Bester Wettbonus: Wer macht 2016 das Rennen?

Jeder Neukunde, der sich bei einem Online-Buchmacher registrieren möchte, ist grundsätzlich schon einmal in einer sehr guten Ausgangsposition. Aufgrund der enormen Konkurrenz in der Branche versuchen sich die Anbieter gegenseitig zu übertrumpfen und so die Gunst der Tipper für sich zu gewinnen. Durchgeführt wird dieser Wettbewerb in aller Regel über den Neukundenbonus, der natürlich eine ganz besonders starke Anziehungskraft auf die Kundschaft hat. Gerade weil hier so ein reges Treiben auf dem Markt herrscht, verlieren die Tipper schnell einmal die Übersicht über die unzähligen Angebote und entscheiden so häufig einfach aufgrund der höchsten Bonussumme. Warum das aber nicht immer unbedingt richtig ist, und welches Bonusangebot dieses Jahr als bester Wettbonus ausgezeichnet wird, haben wir uns in diesem Artikel mal etwas genauer angesehen.

Neukundenbonus: Das Willkommenspaket der Buchmacher

Der Neukundenbonus in Form eines Einzahlungsbonus hat sich in den letzten Jahren ganz klar als Favorit unter den Bonusangeboten herauskristallisiert. Wie der Name schon verrät, berechnet sich der Bonusbetrag hierbei anhand der Höhe der ersten Einzahlung. Je nach Gutmütigkeit des Bookies wird dann ein bestimmter Prozentsatz der Einzahlung noch einmal als Bonusbetrag auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Kaum verwunderlich also, dass sich diese Offerten bei allen Tippern enormer Beliebtheit erfreuen und der Einzahlungsbonus häufig der entscheidende Knackpunkt bei der Wahl des Buchmachers ist. Auch wenn sich viele Angebote dabei auf den ersten Blick ähneln, so existieren doch gravierende Unterschiede, weswegen die einzelnen Angebote immer genau unter die Lupe genommen werden sollten.

Wie erkenne ich einen guten und fairen Neukundenbonus?

Damit sich ein Bonusangebot überhaupt mit dem Titel als bester Wettbonus im Jahr 2016 schmücken darf, ist natürlich erst einmal ein umfangreicher Test erforderlich. In diesem haben wir aber nicht nur die Höhe des Bonusbetrags unter die Lupe genommen, sondern auch alle weiteren Faktoren, die bei der Bewertung eines Bonusangebotes eine übergeordnete Rolle spielen. In erster Linie müssen hier die Bonusbedingungen detailliert überprüft werden. Das bedeutet: Welche Anforderungen müssen gemeistert werden, damit der Bonusbetrag erhalten oder ausgezahlt werden kann? Nicht immer schreiben die Bookies den Betrag automatisch mit der ersten Einzahlung auf dem Wettkonto gut, so dass diese Bedingungen einen Aufschluss darüber geben, wie der Bonusbetrag letztendlich auch eingesetzt und freigespielt werden kann. Im einzelnen bestehen die Bonusbedingungen dabei aus einer geforderten Mindestquote, einem festgelegten Umsatz des Einzahlungs- oder Bonusbetrags und einem vorgegebenen Zeitraum. Mit der Mindestquote legen die Wettanbieter dabei fest, welche Quote von den Tipps auf dem Wettschein für die Erfüllung der Bonusbedingungen mindestens erreicht werden muss. Hier lassen sich enorme Unterschiede zwischen den Angeboten erkennen, höher als 2,00 muss die Quote aber in der Regel nicht sein. Wer Online auf sportliche Ereignisse wetten möchte, der sollte zudem die Umsatzanforderungen beachten. Diese legen fest, wie oft der erforderliche Betrag im Portfolio umgesetzt werden muss. Unterschieden wird hierbei dann aber noch einmal zwischen einem Umsatz des Bonusbetrages, des Einzahlungsbetrages oder des Gesamtbetrages aus beidem. Zu guter Letzt versehen die Buchmacher ihre Bonusangebote auch häufig mit zeitlichen Vorgaben. Diese legen dann fest, in welchem Zeitraum die Bonusbedingungen erfüllt werden müssen. Damit ein Bonusangebot in unserem Test dann als bester bzw. guter Wettbonus hervorgehen kann, müssen alle diese Punkte fair und machbar formuliert sein.

Bester Wettbonus: Das sind 2016 die Top-Angebote

Auch in diesem Jahr gibt es natürlich wieder einige Buchmacher, die mit ihren Angeboten ganz deutlich aus der Masse hervorstechen. In einigen Fällen sind dies „alte Bekannte“, die bereits seit mehreren Jahren für ihre erstklassigen Angebote bekannt sind, wieder andere sind hingegen noch recht neu in der Branche.

Bigbetworld Bonus

In unserem Bigbetworld Test hat sich der Buchmacher als einer der jüngsten Vertreter seiner Branche präsentiert. Erst 2014 ist der Buchmacher an den Start gegangen, innerhalb dieser kurzen Zeit hat sich das Unternehmen aber bereits zu einem der beliebtesten Anbieter überhaupt entwickelt. Neben einem starken Portfolio, welches vor allem in der Tiefe zu überzeugen weiß, punktet hier auch das großzügige Neukundenangebot.
Der Bigbetwordl Bonus ist in der Wahl zum Titel als bester Wettbonus

Der Bigbetwordl Bonus ist in der Wahl zum Titel als bester Wettbonus

Mit dem Bigbetworld Bonus für Neukunden können sich alle Spieler einen 100 prozentigen Einzahlungsbonus für ihre erste Transaktion sichern. Dieser wird bis zu einer Summe von 100 Euro gezahlt und steht jedem Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung. Ansprechend ist hierbei aber nicht nur der großzügige Bonusbetrag, sondern auch die Bonusbedingungen. Für eine Auszahlung müssen der Einzahlungs- und Bonusbetrag lediglich dreimal umgesetzt werden. Bei einer Einzahlung von 100 Euro und einem daraus resultierenden Bonus von 100 Euro müssten also insgesamt 600 Euro umgesetzt werden, bevor die Auszahlung erfolgen kann. Zulässig sind hierfür alle Wetten, die eine Mindestquote von 2,00 erfüllen.
 
Jetzt zu Big Bet Worldund 100% Einzahlungsbonus bis zu 100€ erhalten!

Ironbet Bonus

Ironbet bleibt sich und seinem Ruf mit seinem Neukundenangebot vollständig treu. Geboten wird auch hier ein stahlharter 100 prozentiger Einzahlungsbonus, der ebenfalls bis zu einer satten Bonussumme von 100 Euro ausgegeben wird. Sobald eine Einzahlung in Höhe von mindestens zehn Euro vorgenommen wurde, wird der Bonusbetrag automatisch auf das Spielerkonto überwiesen. Viele gute Gründe also, dieses Angebot in die engere Auswahl für den Titel als bester Wettbonus zu nehmen. Bester Wettbonus 2 Ausgezahlt werden kann die Summe dann, sobald der Gesamtbetrag aus Einzahlung und Bonus innerhalb von 90 Tagen mindestens siebenmal umgesetzt wurden. Damit ist der erforderliche Umsatz ein klein bisschen höher als bei Bigbetworld, die erforderliche Mindestquote von 1,50 ist hier dafür aber auch deutlich geringer. Unterm Strich sollten die Tipper nach unseren Ironbet Erfahrungen auch mit diesem Angebot ohne Probleme zurechtkommen, wodurch sich die Offerte einen Platz in unserer Top-Liste verdient hat.
 
Jetzt bei Ironbet anmeldenund Bonus kassieren!

Netbet Bonus

Netbet gehört ebenfalls in die Reihe der prominenteren Buchmacher. Der Anbieter ist als Sponsor von West Bromwich Albion und dem VfL Gummersbach aktiv und dürfte dem einen oder anderen Sportbegeisterten dadurch schon einmal aufgefallen sein. Falls nicht, dann wird spätestens der Netbet Bonus für Aufsehen sorgen, da hier bis zu 100 Euro als Bonussumme ausgegeben werden. Behandelt wird dieser Bonus als 100 prozentiger Einzahlungsbonus, so dass die Summe der ersten Einzahlung bis zum genannten Maximalbetrag verdoppelt wird. Bester Wettbonus 3 Allerdings muss hierbei beachtet werden, dass der Bonus dann nicht sofort auf dem Wettkonto zur Verfügung steht. Stattdessen muss der gesamte Einzahlungsbetrag erst einmal umgesetzt werden, bevor mit dem Bonus gewettet werden kann. Die erforderliche Mindestquote hierfür liegt bei 1,60 und ist damit erfreulich gering. Soll der Bonusbetrag dann abschließend auch ausgezahlt werden, sieht der Anbieter wiederum einen sechsfachen Umsatz des Gesamtbetrages aus Einzahlung und Bonus vor. Auch in diesem Fall liegt die erforderliche Mindestquote wieder nur bei 1,60 wodurch sich das Angebot einen Platz in unserer Rangliste als bester Wettbonus sichern kann.
 
Jetzt zu NetBet und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

bet365 Bonus

Der britische Buchmacher-Gigant bet365 steht in der Branche schon seit Jahren für hochwertige Arbeit und lukrative Bonusangebote. Kaum überraschend also, dass sich auch die aktuelle Offerte in der engeren Auswahl für den Titel als bester Wettbonus befindet. Der Bookie Bet365 verspricht allen neuen Kunden einen Einzahlungsbonus in Höhe von 100 Prozent, der die Einzahlungen bis zu einer Summe von 100 Euro verdoppelt. Bester Wettbonus 4 Die Umsatzbedingungen der Briten sprechen ebenfalls für sich, denn mit den Anforderungen dürften weder erfahrene Tipper, noch absolute Neulinge ein Problem bekommen. Erforderlich ist hierfür zum Beispiel nur eine geringe Mindesteinzahlung von zehn Euro. Sobald der Einzahlungsbetrag dann einmal umgesetzt wurde, wird auch der Bonus auf das Konto des Spielers überwiesen. Nötig ist hierfür nur der Bonus Code, der jedem Neukunden per Mail geschickt wird. Nachdem der Bonusbetrag für die Wettabgabe freigespielt wurde, kann dieser durch Erledigung der Umsatzbedingungen ausgezahlt werden. Diese sehen vor, dass Einzahlung und Bonus insgesamt dreimal umgesetzt werden. Zulässig sind hierfür alle Wetten, die eine Mindestquote von 1,50 oder höher erfüllen. Folglich ebenfalls ein sehr kundenfreundliches Angebot, welches völlig verdient in unserer Rangliste für Wahl als bester Wettbonus auftaucht.
 
Jetzt zu bet365 und Bonus kassieren!

Fazit: Appetit auf den Bonus kann man sich überall holen

Mit zunehmender Anzahl der Wettanbieter steigt natürlich auch die Auswahl bei den Bonusangeboten. Für die Spieler bringt das in der Regel nur Vorteile mit sich, denn so kann ganz bequem und einfach ein Bonusangebot ausgewählt werden, welches als bester Wettbonus in Frage kommt. Um hier dann tatsächlich die besten Angebote herauszufiltern, sollte die Boni auf alle möglichen Faktoren untersucht werden. Insbesondere die erforderliche Mindestquote, die Umsatzbedingungen und der eingeräumte Zeitraum spielen hier eine übergeordnete Rolle. Werden alle Verhältnismäßigkeiten dann wohl überlegt abgewogen, sollte jeder Spieler innerhalb weniger Augenblicke den für sich besten Wettbonus ausmachen können.