Happybet Test – Erfahrungen und Testbericht zum Buchmacher

Happybet Test – Erfahrungen und Testbericht zum Buchmacher

Die wichtigsten Informationen zu Happybet im Überblick:

  • seriöses Unternehmen mit langjähriger Branchen-Erfahrung
  • breite Auswahl aus rund 20 Sportarten
  • Neukundenbonus bis zu 150 Euro
  • hohe und stabile Wettquoten
  • Einsätze bereits ab wenigen Cent möglich
 
Jetzt zu Happybet und 100% Bonus bis zu 50€ kassieren!
Der Buchmacher Happybet ist bereits seit dem Jahr 2004 auf dem Markt. Dabei profilierte sich Happybet in den Anfangsjahren vor allen Dingen im stationären Geschäft und baute ein sehr umfangreiches Filialnetz auf, welches aus über 1.000 Wettbüros bestand. Seit dem Jahr 2008 ist der Buchmacher auch Online aktiv, wobei hinter dem Anbieter Happybet die Firma World of Sportsbetting Limited steht, die ihren Firmensitz auf Malta hat und über eine von Malta ausgestellte gültige EU-Lizenz verfügt. In dem folgenden Erfahrungsbericht beschäftigen wir uns sehr detailliert mit dem bekannten Anbieter Happybet. Im Fokus stehen hierbei sowohl die Stärken als auch die Schwächen des Buchmachers in vielen wichtigen Bereichen. Live Sportwetten von Zuhause aus - happybet_com Jetzt einfach fair wetten auf h

Wettangebot – Solide Breite aber mangelnde Tiefe

Der Buchmacher Happybet bietet seinen Kunden ein sehr breites Spektrum an Sportarten bei den Wetten. Hierzu gehören selbstverständlich klassische Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, Basketball und Handball, aber auch eine ganze Reihe an exotischen Sportarten befindet sich im Wettprogramm. So ist es unter anderem möglich auf Sportereignisse beim Rugby, Curling, Tischtennis, Cricket, Darts oder Badminton Wetten zu platzieren. Wie bei den meisten Sportwettenanbietern üblich bildet der Fußball die mit Abstand dominierende Sportart auch bei Happybet. Daher werden besonders beim Fußball für viele europäische Länder nicht nur die Top-Ligen angeboten, sondern zusätzlich besteht auch die Gelegenheit auf Amateurligen in diesen Ländern zu wetten. Es versteht sich von selbst, dass die Spiele der Champions League oder Europa League ebenfalls im Angebot sind. Der Buchmacher Happybet ist in der Breite beim Wettangebot auf jeden Fall sehr gut aufgestellt. Geht es jedoch um die Tiefe des Wettangebotes, so befindet sich der Anbieter eher im guten Mittelfeld. Zusätzlich zu den Sportwetten hält Happybet immer wieder einige Wetten bereit, die nichts mit dem Sport zu tun haben. So ist es beispielsweise möglich, auf die Gewinner der nächsten Oscarverleihung zu wetten.

Livewetten – Solide aber ausbaufähig

Bei den Livewetten ist das Angebot von Happybet im Vergleich zu anderen Buchmachern eher überschaubar. Dabei gibt es durchaus einige interessante Livewetten Angebote, die sich zumeist auf Ereignisse aus den Bereichen Fußball, Tennis und US-Sport beschränken. Daher sind die angebotenen Livewetten durchaus in ausreichender Anzahl im Programm, allerdings gibt es andere Anbieter, die mit einer weitaus größeren Anzahl an Livewetten aufwarten können. Schade ist außerdem, dass zumindest aktuell noch keine Live Streams auf der Seite angeboten werden. Allerdings ist Happybet stets darum bemüht, auch den Livewetten Bereich kontinuierlich auszubauen.

Wettquoten – Hoch und stabil

Die Wettquoten von Happybet sind insgesamt sehr ausgewogen und liegen mit einem Auszahlungsschlüssel von gut 93 Prozent im Vergleich zur Konkurrenz im oberen Bereich. Besonders bemerkenswert ist hierbei die sehr hohe Stabilität der Quoten, denn große Ausreißer lassen sich bei den Quoten sowohl nach unten als auch nach oben nicht feststellen. Auch klare Fokussierungen in Richtung von Favoriten, Außenseitern oder zu einem Unentschieden sind bei dem Buchmacher nicht erkennbar.
 
Jetzt zu Happybet und 100% Bonus bis zu 50€ kassieren!

Bonus – Bis zu 150 Euro für Neukunden

Das Bonusprogramm von Happybet ist sehr fair und transparent gestaltet. Dabei wird jeder Neukunde von dem Wettanbieter Happybet mit einem 100 Prozent Matchbonus von bis zu 150 Euro begrüßt. Die Gutschrift des Bonusbetrages auf das Wettkonto erfolgt direkt nach der ersten Echtgeldeinzahlung, wobei für die Nutzung des Bonus insgesamt sogar drei Zahlungen genutzt werden können. Kunden müssen also nicht einmal 150 Euro einzahlen, sondern können stattdessen zum Beispiel auch drei Mal 50 Euro auf das Wettkonto überweisen. Bevor der Bonus ausgezahlt werden kann, müssen die gesamte Summe aus Einzahlung und Bonusbetrag mindestens 6 Mal umgesetzt werden. Hierbei gilt es zu beachten, dass nur Wetten mit einer Quote von mindestens 2,00 die Bonusbedingungen erfüllen. Zur Erfüllung der Bonusbedingungen erhält der Kunde bei Happybet einen Zeitraum von 30 Tagen, was auch im Vergleich zur Konkurrenz durchaus als ein fairer Zeitraum angesehen werden kann. Zusätzlich zu dem regulären Neukundenbonus gibt es von Zeit zu Zeit spezielle Bonuscodes, über die man im Rahmen von Promotion Aktionen weitere interessante Angebote abräumen kann.
Happybet Bonus

Ganze 150 Euro Bonus spendiert der Bookie den neuen Kunden

Kundensupport – Kompetente Mitarbeiter aber kostenpflichtige Support-Hotline

Der Kundensupport von Happybet ist sowohl per E-Mail und Live Chat, als auch telefonisch erreichbar. Der telefonische Support wird über eine kostenfreie Hotline ermöglicht und macht einen zuverlässigen Eindruck. Dennoch können Kunden auch versuchen offene Fragen und Probleme per E-Mail oder Live Chat zu klären. Positiv zu erwähnen ist aber auf jeden Fall das sehr freundliche und gut geschulte Support-Personal von Happybet. Das Hilfemenü auf der Webseite des Anbieters ist aktuell eher als ausbaufähig zu beschreiben.
Happybet Support

Täglich von 8 bis 24 Uhr ist der Support erreichbar

Ein- und Auszahlungen – Keine Mindest- oder Höchstbeträge

Die Auswahl an Ein-und Auszahlungsmethoden bei Happybet ist relativ überschaubar. Akzeptiert werden aber zumindest die bekanntesten Zahlungsmethoden und so ist die Möglichkeit einer Einzahlung mit den Kreditkarten von Visa, Mastercard und Diners Club gegeben. Darüber hinaus werden zum Beispiel auch die e-Wallet Zahlungsanbieter Skrill, Neteller und Click2Pay angeboten. Besonders lobenswert ist es aus Kundensicht, dass Happybet sowohl bei den Einzahlungen als auch bei den Auszahlungen keine Gebühren erhebt und auch auf überzogene Mindest- oder Höchstbeträge für eine Ein- oder Auszahlung verzichtet. Die niedrigste Summe für die Transaktionen liegt nämlich gerade einmal bei zehn Euro und ist damit ansprechend gering.

Webseite – Übersichtlich, benutzerfreundlich und mit hohem Wiedererkennungswert

Das firmentypische Design von Happybet bietet einen hohen Wiedererkennungswert und hebt sich deutlich von den Seiten anderer Wettanbieter ab. Optisch betrachtet ist das Design als angenehm und nicht zu aufdringlich zu beschreiben. Das Design unterstützt die Übersichtlichkeit ebenso, wie die benutzerfreundlichen Features und die Sortierung der Plattform. Selbst Anfänger sollten sich daher problemlos auf der Webseite und innerhalb des Angebots von Happybet zurechtfinden können.

Mobile App – Eingeschränktes Wettangebot, hohe Benutzerfreundlichkeit

Der Anbieter Happybet stellt für die mobile Nutzung keine native App im klassischen Sinne zur Verfügung. Vielmehr bietet der Buchmacher seinen Kunden die Möglichkeit, eine für die mobile Nutzung optimierte Version der Webseite zu nutzen. Dies hat für die Kunden den großen Vorteil, dass kein Programm heruntergeladen und installiert werden muss und Happybet unabhängig von Modell und Betriebssystem auf jedem Mobiltelefon und Tablet verwendet werden kann. Allerdings ist es bei der mobilen Version trotz der sehr guten Bedienbarkeit leider bisher noch nicht möglich alle Wettmärkte und Events auch unterwegs zu nutzen. Dafür bietet die mobile Version von Happybet aber einen einwandfreien Zugang zum Casino Bereich von Happybet. Dadurch haben auch die mobilen Nutzer der Plattform die Chance ihr Glück an diversen Slots und beim Roulette, Blackjack und Poker zu versuchen. Besonders erfreulich ist, dass im mobilen Casino alle Spiele auch im Funmodus, also ohne den Einsatz von Echtgeld, gespielt werden können.
 
Jetzt zu Happybet und 100% Bonus bis zu 50€ kassieren!

Sicherheit / Lizenz – EU-Lizenz und Sportwettengenehmigung aus Schleswig-Holstein

Happybet kann bedenkenlos als seriöse und sichere Plattform eingestuft werden. Für Vertrauen sorgen hierbei sowohl die EU-Lizenz der Lotterie & Gaming Authority von Malta, als auch die Zugehörigkeit zur MyBet Holding. Darüber hinaus liegt eine offizielle Sportwettengenehmigung des Innenministeriums von Schleswig-Holstein vor, was eine weiteres Merkmal für die Seriosität des Anbieters ist mit der nicht viele Wettanbieter, die auf dem deutschen Markt tätig sind, aufwarten können. Auch das langjährige Bestehen auf dem Markt ist ein positives Zeichen. Als Anbieter, der seine Existenzgrundlage vor allem im stationären Wettgeschäft aufgebaut hat, ist Happybet auch heute noch mit unzähligen Filialen unter anderem in Deutschland vertreten. Zu finden ist Happybet beispielsweise in den deutschen Großstädten Berlin und Hamburg.

Wettlimits – Kein Paradies für High Roller

Die Limits des Buchmachers Happybet lassen darauf schließen, dass der Fokus eher auf die Zielgruppe der Freizeitspieler gerichtet ist. High Roller werden bei einem wöchentlichen Maximalgewinn von bis zu 12.500 Euro wahrscheinlich schnell an ihre Grenzen stoßen. Die niedrigen Limits kommen andererseits vor allem den Einsteigern und Hobbyspielern entgegen, die bereits ab wenigen Cents Wetten platzieren können. Daher bietet Happybet besonders für Spieler, welche die hohen finanziellen Risiken scheuen, eine sichere und einsteigerfreundliche Wettumgebung. Live Sportwetten von Zuhause aus - happybet_com Jetzt einfach fair wetten auf h

Wettsteuer – 5 Prozent auf jede Tippabgabe

Im Gegensatz zu vielen seiner Konkurrenten hat Happybet sich bezüglich der Umsetzung der Wettsteuer für die aus Kundensicht schlechteste Variante entschieden. Die Wettsteuer wird nämlich komplett auf den Spieler umgelegt, was für die Kunden einen Abzug bei jeder platzierten Wette bedeutet, und zwar unabhängig davon, ob die Wette gewonnen oder verloren wird. Die Wettsteuer beträgt 5 Prozent auf den Wetteinsatz. Bei Platzierung einer Wette über 100 Euro und einer Quote von 2,0, muss also wie folgt gerechnet werden. 100 Euro Wetteinsatz abzüglich 5 Prozent ergeben 95 Euro Nettowetteinsatz und bei einer Quote von 2,0 letztendlich 190 Euro Gewinn im Erfolgsfall. Die vergleichsweise hohen und vor allem stabilen Quoten sprechen jedoch trotz der steuerlichen Umsetzung für den Buchmacher Happybet.

Zusatzangebote – Online Casino mit umfangreichem Spieleangebot

Bei Happybet kann sich nicht nur das Angebot an Sport- und Livewetten sehen lassen. Auch im Bereich des Online Casinos hat der Buchmacher einiges zu bieten. So besteht für die Kunden ein umfangreiches Spielangebot, dass neben diversen Slots und Video Slots auch klassische Tischspiele wie Baccarat, Roulette, Blackjack, und Poker umfasst. Besonders erfreulich ist hierbei aus Kundensicht, dass alle Spiele sowohl im Echtgeld-Modus, als auch im Funmodus ohne den Einsatz von Echtgeld verfügbar sind und dadurch auch ganz ohne finanzielles Risiko ausgiebig getestet werden können. HappyBet fb

Fazit zu Happybet – Perfekt für Freizeitspieler mit Raum für Verbesserungen

Happybet verfügt sicherlich nicht über das umfangreichste Wettangebot auf dem deutschen Markt, bietet seinen Kunden aber ein sehr gutes und vielseitiges Gesamtpaket mit hoher und vor allem stabiler Quotierung. Ergänzt wird das Ganze durch das vielseitige Angebot im Casinobereich, der sowohl bei Gelegenheitsspielern, als auch bei Casino-Liebhabern keine Wünsche offen lässt. Im Bereich der Livewetten ergab der Test, dass die Werbung hin und wieder mehr verspricht, als die Plattform tatsächlich halten kann. Zwar ist Happybet auch hinsichtlich der Tiefe seines Wettangebots sicherlich noch ausbaufähig, aber weil der Fokus des Buchmachers eher auf Freizeitspieler ausgerichtet ist, können solche Einschränkungen verziehen werden. Darüber hinaus ist davon auszugehen, dass Happybet sein Angebot auch in Zukunft sicherlich weiterentwickeln und erweitern wird. Der bekannte Buchmacher Happybet ist für Einsteiger und Gelegenheitswetter uneingeschränkt empfehlenswert, lediglich bei den High-Rollern wird das Angebot des Buchmachers aufgrund der niedrigen Limits auf deutlich weniger Begeisterung stoßen
 
Jetzt zu Happybet und 100% Bonus bis zu 50€ kassieren!

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht
 
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zum Anbieter!
Helfe anderen Besuchern und teile deine Erfahrungen, die du mit dem Anbieter gemacht hast. Achte bitte beim Schreiben deiner Bewertung auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben