Sportwetten Apps – Welches sind die besten der Anbieter?

Die Wettabgabe der Tipper beschränkt sich schon lange nicht mehr auf die Wettbüros und Webseiten der Buchmacher. Nachdem schon vor einigen Jahren ein Wandel von den Wettshops hin zu den Online Buchmachern vollzogen wurde, scheint jetzt wieder eine neue Zeitrechnung zu beginnen, denn die Sportwetten Apps werden immer populärer. Für die meisten Tipper ist es eine enorme Entlastung, die Wetten auch von unterwegs aus platzieren zu können. Kein Wunder also, dass immer mehr Sportwetten Apps angeboten und genutzt werden. Welcher Buchmacher bisher die beste App präsentieren kann, wollen wir uns nachfolgend einmal ansehen. Gleichzeitig soll auch betrachtet werden wie eine leistungsfähige App auszumachen ist.

Wie funktionieren die Wett Apps – Was sind die Vorteile?

Das Prinzip hinter den Sportwetten Apps ist natürlich klar: Die Kunden sollen von überall aus ihre Wetten platzieren können und dafür nicht mehr abhängig vom heimischen Rechner sein. Der Plan geht tatsächlich auf, denn immer mehr Sportwetten werden heutzutage über das Handy oder Smartphone abgegeben. In eigentlich allen Fällen sind die Apps kostenlos erhältlich und können mit den regulären Login-Daten genutzt werden - ein Zusatzaufwand entsteht also nicht. Verfügbar sind die Sportwetten Apps üblicherweise in verschiedenen Ausführungen. Neben einer Download-Variante existiert häufig auch eine optimierte Web-App, die ohne Download genutzt werden kann und einfach über das Aufrufen der Webseite im mobilen Browser gestartet wird.

Sportwetten Apps – Das sind die Besten

Mittlerweile hat nahezu jeder Buchmacher auch eine eigene Sportwetten App im Portfolio. Generell existieren natürlich keine großen Unterschiede, da hauptsächlich das Wettportfolio offeriert wird. Beim genaueren Hinsehen allerdings zeigen sich doch deutliche Differenzen, die sowohl in der Verarbeitung, den Zusatzfunktionen und dem mobilen Wettangebot erkennbar sind. Wie es dabei immer so ist, haben sich einige Buchmacher ganz besonders hervorgetan und enorm starke Smartphone-Ausführungen konzipiert. Diese wollen wir nachfolgend einmal vorstellen:

bet365

Die bet365 App ist das genaue Abbild der regulären Webseite. Der britische Buchmacher setzt sowohl auf eine Download-Variante für iOS und Android als auch auf eine optimierte Web-App. Inhaltlich ist die Smartphone-App voll auf der Höhe und liefert das gesamte Wettportfolio des Bookies, welches in unserem bet365 Erfahrungsbericht genauer unter die Lupe genommen wird. Besonders erfreulich ist hierbei für die Tipper, dass nicht nur das gesamte Wettangebot, sondern auch alle Zusatzfunktionen enthalten sind. So kann vom Smartphone aus ganz bequem der Kundensupport in Anspruch genommen, oder Zahlungen abgewickelt werden. Auch die heiß begehrten Live-Streams des Anbieters können mit dem Smartphone oder Tablet betrachtet werden. Optisch lassen die Briten ebenfalls keine Wünsche offen und präsentieren ihren Kunden ein intuitives Design. Hierdurch wird garantiert, dass sich alle Tipper innerhalb kürzester Zeit zurechtfinden und keine lange Anlaufphase nötig ist.
bet365 präsentiert eine der besten Sportwetten Apps

bet365 präsentiert eine der besten Sportwetten Apps

 
Jetzt zu bet365 und Bonus kassieren!
Wetten.com Der Buchmacher Wetten.com ist erst seit wenigen Monaten auf dem Markt aktiv. Gerade in Deutschland konnte sich das Unternehmen aber bereits einen anständigen Kundenkreis aufbauen, da hier viel Wert auf zusätzliche Extras und Funktionen gelegt wird. Und zu denen gehört zum Beispiel auch die mobile Wetten.com App. Der Buchmacher stellt mit dieser mobilen Variante sein gesamtes Portfolio zur Verfügung und sorgt so dafür, dass die Tipper auch von unterwegs aus jederzeit ihre Sportwetten platzieren können. Gleichzeitig steht laut unserem Wetten.com Test aber auch noch ein umfangreicher Neukundenbonus von bis zu 160 Euro zur Verfügung. Und diese Offerte kann ebenfalls mit Hilfe der App in Anspruch genommen werden. Die Wettabgabe selber gelingt beim jungen Buchmacher mit dem Smartphone oder Tablet vollkommen problemlos. Binnen weniger Sekunden lassen sich die Tipps platzieren, die Verarbeitung der Wette durch den Buchmacher erfolgt ebenfalls sehr zügig. Nachteile sind also keinesfalls spürbar, so dass die mobile App definitiv als echte Alternative bezeichnet werden kann. Wetten.com App bwin Auch der Buchmacher-Gigant bwin präsentiert seinen Sportwetten-Kunden eine hervorragende mobile App. Eine eigene Software können sich alle Nutzer von Android- oder iOS-Geräten herunterladen, für alle Smartphones steht eine optimierte Web-App zur Verfügung. In beiden Fällen ist hier das gesamte Angebot integriert worden, so dass auch bei den Handy Wetten auf keine einzige Quote verzichtet werden muss. Wie unser bwin Test bereits gezeigt hat, ist das Wettangebot des Bookies enorm umfangreich, so dass sich die Handy-Tipper auf einiges gefasst machen können. Pluspunkte gibt es auch in diesem Fall dafür, dass hier nicht nur einfach das Platzieren von mobilen Wetten ermöglicht wird, sondern auch die Zusatzfunktionen in Anspruch genommen werden können. Das heißt: Live-Streams, Zahlungen, Kontakt zum Support und weiteres ist völlig unproblematisch mit dem Handy möglich. Optisch können sich die Kunden ebenfalls auf eine zuverlässige Arbeit verlassen, denn auch hier wird auf ein intuitives Design gesetzt, welches die bestmögliche Navigation und Steuerung garantiert. Sportwetten Apps 2
 
Jetzt zu bwin und 100%igen Bonus bis zu 50 Euro kassieren!

Tipico

Wo von Buchmacher-Giganten die Rede ist, da darf natürlich auch Tipico nicht fehlen. Der Bookie ist in Deutschland eine der ersten Anlaufstellen wenn es um das Platzieren von Sportwetten geht und stellt seinem Kundenkreis natürlich ebenfalls eine eigene Tipico App zur Verfügung. Diese ist gleich in mehreren Versionen und Ausführungen verfügbar und wurde gerade erst optisch neu aufgelegt. Nutzer von Android- oder iOS-Geräten können sich ihre jeweilige Version ganz bequem herunterladen. Alle anderen Tipper können die Alternative nutzen, die in Form einer optimierten Web-App angeboten wird. Wie bei unseren anderen beiden Vertretern, verfügt auch das mobile Angebot von Tipico über die gesamte Auswahl der regulären Homepage. Zusatzfunktionen wie Cash-Out, der Kontakt zum Kundensupport oder Zahlungen sind ebenfalls unkompliziert möglich. Wartezeiten, Ausfälle oder Verzögerungen sind nach unseren Tipico Erfahrungen in der neuen Version ebenfalls kein Thema mehr. Sportwetten Apps 3

Wie zeichnet sich eine gute Sportwetten App aus?

Die Auswahl an Sportwetten Apps ist mittlerweile fast genau so groß, wie die Auswahl an Buchmachern. Jeder Wettanbieter setzt heutzutage auf eine eigene App, damit die Kunden rund um die Uhr von jedem Ort aus am Betrieb teilnehmen können. Wie bereits eingangs erklärt, sind dabei aber nicht alle Apps auf einem Niveau anzusiedeln. Auf den ersten Blick mag das zwar so sein, beim genaueren Hinsehen werden aber horrende Unterschiede deutlich. Da gerade Anfänger und Neulinge zu Beginn ihrer Wettkarriere enorme Probleme damit haben können, die richtigen Sportwetten App zu finden, haben wir nachfolgend eine kleine Checkliste der Punkte vorbereitet, die unbedingt genauer ins Auge gefasst werden sollten:
  • Bedienung
  • Design
  • Sicherheit
  • Arbeitsweise
  • Zusätzliche Funktionen
In erster Linie ist natürlich eine makellose Bedienung notwendig. Kein Tipper hat Lust, sich vor dem Platzieren der eigenen Wette erst einmal stundenlang im Portfolio umsehen zu müssen. Stattdessen ist das Stichwort hier zielführend, denn genau so sollte die Bedienung aufgebaut sein. Hand in Hand geht mit diesem Aspekt das Design der App, denn dieses sollte nicht nur passend zur Bedienung und heutigen Zeit sein, sondern die Navigation gleichzeitig mit unterstützen. Das gelingt in erster Linie durch eine intuitive Gestaltung, die einen Tipper quasi blind durch das Angebot navigieren lässt. Wichtig ist vor allem, dass der Wettanbieter das Mittel zwischen ansehnlich und überladen findet. Überflüssige Grafiken behindern nicht nur die Übersicht und Bedienung, sondern sorgen in vielen Fällen auch noch für verlängerte Ladezeiten. Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Bewertung einer Buchmacher App ist die Sicherheit der Software. Insbesondere die Bereiche, in denen sensible oder persönliche Daten der Spieler eingegeben werden, sollten umfangreich geschützt sein. Selbiges gilt natürlich auch für die Transaktionen, denn hier wartet für Hacker und Kriminelle bekanntlich die größte Chance. In der Regel müssen sich die Tipper hier aber keine großen Sorgen machen, denn jede gute App eines seriösen Buchmachers wird mittels umfangreicher Verschlüsselungsmechanismen geschützt. Häufig unterschätzt wird zudem die Bedeutung der Arbeitsweise. Die App sollte vor allem schnell und zuverlässig arbeiten und möglichst niemals abstürzen. Insbesondere die Geschwindigkeit ist hier ein großer Faktor, denn zum Beispiel bei der Abgabe von Livewetten muss oftmals blitzschnell reagiert werden. In der Regel lässt sich die Arbeitsweise aber schnell untersuchen und kann schon mit ein oder zwei kleinen Tests überprüft werden. Der letzte wichtige Aspekt sind die Zusatzfunktionen der Sportwetten Apps. Neben der Wettabgabe sollten auch die restlichen Bestandteile des Portfolios enthalten sein. Hierzu gehören zum Beispiel der Kontakt zum Kundensupport oder die Abwicklung der Zahlungen. Immer mehr Wettanbieter stellen ihren Kunden zudem weitere Features wie das Cash-Out zur Verfügung. In dem Fall schadet es natürlich nicht, wenn auch diese Option vom Handy oder Tablet aus genutzt werden kann.
 
Jetzt zu Tipico und 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!

Gibt es einen mobilen Bonus?

In vielen Fällen ist es so, dass die Tipper für den Download oder die Nutzung der mobilen App tatsächlich einen Bonus bekommen. Dieser wird in der Regel nur für die erste Wette oder erste Einzahlung gewährt, ist aber natürlich dennoch ein schönes Extra. Ob und in welcher Höhe ein derartiges Angebot zur Verfügung gestellt wird, liegt natürlich ganz allein in der Hand des Buchmachers.

Fazit: Die Sportwetten Apps übernehmen die Branche

In der heutigen Gesellschaft geht ohne Smartphone und Tablet nichts mehr. Das ist zwar bei den Sportwetten noch nicht ganz so extrem, dennoch boomen auch hier die Sportwetten Apps. So ziemlich jeder Anbieter stellt seinen Kunden mittlerweile eine eigene Smartphone-App zur Verfügung und sorgt so für eine lückenlose Unterhaltung. Besonders beachten sollten die Tipper vor allem die Arbeitsweise und Sicherheit der mobilen Apps, denn nur mit zuverlässigen Ausführungen lässt sich tatsächlich auch erfolgreich wetten. Insbesondere das Design sollte auf die Probe gestellt werden, denn in diesem liegen die Grundpfeiler für eine schnelle und problemlose Orientierung. Besonders lohnenswert sind die Sportwetten Apps dann, wenn zusätzlich noch mobiler Bonus ausgegeben wird.
 
Jetzt zu betway und 100% Bonus bis zu 225€ erhalten!