Betway: Partnerschaft mit Klubs der 2. Bundesliga

Zuletzt aktualisiert: 09.12.2018

Für die Sportwettenanbieter spielen die Partnerschaften mit renommierten Vereinen oder Persönlichkeiten eine wichtige Rolle. Diese vermitteln den Zuschauern ein gewisses Sicherheitsgefühl, sorgen gleichzeitig aber auch dafür, dass sich die Tipper mit ihrem Buchmacher besser identifizieren können. So ist es nicht verwunderlich, dass die besten Wettanbieter fast allesamt mit prominenten Personen oder Vereinen zusammenarbeiten. Tipico zum Beispiel vertraut auf Torwart-Legende Oliver Kahn, für Buchmacher BetClic hält der ehemalige niederländische Nationalspieler Ruud Gullit sein Gesicht hin. Der prominente Buchmacher Betway hat sich bislang vor allem durch seine Kooperation mit West Ham United einen Namen machen können. Jetzt wurde das Sponsoring aber erfolgreich verbreitert – das Ziel: Die 2. Bundesliga.

Drei-Jahres-Partnerschaft zwischen Betway und der 2. Bundesliga

Der britische Buchmacher-Gigant Betway hat bekanntgegeben, dass zur kommenden Saison eine Partnerschaft mit Mannschaften der zweiten deutschen Fußballliga aufgebaut wurde. Ab August tritt das Unternehmen damit ganz offiziell als Sponsor von Union Berlin, dem FC St. Pauli, dem Karlsruher SC, Eintracht Braunschweig und Dynamo Dresden auf. Betway, die bereits als Sponsor von West Ham United und der Darts Premier League auftreten, erweitern mit dieser Aktion ihren Marketing-Einfluss und erhalten dafür in allen fünf Vereinsstadien eine eigene Werbebande.

Anthony Werkman, Leiter Martketing & Operations bei Betway, erklärte: „Die Bundesliga ist eine der beliebtesten Ligen dieser Welt und wir freuen uns, dass wir eine Partnerschaft mit fünf der bekanntesten und traditionsreichsten Zweitliga-Vereine auf die Beine stellen konnten.“ Werkman ist damit aber ganz offenbar nicht der einzige, der sich auf die Zusammenarbeit freut. Auch der FC St. Pauli ließ verlauten: „Herzlich willkommen am Millerntor, Betway! Wir freuen uns einen der Top-Wettanbieter aus dem Mutterland des Wettens für uns gewonnen zu haben.“

Nach unseren Betway Erfahrungen erhofft sich das Unternehmen neben der Steigerung der eigenen Popularität auch einen positiven Effekt auf die jeweilige Mannschaft. Gemessen am Beispiel West Ham United könnte das Zuversicht schaffen. Die „Hammers“ beendeten ihre letzte Spielzeit auf Rang Sieben der Premier League und lagen damit an Ende der Saison zum Beispiel auch vor dem FC Chelsea.

Betway kooperiert künftig mit mehreren Vereinen der 2. Bundesliga

Betway kooperiert künftig mit mehreren Vereinen der 2. Bundesliga

Wetten auf die 2. Bundesliga stehen hoch im Kurs

Durch die Partnerschaft zur zweithöchsten Fußballliga in Deutschland folgt Betway durchaus den Geschmäckern der Tipper. Wetten auf die 2. Bundesliga sind in den letzten Jahren enorm populär geworden und legen im Prinzip täglich an Beliebtheit zu. Der Grund dafür ist einfach, denn schon längst sind die Unterschiede zwischen der ersten und zweiten Liga nicht mehr ganz so offensichtlich. Waren es früher teilweise noch Amateurspieler, die in der 2. Liga zu Gange waren, sind es heute allesamt gestandene Profis. Hinzu kommt, dass auch die Vereine deutlich mehr Geld in der Tasche haben, also noch vor ein paar Jahren. Dadurch steigt die Zahl der Möglichkeiten, denn mit besseren Transfers lassen sich auch bessere Leistungen erzielen. Speziell in Deutschland genießen die Fans zudem den Vorteil, dass sie sich rund um die Uhr über ihre Teams in der Liga informieren können. So lassen sich alle nötigen Informationen ziehen, die für eine erfolgreiche Tippabgabe notwendig sind. Qualitativ konnte das Untergeschoss des deutschen Fußballs zudem ebenfalls stark zulegen. Das führt zu einem größeren Publikum und dementsprechend auch zu mehr Tippern.

Jetzt zu Betwayund 100% Bonus bis zu 250€ erhalten!

Betway im Blick: Zehn Jahre Erfahrung und Klasse

Betway wurde im Jahre 2006 in Großbritannien gegründet und ist heute einer der führenden Wettanbieter der Branche. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.000 Angestellte und verfügt über mehrere Standorte auf der ganzen Welt. In seinem Heimatland ist der Buchmacher bekannt wie ein „bunter Hund“, in Deutschland hat die Bekanntheit zuletzt aber ebenfalls massiv zugelegt. Ausschlaggebend hierfür ist unter anderem das starke Wettportfolio. Derzeit finden sich hier mehr als 25 verschiedene Sportarten, so dass jeder Tipper ganz nach seinem Belieben wetten kann. Aufgeführt sind hier natürlich vor allem die Top-Sportarten Fußball, Tennis oder Basketball. Gleichzeitig ist der britische Einfluss im Angebote aber unverkennbar und wird anhand Disziplinen wie Rugby, Pool, Gällischem Sport oder Cricket deutlich. Als echte Exoten lassen sich im Angebot zum Beispiel Tischtennis, Feldhockey oder Wasserball bezeichnen. Abgerundet wird das Repertoire schließlich durch eSport-Wetten und Politikwetten.

In der Tiefe überragen die Briten in erster Linie durch zahlreiche Spezialwetten und eine gute Auswahl an Wettmärkten für jede einzelne Partie. Fußballfans kommen in den europäischen Top-Ligen voll auf ihre Kosten und können hier in der Regel ohne Probleme mehr als 100 verschiedene Wettoptionen nutzen. Im Livewetten-Bereich wird dieses Zahl oftmals noch erhöht, da nach dem Anpfiff zahlreiche Märkte, wie zum Beispiel Wetten auf das nächste Tor, hinzukommen. Live-Streams kann Betway ebenfalls präsentieren, so dass während der Tippabgabe das Spiel auch gleich in Bild oder Ton verfolgt werden kann. Alles in allem also ein sehr starkes Angebot, welches für Tipper mit jedem Geschmack etwas Passendes bieten sollte.

Livewetten bei Betway

Livewetten bei Betway

Als kleinen Leckerbissen präsentiert das Unternehmen zudem seinen Betway Bonus für alle Neukunden. Dieser hat es wirklich in sich und wird bis zu einer Summe von 150 Euro ausgegeben. Notwendig hierfür ist lediglich eine Einzahlung in beliebiger Höhe, die dann die Höhe des Bonusbetrags vorgibt. Den maximalen Bonus gibt es mit einer Einzahlungssumme von 150 Euro, da die Einzahlungen immer bis zur maximalen Bonussumme verdoppelt werden. Die dazugehörigen Bonusbedingungen dürften nach unseren Erfahrungen keinen Tipper vor Probleme stellen, so dass wir diese Offerte jedem Tipper ans Herz legen können, der bei einem starken Buchmacher mit einem kleinen Bonus zum Start loslegen will.

150 Euro kassieren neue Kunden als Bonus

150 Euro kassieren neue Kunden als Bonus

Partnerschaft bringt Vorteile für beide Seiten

Abschließend lässt sich also zusammenfassen, dass beide Parteien von dieser Partnerschaft profitieren. Die Vereine der zweiten Liga erhalten einen neuen, starken und aufstrebenden Kooperationspartner, der gleichzeitig für eine lange Tradition und Erfahrung steht. Der Buchmacher selber vergrößert seinen Einflussbereich und hat sich nach den Vereinen und Veranstaltungen aus der Heimat jetzt für Clubs aus einer Liga entschieden, die seit einigen Jahren klar auf dem aufsteigenden Ast anzusiedeln ist. Der Attraktivität auf beiden Seiten tut diese Zusammenarbeit jedenfalls gut.

Jetzt zu Betwayund 100% Bonus bis zu 250€ erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.