Bet-at-home Bonus – 100 Euro gratis erhalten

Die wichtigsten Fakten zum bet-at-home Bonus:

  • Bonusart: Neukundenbonus
  • Bonus in Prozent: 50%
  • Bonus in Euro: 100€
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Umsatzbedingungen: 4malige Umsetzung des Bonus- und Einzahlungsbetrages, Einlösung des Bonus muss innerhalb von 10 Tagen erfolgen
  • Mindestquote: 1.7
  • Bonuscode: Bonuscode „First“ ist nötig
 
Jetzt zu bet-at-home und 50% Bonus bis zu 100€ kassieren!
Bet-at-Home macht seinen potenziellen Kunden sein Wett-Portfolio schmackhaft, indem er ihnen einen Willkommensbonus von 50% bietet, der eine Aufstockung des Wettbudgets bis zu 100 Euro mit sich bringen kann. Werden alle Bonusbedingungen erfüllt bis zum Ende des Bonuszeitraums, dann geht dieser Betrag inklusive der Gewinne die mit ihm erzielt wurden in den Besitz des Spielers über. Sportwetten-Bonus, Gewinnspiele & mehr – bet-at-home_com Bereits 1999 wurde Bet-at-Home gegründet und verfügt über eine Menge Tradition. Im Jahr 2004 wurde die bet-at-Home.com AG an der Frankfurter Börse notiert. Der Buchmacher deckt sämtliche Gambling-Bereiche ab, sowohl Sportwetten als auch die gängigen Casino Bereiche wie Live-Casino, Games und Poker. Der Bookie kann mittlerweile über 4 Millionen Kunden aufweisen und somit gehört er zu den großen der Glücksspiel-Branche.

Die wichtigsten Bonus Bedingungen bei Bet-at-Home

Wenn Du von dem Neukunden Bonus von Bet-at-Home profitieren möchtest, dann musst du dich zuerst bei dem Bookie registrieren. Denn nur wer über ein reguläres Wettkonto bei dem Anbieter verfügt erfüllt die Grundvoraussetzung dafür, dass der Bonus aktiviert wird. Anschließend musst Du deine Ersteinzahlung vornehmen von Betrag X auf dein Bet-at-Home Kundenkonto. Das besondere hier, alle Beträge, die Du in diesen 10 Tagen auf das Spielerkonto überweist, fließen in die Berechnungsgrundlage des Neukunden Bonus ein. Dann anschließend ist es wichtig, dass du nach der erfolgten Einzahlung innerhalb der vorgegebenen 10 Tage den Bonus Code „First“ im Mitgliederbereich eingibst. Jetzt muss der Bonus nur noch bestätigt werden und das geschieht ebenfalls im Mitgliederbereich. Daraufhin wird direkt der Bonus auf Deinem Spielerkonto gutgeschrieben und Du kannst damit beginnen dir diesen Bet-at-Home Willkommens Bonus freizuspielen. Tipp: Warte nicht zu lang mit der Eingabe des Bonus Code, denn ansonsten kann es durchaus passieren, dass Du die Zeit „vergisst“ und Du den Bonus nicht erhältst. Das Beste ist aktiviere gleich nach Deiner ersten Einzahlung den Bonus. Die Bonusbedingungen sehen vor, dass die Bonussumme sowie der Erstauszahlungsbetrag viermal umgesetzt werden müssen. Den geforderten Umsatz kannst Du wie folgt berechnen: (Bonus + Ersteinzahlung)*4=Umsatzanforderung. Aufgrund dessen, dass der Bonus 50% beträgt, ergibt sich daraus ein Umsatzbetrag von 300 Euro, sofern Du 25 Euro eingezahlt hast. Jede Wette, die Du innerhalb des Bonuszeitraums abgibst, muss dabei eine Quote von mindestens 1,7 aufweisen. Wenn Du unter der Berücksichtigung der Bonus-Regeln den Bonus freispielen möchtest, dann hast Du dafür insgesamt 90 Tage Zeit. Solltest Du die Anforderungen innerhalb des angegebenen Bonuszeitraums nicht erfüllen, dann erlöschen der Bonus sowie die damit erzielten Gewinne. Des Weiteren sei angemerkt, dass es nicht gestattet ist, während des Bonuszeitraums Auszahlungen vom Wettkonto vorzunehmen. bet-at-home_com – Online Sportwetten, Casino, Games, Poker

So wird der Bonus eingelöst

Du siehst es ist nicht sonderlich schwer, den Bonus anzunehmen und die Bonusbedingungen zu erfüllen. Lese hier die Step-by-Step Anleitung, um in den Genuss des 50%igen Neukunden Bonus von Bet-at-Home zu kommen: • Rufe die Bet-at-Home Webseite auf und lege Dein persönliches Wettkonto an. Dafür einfach die persönlichen Daten eingeben, die AGBs akzeptieren und Du erhältst Du eine E-Mail, die deine persönliche Wettkonto-Nummer enthält. • Jetzt mindestens 10 Euro auf das Wettkonto einzahlen, damit Du den Bet-at-Home Willkommensbonus erhältst. Da es sich um einen 50 % Bonus handelt, erhältst Du die Hälfte deiner Einzahlung vom Buchmacher obendrauf. Das heißt, um einen Bonusbetrag von 100 Euro zu erhalten, musst Du 200 Euro einzahlen. • Damit der Bet-at-Home Bonus aktiviert wird, muss der Werbecode „First“ in das entsprechende Feld eingetragen werden (Bonus einlösen). Achtung das muss innerhalb von 10 Tagen nach der Erstanmeldung geschehen! Dann noch ein Häkchen bei „Bonusbedingungen akzeptieren“ setzen und der Bonus wird deinem Spielerkonto gutgeschrieben. • Jetzt musst Du innerhalb von 90 Tagen den Bonus freispielen, ansonsten verliert dieser seine Gültigkeit. Den Einzahlungsbetrag plus den Bonusbetrag musst du insgesamt 4 x umsetzen und das mit einer Mindestquote von 1,70. • Solltest Du 200 Euro eingezahlt haben, dann hast Du insgesamt 1260 Euro umzusetzen (dieser Betrag kommt durch die Wettsteuer zustande). Schaffst Du es nicht, den Betrag umzusetzen, dann geht der Bonus ersatzlos verloren. Der Bonus gilt für Sportwetten ebenso wie für die Live-Wetten und kann ebenso für eine Kombi-Wette genutzt werden, allerdings nicht für eine Systemwette. Auch im Casino- und Pokerbereich ist dieser Bonus nicht nutzbar. Des Weiteren ist pro Haushalt/Kunde nur ein Bonus erlaubt, den nur Hobbyspieler erhalten. Wettgemeinschaften und Profispieler sind von diesem Bonus ausgeschlossen!
 
Jetzt zu bet-at-home und 50% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Weitere Prämienangebote des Wettanbieters

Neben dem klassischen Neukunden Bonus hält der Buchmacher auch noch viele weitere interessante Boni für seine Stammkunden bereit. Hier ist bemerkenswert das Bet-at-Home mit diesen Sonderaktionen vor allem die „kleineren“ Kunden anspricht und nicht die Profispieler oder sogenannten High-Roller. Des Weiteren bietet der Bookie auch viele weitere Bonusaktionen, welche sich von Woche zu Woche verändern und so den Kunden einen Anreiz dafür geben, am Ball zu bleiben. Sicherlich ist das nicht verkehrt, denn durch diese Handlungsweise gewinnen beide Seiten, sowohl Kunde, der stetig von attraktiven Bonusaktionen profitiere und auch Bet-at-Home, da der Buchmacher so Kontakt zu seinen Kunden hält. Sportwetten-Bonus, Gewinnspiele & mehr – bet-at-home_com Zahlungen sicherheit

Kurzcheck des Bookies

Wettangebot/Quoten

Was das Wettangebot von Bet-at-Home angeht so ist das sehr vielfältig ausgelegt, sowohl in der Tiefe als auch in der Breite. In Bezug auf die Tiefe sollte erwähnt werden, dass hier bis in die unteren Ligen Wetten abgeschlossen werden können, wie beispielsweise die deutsche Oberliga. Doch auch in der Angebotsbreite kann kaum etwas vermisst werden, denn selbst das Angebot der Sonderwetten fällt sehr umfangreich aus. Des Weiteren bietet der Buchmacher auch ein breites Feld an Live-Wetten an und es wird kaum ein Spiel ausgelassen. Bei den Quoten ist das Niveau akzeptabel, auch wenn der Bookie teilweise bei den Top-Events den anderen Sportwetten-Anbietern ein wenig hinterherhinkt bei der durchschnittlichen Quote. Die Quoten der Favoriten können allerdings teilweise überzeugen, wobei positiv angemerkt werden muss, dass viele Events bereits im Vorfeld mit einem Tipp belegt werden können. Dann lohnt sich auch ein Blick auf die Quoten!

Kundensupport

Hier kann der Bookie einfach nur gelobt werden, denn er überzeugt vor allem durch seinen sehr umfangreichen FAQ-Bereich, wo die wichtigsten Fragen bereits beantwortet werden. Des Weiteren bietet Bet-at-Home auch ein interaktives Tutorial, das für die Sportwetten-Neulinge sehr ansprechend und informativ gestaltet ist. Wenn damit noch nicht alle Fragen oder Probleme aus der Welt geschafft sind, dann steht den Kunden des Anbieters auch ein deutschsprachiger Live-Chat zur Verfügung, allerdings muss teilweise ein wenig Geduld aufgebracht werden, bis einer der 237 Service-Mitarbeiter zur Stelle ist. Die telefonische Hotline ist ebenso vorhanden, jedoch ist diese kostenpflichtig, da es sich dann um ein Auslandsgespräch nach Malta handelt. Selbiges gilt für die angegebene Fax-Nummer. Wie bei allen anderen Sportwetten-Anbietern bietet auch Bet-at-Home einen Kundenservice per E-Mail an, wobei hier das obligatorische Kontaktformular fehlt.

Finanzen

Sicherlich ist durch den Bonus schon Erfahrung vorhanden mit Transfer auf das Kundenkonto und dabei wurde garantiert auch schon festgestellt, dass alle üblichen Optionen zur Verfügung stehen. Ganz besonders interessant und stark ist die Verfügbarkeit der elektronischen Geldbörse PayPal. Etwas negativ fällt auf, dass der Buchmacher noch 2% Bearbeitungsgebühr verlangt bei Einzahlungen via Kreditkarte. Des Weiteren können Einzahlungen vorgenommen werden über Skrill, Webmoney, Neteller, Sofortüberweisung, GiroPay, Paysafecard, Paybox und Ukash. Wer mehr erfahren möchte über die Zahlungsmöglichkeiten erhält die nötigen Informationen im FAQ-Bereich des Buchmachers inklusive der anfallenden Gebühren und den Mindestbetrag, der gewöhnlich 10 Euro beträgt. Auch für die klassische Banküberweisung werden dort alle nötigen Infos zur Verfügung gestellt. bet-at-home_com – Online Sportwetten, Casino, Games, Poker visa In Sachen Wettlimits redet der Bookie nicht lang um den heißen Brei und trifft ganz klare Aussagen: Der maximale Gewinn pro Wette liegt bei 20.000 Euro und das Gewinnlimit pro Woche und pro Kunde liegt bei 100.000 Euro. Allerdings kann davon ausgegangen werden, dass das für die breite Masse der Sportwetter durchaus ausreichend ist.

Seriosität

Begonnen hat die Geschichte von Bet-at-Home bereits 1999 und im Jahr 2000 ging der Buchmacher dann online. Mittlerweile ist das Unternehmen an der Frankfurter Börse notiert und somit werden jegliche Bedenken rund um die Seriosität und Sicherheit des Anbieters ausgeschlossen. Die Lizenz von Bet-at-Home stammt von Malta und somit unterliegt das Unternehmen den strengen Auflagen der maltesischen Aufsichtsbehörde.

Fazit zum Wettbonus bei Bet-at-home:

Bei den Bonusbedingungen die für den 50%igen Neukunden Bonus von Bet-at-Home gelten, kann das Fazit gezogen werden, dass diese durchaus attraktiv sind, auch wenn der Bonus niedriger angesetzt ist als bei anderen Sportwetten Anbietern. Der Bonus kann sehr schnell aktiviert werden und das geht zudem auch ohne große Komplikationen vonstatten. Der Bonuscode, der für die Aktivierung notwendig ist, kann direkt von der Webseite des Buchmachers bezogen werden. Für die Erfüllung der Umsatzbedingungen steht ein Zeitraum von drei Monaten zur Verfügung und somit ist es durchaus möglich, den Bonusbetrag zuzüglich des Einzahlungsbetrags viermal umzusetzen. Bedenkt man nur einmal, dass andere Anbieter wesentlich weniger Zeit ansetzen und dann eine wesentlich höhere Umsatzanzahl fordern, die teilweise das bis zu 12 x beträgt. Werden dieser Bonus und die damit zusammenhängenden Bedingungen systematisch betrachtet, so kommt man zu dem Ergebnis, dass dieser Neukunden Bonus durchaus empfehlenswert ist. Zudem dürfen auch nicht die anderen Bonus-Aktionen vergessen werden, für die Stammkunden und daher erhält Bet-at-Home einen Platz in den Top 5.
 
Jetzt zu bet-at-home und 50% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht
 
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zum Anbieter!
Helfe anderen Besuchern und teile deine Erfahrungen, die du mit dem Anbieter gemacht hast. Achte bitte beim Schreiben deiner Bewertung auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben