NetBet Test – Erfahrungen & Testbericht zum Buchmacher

NetBet Test – Erfahrungen & Testbericht zum Buchmacher

Die wichtigsten Informationen zu NetBet im Überblick:

  • Sehr guter Kundenservice – deutscher Telefonsupport 24/7
  • Zahlreiche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten
  • Gute mobile Sportwetten App
  • Fußball Wetten für Deutschland par excellence
  • Maltesische EU-Lizenz
  • 100% Wettbonus
 
Jetzt zu NetBet und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!
Hinter NetBet steht die Cosmo Gaming Company Limited. Das im Jahr 2001 gegründete Unternehmen hat französischen Hintergrund und wurde eigentlich unter dem Brand „770“ bekannt. Die Firmenholding, zu welcher auch Casino-, Poker- und Bingo Plattformen gehören, vollzog 2011 einen kompletten Relaunch hin zu NetBet. Mit neuem Name will der Onlineanbieter zu „neuen Ufern“ aufbrechen. Aus meiner Sicht sind die Anstrengungen ersichtlich, obwohl es in einigen Bereichen noch gewaltige Verbesserungsmöglichkeiten gibt. Die Seriosität der Cosmo Gaming Company Limited hingegen steht außer Frage. Die Bookie arbeitet mit einer werthaltigen EU-Lizenz aus Malta. Der nachfolgende Test zeigt meine Sportwetten Erfahrungen, die ich auf/mit NetBet gemacht habe. In meinem Review zeige ich nicht nur die Stärken des Anbieters auf, sondern gehe auch auf seine Schwächen ganz genau ein.

Wettangebot – eine angenehme Vielfalt bieten die 24 Sportarten

Während des Tests hat sich bei NetBet eine Vielfalt an den verschiedensten Sportarten aufgetan. Rund 25 Disziplinen stehen im Angebot, wo sich neben Fußball, Tennis, Handball und Eishockey auch der eine oder andere Exot finden lässt, wie beispielsweise Tischtennis, Badminton oder Wintersport. Der Fokus von NetBet gilt aber den Fußball Wetten, wobei der Bookie beim runden Leder in der Breite und der Tiefe sehr, sehr gut aufgestellt ist. Die Ligenauswahl öffnet sich direkt auf der Startseite, ohne dass diese gesondert aufgerufen werden muss. Die Meisterschaften aus Jemen, Katar oder Marokko sind das ideale Tippfeld für Kenner. Deutsche Fußball Fans kommen voll zum Zuge und dies nicht nur in den drei Bundesligen. Selbst die höchste U19 Klasse des Landes ist bei NetBet mit Quoten versehen. Des Weiteren hat der Online Buchmacher fast alle Begegnungen der fünftklassigen Oberliga auf dem Bildschirm. Wer das „Highlight“ zwischen dem FSV Union Fürstenwalde dem BSV Hürtürkel Berlin tippen möchte, kann dies bei NetBet tun. In der Tiefe der Wettmärkte zeigt sich der Bookie ebenfalls stark. Mit knapp über 100 Sondermärkten in den Topligen ordnet sich der Fußball Wettanbieter vergleichsweise im oberen Mittelfeld ein.

Livewetten – NetBet holt langsam auf

Das Live Wetten Portfolio wurde in den letzten Monaten enorm verbessert. Auch wenn NetBet noch nicht an die Topanbieter der Szene heran reicht, dürften sich vor allem Fußballfans einigermaßen „gut bedient“ fühlen. Erkennbar ist, dass der Wettanbieter versucht neben dem Mainstream einige Randsportarten in den Echtzeitbereich zu integrieren. Dies ist noch nicht komplett gelungen, doch für etwas Abwechslung sorgen Darts, Snooker oder die Rugby Union schon. Kritisch ist die Benutzerfreundlichkeit zu erwähnen. Die Begegnungen sind einfach untereinander angeordnet. Vor allem an Wochenenden zu Hochzeiten wird das Scrollen doch zeitweise lästig. Irgendwie wird der User den Eindruck nicht los, die Offerten seien einfach „hingeklatscht“. Netbet-1024x571

Wettquoten – maximal, graues Mittelfeld

Die Wettquoten von NetBet sind zweifelsohne noch nicht das „Gelbe vom Ei“. Hin und wieder gelingt dem Buchmacher ein Ausreißer bei einem einzelnen Event, doch eine Konstanz ist nicht zu erkennen. Der durchschnittliche Auszahlungsschlüssel liegt bei mageren 91 bis 92 Prozent. Positiver sind die Fußball Wettquoten. Beim Königssport schrammt NetBet normalerweise an der 93 Prozentmarke. Zweifelsohne bleibt in diesem Bereich noch viel Luft nach oben.
 
Jetzt zu NetBet und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!
 

Bonus – hier sind noch Verbesserungen wünschenswert

Der NetBet Bonus kann sicherlich noch nicht mit den besten Angeboten der Sportwettenszene mithalten. Aktuell werden die Kunden mit einem 100%igen Neukundenbonus bis zu maximal 100 Euro begrüßt. Damit liegt NetBet weder summarisch noch prozentual im Spitzenfeld der Wettanbieter. Die Rahmenbedingungen sind fair, doch es gibt eindeutig besser Angebote. Die Prämie muss in der Spielerlobby vor der ersten Einzahlung mit dem Code „WELCOME50“ aktiviert werden. Nach der Bonuscode Eingabe muss der erste Deposit innerhalb von 24 Stunden erfolgen. Des Weiteren setzt NetBet als Qualifikation den einmaligen Umsatz des Eigengeldes bei einer Mindestquote von 1,6 voraus, ehe der Willkommensbonus gutgeschrieben wird. Die Bonussumme sind ist dann innerhalb zwei Monaten weitere sechsmal bei einer Wettquote von 1,6 zu setzen, ehe die Auszahlungsreife erreicht ist. Die Vorgabe gilt für alle Kunden mit Wohnsitz in Großbritannien, Irland, Jersey, Guernsey, Deutschland, Schweiz, Österreich, Holland, Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Japan, Kanada und Australien. In anderen Staaten werden noch höhere Überschlagsanforderungen gestellt. Negativ ist, dass Kombinations- und Systemwetten nicht zum Erreichen des Rollover beitragen beziehungsweise die einzelnen Events immer gesondert die Mindestquote aufweisen müssen. Gerade Anfänger werden sich den Umsatzbedingungen die Zähne ausbeißen. netbet Bonus München Leverkusen Für die Bundesliga Saison 2017/2018 steht ein weiteres spannendes Bonusangebot bereit. Für eine Wettplatzierung von mindestens 10 Euro bekommen Sie 30 Euro Bonus gutgeschrieben. Die Gutschrift erfolgt einen Tag nach Ablauf der Sportbegegnung, auf die Sie gewettet haben. Der Bonusbetrag wird Ihnen gutgeschrieben, egal, ob Sie die Wette gewonnen oder verloren habe. Wer diesen Willkommensbonus nutzt, kann allerdings den 100 Euro Willkommensbonus nicht in Anspruch nehmen.  

Kundensupport – Gute Erreichbarkeit gegeben

Der Kundensupport von NetBet ist täglich zwischen 8 Uhr und Mitternacht selbstverständlich in deutscher Sprache erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist am schnellsten via dem integrierten Live-Chat auf der Webseite möglich. Die Emails werden aus meiner Sicht in einer angemessen Zeit beantwortet. Die deutsche telefonische Hotline ist sogar 24 Stunden am Tag besetzt. NetBet arbeitet mit einer hiesigen Festnetznummer, so dass nur geringe Kosten anfallen. netbet-mobile-10wette

Ein- und Auszahlungen – Vielfalt bis ins Detail

Das Transferportfolio des Wettanbieters kann auf ganzer Linie überzeugen. Anerkannt werden die Kreditkarten von Visa, MasterCard und Diners Club, wobei hier eine zweiprozentige Gebühr bei Buchungen unter 100 Euro zu beachten ist. Der Banktransfer lässt sich mit den Direktbuchungssystemen der Sofortüberweisung.de sowie der Onlineüberweisung.de in Echtzeit ausführen. Fast vollkommen ist das e-Wallet Portfolio. Die Kunden haben die Wahl zwischen Skrill by Moneybookers, Neteller, Qiwi, Moneta.ru, Webmoney und Click2Pay. Das Segment der Prepaidvarianten wird neben dem Standard von Ukash und der Paysafecard noch von Ticket Premium ergänzt. Die Auszahlung wird von NetBet schnell und unkompliziert vorgenommen. Der Richtwert für die Dauer der Gewinnabhebung liegt bei circa 48 Stunden. Für eine klassische Banküberweisung muss allerdings mit einer Zeit von 3 bis 4 Werktagen kalkuliert werden. Zu beachten ist des Weiteren, dass der Onlineanbieter maximal 5.000 Euro pro Transaktion auszahlt. Die Regelung, welche zur Betrugsvorbeugung dienen soll, mag zwar verständlich sein, mir erscheinen jedoch andere Schutzmaßnahmen sinnvoller, effizienter und vor allem kundenfreundlicher. netbetvorschau

