Bwin Erfahrungen von Thomas

Ich gebe es ja zu, ich beschäftige mich bereits seit einigen Jahren mit Sportwetten und es stimmt, ich bin nicht von Anfang an beim Buchmacher Bwin. Denn in meinen Anfängen hatte ich mich zunächst bei einem anderen Wettanbieter registriert. Allerdings stellte ich relativ schnell fest, dass der Bookie gar nicht meinen Vorstellungen entsprach und vor allen Dingen das Leistungspaket bei dem Buchmacher sehr überschaubar war. Bei der Suche nach einem neuen Sportwettenanbieter bin ich dann einerseits durch die Werbung und durch einige Testberichte auf die Idee gekommen, es mit Bwin als Buchmacher zu versuchen. Diese Entscheidung liegt mittlerweile bereits ein paar Jahre zurück und ich bin auch aktuell noch immer sehr zufrieden mit dem Anbieter. Aus diesem Grund möchte ich meine ganz persönlichen Erfahrungen mit Bwin hier gerne preisgeben.

Diese Fakten sprechen für Bwin

• Sehr bekannter und seriöser Buchmacher • Mehr als 30.000 Wetten pro Tag • Hochwertiger 100 Prozent Neukundenbonus • Einer der größten Anbieter für Livewetten • Sehr gute Apps für mobiles Wettvergnügen
 
Jetzt zu bwin und 100%igen Bonus bis zu 50 Euro kassieren!

Die Unternehmensgeschichte von Bwin

Den meisten ist der Buchmacher Bwin mit Sicherheit ein Begriff und auch für mich war die Bekanntheit des Unternehmens ein entscheidender Grund dafür mit dem Anbieter mein Glück zu versuchen. Dabei hat der österreichische Bookie den Markt der Sportwetten in den letzten Jahren wahrscheinlich so stark dominiert und geprägt wie kein anderer Anbieter. Ein entscheidender Faktor für die enorme Bekanntheit und Beliebtheit von Bwin ist i sicherlich auch das sehr starke Engagement in der Werbung und beim Sponsoring. Zum Beispiel bin ich Abonnent des Bezahlsenders Sky, um die Bundesliga in aller Ausführlichkeit live verfolgen zu können. Dabei sind mir natürlich die vielen Werbeeinblendungen von Bwin nicht entgangen und immerhin präsentiert der Anbieter exklusiv jeweils das Topspiel. Neben der Werbung engagiert sich der Buchmacher aus Österreich sehr stark im Bereich des Sportsponsorings und das auf höchstem Niveau. Schließlich pflegt Bwin bereits seit einigen Jahren Partnerschaften mit den führenden Vereinen von Bayern München, Real Madrid. AC Mailand oder auch Manchester United. Im Kerngeschäft kann das österreichische Unternehmen auf für mich sehr beeindruckende Zahlen verweisen, denn im Jahr 2011 fusionierten Bwin und PartyGaming, wodurch eines der größten Glücksspielunternehmen der Welt entstanden ist. Noch kürzlich habe ich gelesen, dass das an der Londoner Börse gelistete Unternehmen im Jahr 2012 einen unfassbaren Gewinn von über 160 Millionen Euro nach Steuern erreicht hat. Mit seinen gut 3.000 Mitarbeitern und durch entsprechende Lizenzierungen verfügt Bwin mittlerweile weltweit betrachtet über mehr als 20 Millionen Kunden und auch ich fühle mich sehr wohl in dieser großen Familie. bwin erfahrungen

Bwin stellt einen interessanten Willkommensbonus bereit

Als ich mich vor ein paar Jahren für einen der größten Wettanbieter auf der Welt entschieden habe, war es sehr schnell und einfach möglich die notwendige Registrierung vorzunehmen. Anschließend sah ich direkt das spezielle Angebot für Neukunden, welches der Buchmacher bereithält. Nachdem ich mich ausführlich über dieses Angebot informiert hatte, entschied ich mich dafür den Willkommensbonus in Anspruch zu nehmen. Damit ich in den Genuss eines solchen Neukundenbonus kommen konnte, musste ich lediglich eine qualifizierende Einzahlung vornehmen. Grundsätzlich handelt es sich um einen hochwertigen 100 Prozent Bonus, den der Buchmacher zur Verfügung stellt. Ich erkannte sehr schnell, dass ich maximal einen Bonus in Höhe von 50 Euro mitnehmen konnte. Daher entschied ich mich dafür 50 Euro einzuzahlen, wodurch ich direkt in der Lage war, mit insgesamt 100 Euro mein Glück beim Wetten zu versuchen. Sicherlich ist der angebotene Willkommensbonus im Vergleich zu anderen Anbietern nicht der Höchste und das war mir durchaus bewusst, aber dafür hat Bwin sehr faire Bonusbedingungen. Mir persönlich war wichtiger, dass ich den Bonus realistisch freispielen und zur Auszahlung bringen kann. Bei anderen Buchmachern hatte ich trotz oder gerade wegen deutlich höherer Bonussummen mehr Bedenken diesbezüglich. Beim Buchmacher Bwin musste ich meinen Einzahlungsbetrag und den Bonus nur dreimal umsetzen und dazu hätte ich sogar bis zu einem Jahr Zeit gehabt. Solange habe ich zwar bei Weitem nicht gebraucht, aber die Möglichkeit mir Zeit zu lassen fand ich trotzdem angenehm. Noch kundenfreundlicher ist aber, dass die Wetten keine Mindestquoten erfüllen müssen, um bei der Erreichung der Umsatzbedingungen angerechnet zu werden. Aus meiner Sicht kann der Bonus gerade durch die besondere Fairness absolut überzeugen.
 
Jetzt zu bwin und 100%igen Bonus bis zu 50 Euro kassieren!
 

Der Kundensupport des Anbieters

Der Kundensupport von Bwin ist wirklich sehr gut und professionell. Das habe ich gerade bei meinen ersten Schritten mit dem österreichischen Buchmacher gemerkt. Denn durch das sehr große Wettangebot und die zahlreichen Möglichkeiten bei Bwin hatte ich in der ersten Zeit einige Anfragen an den Kundensupport gestellt. Dabei konnten mir die Mitarbeiter des Anbieters immer schnell und zuverlässig weiterhelfen. Darüber hinaus muss ich sagen, dass der Kundensupport sehr geduldig mit mir war, denn ich habe eine ganze Reihe von Fragen an die Mitarbeiter gestellt. Dabei waren auch einige Probleme, die ich wahrscheinlich selbst hätte lösen können, aber ich habe mich bei fast jedem Problemchen an den Kundensupport gewandt und mir wurde immer weitergeholfen. Es besteht übrigens die Möglichkeit den Kundenservice per E-Mail oder per kostenloser Telefonhotline zu erreichen und das unter der Woche zwischen 10.00 Uhr und 22.00 Uhr. Am Wochenende hatten die Servicemitarbeiter in der Zeit von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr ein offenes Ohr für meine Probleme. Andere Anbieter bieten hier teilweise einen rund um die Uhr Service an, aber selbst für mich, der sich häufig an den Kundensupport gewendet hat, waren die Zeiten absolut ausreichend.

Bwin stellt ein tolles Wettangebot zur Verfügung

Das Wettportfolio des österreichischen Buchmachers gehört sicherlich auch international betrachtet zu den umfangreichsten Wettangeboten am Markt. Ich kann mich noch genau daran erinnern, dass ich in den ersten Tagen kaum dazu kam, Wetten abzugeben, da ich so begeistert von der Wettvielfalt war. Aus diesem Grund schaute ich mir zunächst einmal in aller Ruhe das riesige Angebot an unterschiedlichen Wetten an. Wie wahrscheinlich bei allen Anbietern ist der Fußball die mit großem Abstand am stärksten vertretene Sportart bei den Wettangeboten. Aber abgesehen vom Fußball bietet Bwin eine riesige Auswahl an Sportwetten aus den unterschiedlichsten Bereichen. Für mich besonders interessant ist auf jeden Fall der sehr gut aufgestellte Bereich des US-Sports. Hier habe ich die Möglichkeit zum Beispiel Wetten auf die Spiele der amerikanischen NBA-Basketballliga abzugeben und auch die beste Eishockeyliga der Welt, die NHL ist bei den Wetten sehr breit und tief vertreten. Daneben gibt es eigentlich zu fast jeder Sportart auf dieser Welt Wetten zu platzieren. Mich persönlich interessieren aber wie bereits erwähnt vor allem das riesige Wettangebot rund um den nationalen und internationalen Fußball sowie die Wettmöglichkeiten auf den amerikanischen Sport. Grundsätzlich konnte mich der Anbieter auch bei den Wettquoten überzeugen, denn hier erreicht Bwin einen guten Auszahlungsschlüssel, der besonders bei Wetten auf den amerikanischen Sport mit 95 Prozent sehr hoch ist.
 
Jetzt zu bwin und 100%igen Bonus bis zu 50 Euro kassieren!
 

Die deutsche Wettsteuer bei Bwin

Ärgerlich finde ich grundsätzlich das Thema Wettsteuer in Deutschland. Das hat jedoch weniger mit dem Anbieter Bwin zu tun, sondern der deutsche Staat ist für diese Idee verantwortlich. Seit dem Juli des Jahres 2012 verlangt der deutsche Staat auf jede platzierte Wette eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent und Bwin muss diese Steuer von jedem Wetteinsatz direkt an den deutschen Fiskus abführen. Mein Buchmacher zieht daher bei jeder platzierten Wette 5 Prozent von meinem Wetteinsatz ab und leitet das Geld an das Finanzamt weiter. Natürlich freut es mich nicht, dass sich mein tatsächlicher Wetteinsatz durch diesen Vorgang generell um 5 Prozent verringert. Allerdings habe ich für das Vorgehen von Bwin absolutes Verständnis und meine Verärgerung richtet sich viel mehr gegen den deutschen Staat.  

Ein Livewettenbereich der Extraklasse

Besonders begeistern konnte mich von Anfang an der Livewetten-Bereich bei Bwin. Das liegt zuerst an der Fülle an angebotenen Livewetten, die es abgesehen von Bwin bei kaum einem anderen Anbieter gibt. Besonders faszinierend finde ich hierbei das große Angebot an Livestreams, die es mir ermöglichen ein entsprechendes Sportereignis live in bewegten Bildern zu verfolgen und gleichzeitig entsprechende Wetten zu platzieren. Darüber hinaus macht es mir besonders viel Spaß, zum Beispiel noch die eine oder andere Livewette zu platzieren, während ich ein Fußballspiel live im Stadion verfolge. Gerade bei den Livewetten konnte mich Bwin durch die riesige Anzahl an Spezialwetten überzeugen.

Mein Fazit zu Bwin

Grundsätzlich hat mich der österreichische Buchmacher auf der ganzen Linie überzeugt und das ist auch heute noch nach wie vor der Fall. Mir haben es zum einen der amerikanische Sport und der Fußball angetan, wenn es um Sportwetten geht. Bei den ersten Schritten auf der Webseite von Bwin überzeugte mich neben dem riesigen Angebot an Sportwetten in diesen Bereichen vor allen Dingen auch die Übersichtlichkeit und der gelungene Aufbau der Internetseite und der mobilen App von Bwin. Denn durch den selbsterklärenden und verständlichen Aufbau hatte ich von Anfang an keine größeren Probleme mich zurechtzufinden. Abgesehen davon habe ich mit Bwin vom Anfang bis heute eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht. Dabei war ich gerade am Anfang sehr kritisch, weil ich mit dem vorherigen Buchmacher keine guten Erfahrungen gemacht hatte. Bwin ist allerdings ein Wettanbieter, der aus einem ganz anderen Holz geschnitzt ist und auf der ganzen Linie überzeugen kann. Schließlich ist es egal, ob es um das Wettportfolio geht, oder um den Neukundenbonus oder um einen anderen Bereich, ich kann mich bei Bwin immer darauf verlassen, dass der Anbieter Topleistungen für mich bereithält. Aus diesem Grund kann ich den Buchmacher aus Österreich auch uneingeschränkt weiter empfehlen.
 
Jetzt zu bwin und 100%igen Bonus bis zu 50 Euro kassieren!
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zum Anbieter!
Helfe anderen Besuchern und teile deine Erfahrungen, die du mit dem Anbieter gemacht hast. Achte bitte beim Schreiben deiner Bewertung auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben