Bitcoin Casino: Spieler räumt Rekord-Gewinn bei Cloudbet ab

In den letzten Jahren haben sich die Portfolios zahlreicher Online Casinos deutlich erweitert. Statt immer nur mit den Währungen wie Euro oder Dollar ans Werk zu gehen, stehen den Spielern mittlerweile auch die Einsätze vom Bitcoin zur Verfügung. Ein neues Geschäft wurde geboren – und den ersten großen Knall in der Szene gab es jetzt. Ein Spieler hat beim Anbieter Cloudbet mit nur einer einzigen Drehung einen Gewinn von 160 Bitcoin feiern dürfen. Umgerechnet bedeutet das einen Preis von mehr als 200.000 US-Dollar.

Neuer Rekord für Bitcoin Casinos

Wie das Online Casino Cloudbet selber mitteilte, habe der Spieler mit einem Einsatz von nur 0,16 BTC pro Runde gespielt. Mit nur einem einzigen Bild konnte so ein Preis von satten 160 BTC eingefahren werden. Damit aber noch nicht genug, denn der Spieler konnte sich insgesamt sogar einen Preis von 216 BTC auszahlen – umgerechnet haben diese heute einen Wert von mehr als 255.000 US-Dollar. Wie Cloudbet erklärte, handelte es sich hierbei um den „größten Gewinn aus einer Einzeldrehung, den der Anbieter auf seiner Plattform jemals gesehen habe“.

Insgesamt 216 BTC konnte der Kunde bei Cloudbet abräumen

Ausgezahlt wurde der Rekordgewinn nach einem Spiel am Slot „Troll Hunters“, der vom renommierten Provider Play’N’Go entwickelt wurde. Der Provider hat sich in den letzten Jahren nicht nur einen hervorragenden Ruf aufbauen können, sondern wurde auch gerade erst vor wenigen Monaten mit einem IGA-Award als „Slot Provider des Jahres“ ausgezeichnet.

Gewinn kommt zum richtigen Zeitpunkt

Wenn das Glück schon zuschlägt, dann aber auch mit voller Macht. Gerade in diesen Zeiten kommt der Gewinn dem Spieler nämlich besonders schmackhaft zu stehen. Aufgrund der ausstehenden Entscheidungen rund um die ETFs in den USA ist der Wert der Bitcoins in den letzten Wochen enorm angestiegen. Und ermöglichte dem Spieler so die Rekordauszahlung von umgerechnet ziemlich genau 255.312 US-Dollar. Dass der Gewinn dabei ausgerechnet bei Cloudbet eingefahren wurde, ist keinesfalls ein Zufall. Das Casino ist gerade einmal vier Jahre jung, bietet aber dennoch schon jetzt enorm hohe Limits und Einsatzmöglichkeiten. Casino-Chef Leandro Rossi erklärte dazu: „Wir spezialisieren uns bei unseren Casinospielen und dem Sportwetten-Segment zwar ohnehin auf hohe Limits, einen solchen Gewinn haben wir seit unseren vier Jahren auf dem Markt aber noch nie gesehen.“ Gleichzeitig erklärte der Casino-Boss, dass nun eine neue Zeitrechnung bei den Bitcoin-Casinos eingeläutet werde. Das Spiel sei gegenüber dem Spiel in regulären Online Casinos deutlich „schneller, einfacher und sicherer, da große Gewinne innerhalb kürzester Zeit ausgezahlt werden können“. In Richtung weiterer Spieler sagte Rossi: „Wir heißen Highroller herzlich Willkommen und hoffen, dass der Rekordgewinn schon bald wieder geknackt werden kann.“

Kurzinfo: Das ist Cloudbet

Cloudbet wurde als Betreiber für das Bitcoin-Casino im Jahre 2013 gegründet. Im noch jungen Markt dieser Kryptowährung ist der Anbieter damit einer der älteren Vertreter, der sich mittlerweile einen namhaften Ruf machen konnte. Möglich gemacht wurde das vor allem aufgrund der enorm hohen Limits. Pro Runde können hier bis zu 200 BTC eingesetzt werden. Gleichzeitig erwartet alle Neukunden auch noch ein Willkommensbonus von 100 Prozent, mit dem noch einmal fünf BTC eingefahren werden können. Doppelt interessant: Neben den Casinospielen hat der Anbieter auch haufenweise Sportwetten im Aufgebot, wo ebenfalls mit dem Bitcoin gewettet werden kann.
 
Jetzt zu Cloudbetund 100% Einzahlungsbonus erhalten!