Webseite – der Auftritt der Webseite ist solide

NetBet steigert den Spaßfaktor am Online Wetten durch schnelle Ladezeiten und dem Eindruck, sich nicht auf einer „Zockerseite“ zu befinden. Das Bemühen ein ansprechendes Wettportal zu schaffen, ist unverkennbar. Leider wirkt die Homepage nicht sonderlich kompakt. In der Mitte und am rechten Bildrand verschenkt NetBet sehr viel Platz und zwingt die Kunden zum Scrollen. Insgesamt darf der Auftritt jedoch als solide bezeichnet werden. Die Navigationsfelder sind intuitiv angeordnet. Selbst Anfänger dürften sich hier problemlos zurechtfinden.

NetBet App – komplettes Angebot im HTML5 Format

Das mobile App von NetBet ist für alle gängigen Smartphones und Tablets im HTLM5 Format optimiert. Es ist kein Download nötig, die technische Anpassung erfolgt automatisch nach der Anwahl im Browser. Die User können jederzeit ihr Endgerät wechseln und werden trotzdem auf die bekannten Navigationspunkte treffen. Der Onlinebuchmacher stellt sein gesamtes Wettangebot inklusive des Live-Sektors auch mobil bereit. Die erste Mobile Wette belohnt der Anbieter mit einem Sonderbonus von 10 Euro, sofern diese eine Mindestquote von 1,6 aufweist. Die Prämie selbst ist dann weitere achtmal durchzuspielen, ehe die Auszahlungsreife erreicht ist.  Mobil kann der ebenfalls vorhandene 30-Euro-Bonus auf ausgewählte Bundesligaspiele aktiviert und genutzt werden. Zur Aktivierung des Bonus ist lediglich eine Wettplatzierung von mindestens 10 Euro erforderlich.
 
Jetzt zu NetBet und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!
Netbet-Casino-Bonus

Sicherheit / Lizenz – EU-Lizenz und Erfahrung

Betrug oder Abzocke sind bei NetBet ausgeschlossen. Der Wettanbieter arbeitet mit einer EU-Lizenz der maltesischen Lotterie & Gaming Authority, einem der strengsten Kontrollorgane überhaupt. Des Weiteren spricht die jahrelange Erfahrung im Glücksspielsektor für den Bookie. Die 770-Gruppe hat sich bereits vor dem Relaunch in der Szene einen guten Name in Sachen Seriosität und Integrität erarbeitet.

Wettlimits – hier ist Offenheit angesagt

Im Vergleich zu den anderen Onlineanbietern ist NetBet in Sachen Gewinn-/Einsatzlimit sehr offen. Das wöchentliche Gewinnlimit beträgt 50.000 Euro. Pro Tippschein dürften die Kunden maximal 20.000 Euro abfassen. An diesen Summen wird sich vermutlich kein Freizeitspieler stoßen. Doch für echte Sportwettenprofis respektive High Roller wird NetBet an dieser Stelle mit Sicherheit uninteressant. Vor allem die Wochenbegrenzung stößt doch bitter auf. Aus meiner Sicht sollte NetBet an dieser Stelle mindestens das Doppelte offerieren.

Wettsteuer – Der Fiskus schlägt immer zu

  Mit dem 1. August 2016 hat NetBet seine bestehende Regelung zur Wettsteuer leider geändert. Nachdem die Tipper hier lange Zeit selbst ihrem Schicksal überlassen wurden, wird mittlerweile für deutsche Tipper ganz regulär eine Steuer in Höhe von fünf Prozent abgezogen. Diese wird vom Fiskus bei jeder Wette einkassiert - ganz egal, ob gewonnen oder verloren. Interessant für alle Wetter, die nebenbei auch ein paar Runden im Casino oder am Pokertisch absolvieren wollen: Auch hier fällt künftig eine Steuer an. Allerdings handelt es sich hierbei um die Umsatzsteuer, die somit mit 19 Prozent zu Buche schlägt. Berechnet werden in diesem Fall aber nicht alle Summen, sondern lediglich die Spieler-Einnahmen. Auch wenn die Wettsteuer natürlich keine schöne Sache ist, so herrscht im Zusammenhang mit der NetBet Steuer jetzt wenigstens eindeutige Klarheit.

Fazit von Netbet – ein sicherer und seriöser Sportwettenanbieter

NetBet ist sicher und seriös. Dies ist der wichtigste Punkt. Die Genehmigung der maltesischen Aufsichtsbehörde sorgt für ein komplett sicheres Wettumfeld. Positiv sticht auch das Fußball Wettangebot ins Auge, insbesondere auf die deutsche Kundschaft bezogen. Gute Noten verdienen des Weiteren das Transferportfolio und der Kundensupport. Der Welcome Bonus darf hingegen gerne noch verbessert werden. Auch die Auszahlungsbeschränkung sowie die Gewinnlimits sind nicht wirklich überzeugend. Insgesamt verdient NetBet nicht zuletzt aufgrund der mageren Wettquoten maximal das Prädikat „Gut“. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Erfahrungsbericht von Netbet:

NetBet ist mit seinem Sportwetten-Angebot seit 2001 online und seit 2006 als entsprechender Anbieter in Malta lizenziert. Somit punktet das Unternehmen also mit einer EU-Lizenz. Im Laufe der vergangenen Jahre konnte sich NetBet zu einer fixen Größe auf dem Sportwettenmarkt entwickeln. Ebenso wie Betclic verfügt das Unternehmen dabei über französische Wurzeln, wobei sich der Hauptsitz des Unternehmens mittlerweile in London befindet. Bis 2013 war NetBet noch unter dem Namen Bet770 bekannt und wurde im Rahmen einer größeren Umstrukturierung umbenannt. Allerdings hat sich dabei nur der Name geändert und nicht das Angebot oder der Aufbau des Internetauftritts. In meinem Test konnte ich die Erfahrung machen, dass NetBet kaum Schwächen vorzuweisen hat, sodass das Gesamtbild des Wettanbieters durchaus positiv erscheint.  

Die Stärken von Netbet auf einen Blick

• Eine sehr modern gestaltete Homepage. • Exzellenter Kundenservice • Ein umfangreiches Zusatzangebot • NetBet unterhält einen eigenen Blog. • Je bedeutender ein Event, desto höher die Quoten  

Wettangebot – breit gefächert für jedermann

Das Wettangebot von NetBet ist sehr solide aufgebaut, worunter sich das Herzstück eines jeden Buchmachers befindet: der Fußball. Der französische Buchmacher bietet seinen Kunden zahllose Fußballligen an. Das beginnt bei einigen interessanten Unterligen, die nicht jeder Bookie vorweisen kann und geht weiter über die höheren Ligen bis hin zu den großen Fußball-Events. Auch als interessant erweist sich das Angebot im Bereich Motorsport, denn bei NetBet kann neben der Formel 1 auch auf die Motorrad-WM Moto GP getippt werden. Die Sportwetten-Fans, die es hingegen eher exotisch mögen, können auf Wasserball, Snooker oder Bandy ihre Wetten setzen. Weiter geht es im Wett-Portfolio bei NetBet mit Cricket, Darts, Rugby und Golf sowie vielen anderen interessanten oder nicht so interessanten Sportarten, sodass tatsächlich ein jeder das Passende aus dem Portfolio für sich findet. Erhoffen könnte man sich mehr verfügbare Wettvarianten vor allem im Bereich der Randsportarten.

Livewetten – dieser Bereich ist noch ausbaubar

NetBet bot bis vor kurzer Zeit noch kein eigenständiges Livewettenprogramm an und das trägt dazu bei, dass hier ein negativer Punkt entsteht. Denn wenn ein Buchmacher in der heutigen Zeit kein Live-Angebot im Programm hat, dann kann er kaum mit der Konkurrenz mithalten. Doch NetBet hat es geschafft, einen Livewetten-Bereich zu erschaffen, der zurzeit zwar noch nicht konkurrenzfähig ist, aber immerhin scheinen die Londoner auf dem richtigen Weg zu sein. Unter der Woche werden an einem regulären Abend derzeit nur wenige Live-Wetten angeboten (im niedrigen zweistelligen Bereich) und das treibt einem wahren Sportwetten-Fan doch ein wenig die Tränen in die Augen.

Wettquoten – Hier muss sich Netbet nicht verstecken

Was die Wettquoten von NetBet angeht, so macht der Anbieter hier alles richtig, mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von rund 95%. Wer der Meinung ist, dass diese Quote nur bei König Fußball regiert, der irrt, denn dieser Schlüssel gilt auch für Sportarten wie beispielsweise Tennis. Sicherlich gibt es auch bei dem französischen Buchmacher Unterschiede in den Quoten. Diese richten sich nach der Größe/Relevanz des Events, der Liga, der Sportart und auch dem Wettmarkt. Während die populären Events einen Quotenschlüssel von 95% aufweisen, sinkt dieser bei den Regionalligen auf rund 90%. Hier kann es zudem auch noch zu einer Schwankung von +/- 2% kommen, je nach der Liga und dem Land. Zudem sinkt das Quotenniveau auch bei den Livewetten, doch das ist keine Seltenheit. Hier konnte ein Auszahlungsschlüssel von 90% verzeichnet werden.
 
Jetzt zu NetBet und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Bonus – 100 Euro für Neukunden

Derzeit erhalten alle Neukunden einen 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Dafür müssen die Kunden nach der erfolgreichen Registrierung einen entsprechenden Code im Kassenbereich eingeben (derzeit WELCOME50). Erst anschließend muss die Einzahlung in Höhe von bis zu 50 Euro vorgenommen werden. Damit der Neukunden-Bonus dem Kundenkonto gutgeschrieben wird, muss der eingezahlte Betrag mindestens einmal mit einer Mindestquote von 1,6 eingesetzt worden sein. Das Schmankerl von NetBet kann allerdings erst ausgezahlt werden, wenn der Bonus sowie der Einzahlungsbetrag jeweils fünf Mal umgesetzt wurden - und das mit einer Bindequote von 1,60. Wer an weiteren Bonusangeboten interessiert ist, kann sich den 30 Euro Bonus sichern. Zur Aktivierung ist nur die Platzierung einer Wette von mindestens 10 Euro erforderlich. Der 30-Euro-Bonus kann nur auf ausgewählten Bundesliga Spielen angewendet werden.

Kundensupport – ein starker Kundenservice

Der Kundenservice von NetBet ist per Telefon, E-Mail und Live-Chat zu erreichen und zudem auch per Fax. An sieben Tagen in der Woche, 24 Stunden täglich ist der deutsche telefonische Kundendienst des französischen Buchmachers erreichbar. Der Live-Chat steht nur in englischer Sprache in den Zeiten von 8:00 bis 00:00 Uhr zur Verfügung. Des Weiteren bietet der Buchmacher auch einen FAQ-Bereich an, bei dem alle wichtigen Antworten zu Themen wie Ein- und Auszahlungen, Anmeldung, Kontoverwaltung und Wetten zur Verfügung stehen. Etwas altmodisch aber doch teilweise sehr gern genutzt ist die Kontaktaufnahme per Fax.

Ein- und Auszahlungen – Eine Reihe von interessanten Zahlungsmethoden

Seinen Kunden bietet NetBet eine Reihe von interessanten Zahlungsmöglichkeiten an. Einzahlungen können entweder per klassische Banküberweisung getätigt werden, aber auch per Kreditkarte. Weitere Zahlungsmöglichkeiten: Sofortüberweisung, Paysafecard, Ukash, Skrill, ClickandBuy, Neteller, Click2Pay und GiroPay. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 20 Euro. Etwas bitter ist auch, dass eine Bearbeitungsgebühr von 2% anfällt, sofern ein Betrag unter 100 Euro per Kreditkarte getätigt wird. Die Auszahlungen werden in der Regel sehr schnell und unkompliziert abgewickelt. Auch hier bietet NetBet verschiedene Möglichkeiten an. Die Dauer für eine Auszahlung gibt der Buchmacher mit einem Richtwert von 48 Stunden an. Bei einer klassischen Banküberweisung müssen allerdings 3 – 4 Werktage einkalkuliert werden.

Webseite – solider Webauftritt und gute Bedienbarkeit

Was die Ladezeiten angeht, so hat NetBet sich da um Einiges verbessert und das steigert den Spaßfaktor erheblich. Auch optisch spricht das Portal an. Darüber hinaus kann der Sportwettenanbieter auch von der Bedienbarkeit mit seinen Mitbewerbern Schritt halten. Ferner kann die Gestaltung des Wettscheins durchaus als gelungen bezeichnet werden und selbst die Navigation auf der Seite aufgrund der Drei-Spalten-Struktur ist recht zufriedenstellend. Somit findet sich auch ein Einsteiger recht schnell zurecht.

Mobile App – hier präsentiert Netbet sich zeitgemäß

In puncto mobiler Wettauftritt präsentiert sich der französische Buchmacher doch sehr zeitgemäß, da er nicht auf die „normalen“ Download Apps zugreift, sondern auf eine mobile Seite, einer sogenannten Browser Version ohne Download. Dort können die Kunden auf das gesamte Wettangebot von NetBet zugreifen. Selbst persönliche Einstellungen können dort vorgenommen werden.

Sicherheit / Lizenz – Sicherheit und Datenschutz werden sehr ernst genommen

Die NetBet-Gruppe legt größten Wert auf Seriosität und Transparenz und unternimmt alles, um jeglichen Betrugsversuch zu vermeiden. Der Buchmacher garantiert seinen Kunden nicht nur eine state-of-the-art-SSL-Verschlüsselung, sondern er erklärt ihnen diese auch. Zudem setzt er auch noch weitere Zertifikate ein. Des Weiteren kooperiert der Anbieter auch mit den großen Security-Spezialisten, damit er mit seinen Sicherheitsstandards stets auf dem neuesten Stand ist. In diesem Zusammenhang sind auch die beiden Menüpunkte „Datenschutz“ und „Sicherheit der Transaktionen“ sehr informativ gestaltet und aufbereitet.

Wettlimits – Profis können hier nicht profitieren

Leider sind die Wettlimits bei NetBet nicht hervorragend. Es ist zwar möglich, bereits mit einem Einsatz von 0.25 Euro eine Wette abzugeben, aber leider ist das Ende der Fahnenstange bereits zwischen 500 und 1.000 Euro bei den Wetteinsätzen erreicht. Auch die Gewinn-Limits bei NetBet sind nicht überzeugend, denn es können pro Wette nur bis zu maximal 20.000 Euro Gewinn erzielt werden. Sicherlich hört sich das für einen Sportwetten-Einsteiger sehr hoch an, doch für die Wettexperten, die den Sportwetten semi-professionell nachgehen, können diese Limits ein klares K. o.-Kriterium bedeuten.

Wettsteuer – 5% auf alle Einsätze

NetBet hat sich in den letzten Jahren immer sehr geschickt um das Thema der Wettsteuer gedrückt. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurde einfach ein Paragraph verankert, der die Verantwortung an die Spieler übergeben hat. Das wird sich zum 1. August 2016 allerdings ändern. Jetzt unterliegt der Bookie ganz offiziell den Bestimmungen der deutschen Gesetze und ist daher zur Abgabe einer NetBet Steuer in Höhe von fünf Prozent verpflichtet. Abgezogen wird diese bei allen platzierten Einsätzen. Darüber hinaus wird nach meinen Erfahrungen jetzt auch im Casino und Poker-Bereich eine Steuer fällig. 19 Prozent Umsatzsteuer werden nun berechnet, wobei hierfür aber nur die Spieler-Einnahmen entscheidend sind.

Zusatzangebote – diese halten sich vornehm zurück

Wer neben den Sportwetten sich einmal anders „vergnügen“ will, dem stehen bei NetBet auch die Zusatzangebote wie Poker, Games, Bingo und Casino zur Verfügung. Besonders im Bereich der Poker-Räume verfügt NetBet über große Erfahrung, da das Unternehmen bereits vor den Sportwetten in dem Bereich im iPoker Netzwerk tätig war.
 
Jetzt zu NetBet und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Fazit von Netbet – hier wird signalisiert: Wir gehören zu den Großen der Branche

NetBet ist durchaus ein Sportwetten-Anbieter, der ganz deutlich signalisiert, dass er zu den großen der Branche gehört. Aber dennoch muss der Buchmacher noch einiges tun, um seine kleinen „minimalen“ Schwächen auszumerzen. Doch allgemein kann hier vermerkt werden, dass einer Anmeldung bei diesem Bookie durchaus nichts im Wege steht, denn es handelt sich bei NetBet um einen äußerst seriösen und sicheren Anbieter im Sportwetten-Bereich. Besonders gefallen haben der Kundenservice, die Bedienbarkeit des Webauftritts sowie der gut gestaltete Wettschein. Selbst die vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten werden jedem Spieler durchaus gerecht. Wer „gambeln“ will, der hat in dem Spiele- und Casinobereich dazu die Möglichkeit.

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht
 
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zum Anbieter!
Helfe anderen Besuchern und teile deine Erfahrungen, die du mit dem Anbieter gemacht hast. Achte bitte beim Schreiben deiner Bewertung auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben