hier ganz ohne den Abzug der Wettsteuer platziert werden können.

Zusatzangebot: Noch ein leerer Raum

Wie bereits erwähnt, fokussiert sich der Anbieter bislang ausschließlich auf sich und seine Preispools. Einen Bonus oder weitere Zusatzangebote sind nach meinen ColossusBets Erfahrungen also leider nicht erhältlich. Fairerweise muss dazu aber gesagt werden, dass die unterschiedlichen Preispools immer wieder neue Akzente setzen. Langeweile kommt also auch ohne mögliche Zusatzangebote keinesfalls auf.

Fazit: Mal etwas völlig Neues

Der Buchmacher ColossusBets hat sich in England mit seinem interessanten Geschäftsmodell schnell einen Namen machen können. In Deutschland ist das Unternehmen zwar noch keine echte Hausnummer, das könnte sich nach meinen ColossusBets Erfahrungen aber schnell ändern. Das Modell hinter dem Angebot ist enorm vielversprechend und eröffnet den Spielern Gewinnsummen von bis zu zehn Millionen Euro. Wird hier also ein Jackpot geknackt, kann zukünftig richtig gut gelebt werden. Ein wenig Nachholbedarf gibt es aber durchaus. So ist die Auswahl an Sportarten derzeit auf Fußball und die NFL begrenzt. Zudem stehen auch noch nicht wirklich viele Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Allerdings: Mit der elektronischen Geldbörse PayPal wurde hier eine der beliebtesten und attraktivsten Zahlungsmöglichkeiten in das Portfolio mit aufgenommen. Wer also einmal auf der Suche nach einer ganz neuen Art zu wetten ist, der sollte sich den Anbieter definitiv einmal genauer ansehen. Spätestens mit dem ersten Gewinn dürfte sich dann auch die Begeisterung einstellen.
 
Jetzt zu Colossusbetsund Online Wetten!

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht